Crown

Board: Porsche Language: German Region: Worldwide - Europe - Germany Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    RDK

    Hallo

    Hat jemand ein Bild von einer Felge Mit RDK?

    gruss blu

    Re: RDK

    Hi,

    RDK hat IMHO nix mit der Felge zu tun. Es wird lediglich die Drehzahldifferenz der Räder (ABS-Sensoren) genutzt.

    servus
    Thomas

    Re: RDK

    ich dachte da werden nur so sensoren auf die felge innen drin geklebt bzw. irgendwie befestigt...

    Re: RDK

    Drezahldiff wird nur bei "billigen" genommen (z.B. serienmässige RDK in Kompaktklasse, 3er oder C-Klasse) , Porsche nimmt natürlich Sensoren in jeder Felge ;-)) ist entweder mit an dem Ventil oder an der Felge angebracht. Nur so kannst Du auch die Absolutdrücke im Display ablesen. Felgenmässig kein Unterschied.

    Re: RDK

    Hier ist ein Bild von einem Rad mit verbautem RDK. Das Vorhandensein von RDK läßt sich ganz einfach an dem im unteren Bereich sehr dicken metallischen Ventil und den silbrig-grauen Plastikventilkappen erkennen. Wegen der seltsamen Verdickung, die am oberen Ende die Form einer Sechskant-Mutter hat, passen leider die silbrigen Tequipment Ventilkappen mit dem Porschewappen nicht drauf.

    Re: RDK

    Exactly... die schönen Tequipment Kappen passen nicht mehr aufs Ventil. Kann man eigentlich das Oberteil des Ventils abdrehen und die Batterie wechseln - oder warum ist da ein Sechskant drauf? Wie läuft das ohnehin mit der Batterie?

    Re: RDK

    Genau, das Oberteil kann man abdrehen. Aber nicht, um die Batterie zu wechseln, sondern, um den Sensor (inklusive der Batterie) zu wechseln. Der Reifen muss dazu allerdings auch runter. Ein Batteriewechsel allein ist bei dem System von Beru, das Porsche verbaut hat, nicht vorgesehen.
    Link zur Montageanleitung RDK von Beru mit Bild vom Aufbau des Sensors/Ventils

    Re: RDK

    Quote:
    ewi said:
    Genau, das Oberteil kann man abdrehen. Aber nicht, um die Batterie zu wechseln, sondern, um den Sensor (inklusive der Batterie) zu wechseln. Der Reifen muss dazu allerdings auch runter. Ein Batteriewechsel allein ist bei dem System von Beru, das Porsche verbaut hat, nicht vorgesehen.
    Link zur Montageanleitung RDK von Beru mit Bild vom Aufbau des Sensors/Ventils



    ...RDK von Beru Und seit wann verbaut (Modell/Serie)

    Gruss &

    Sin

    Re: RDK

    Quote:
    ewi said:
    Genau, das Oberteil kann man abdrehen. Aber nicht, um die Batterie zu wechseln, sondern, um den Sensor (inklusive der Batterie) zu wechseln. Der Reifen muss dazu allerdings auch runter. Ein Batteriewechsel allein ist bei dem System von Beru, das Porsche verbaut hat, nicht vorgesehen.
    Link zur Montageanleitung RDK von Beru mit Bild vom Aufbau des Sensors/Ventils



    Erfahrungen mit der Lebensdauer einer solchen Batterie

    Gruss &

    Sin

    Re: RDK

    Quote:
    Singularity said:
    ...RDK von Beru Und seit wann verbaut (Modell/Serie)




    Daten von der Beru Homepage:
    Cayenne 12.2002 -
    Cayman 11.2005 -
    Carrera GT 09.2003 - 05.2006
    Boxster (987) 02.2005 -
    911 Carrera (997) 04.2004 -
    911 Cabrio 04.2004 -
    911 Turbo 03.2006 -
    911 GT3 05.2006 -
    911 Targa 12.2006 -

    Die 04.2004 für 997 Coupe und Cabrio sind wohl Vorserienfahrzeuge. An anderer Stelle nennt Beru als Einsatzzeitpunkt für den 997 02.2005.

    Quote:
    Singularity said:
    Erfahrungen mit der Lebensdauer einer solchen Batterie




    Beru gibt 5-7 Jahre ab Inbetriebnahme an. Das hängt aber vom Einsatzumfeld ab. Unter normalen Bedingungen sendet die jeweilige Radelektronik nur ca. einmal pro Minute ihre Daten an das RDK Steuergerät. Bei erkanntem Druckverlust und anderen Sonderfällen wird aber ca. einmal pro Sekunde gesendet. Außerdem ist das Messintervall dann kürzer.
    Da im Cayenne das RDK System mit verstärkter Sendeleistung verbaut ist, könnte dort die Lebensdauer generell niedriger sein, sofern dort die gleichen Batterien verbaut sind.
    Die jeweilige Radelektronik sendet sogar die geschätzte Restlebensdauer ihrer Batterie an das RDK Steuergerät, diese Information wird aber meines Wissens nicht ausgewertet und somit dem Fahrer auch nicht als mögliche Warnung präsentiert.

    Re: RDK

    Quote:
    ewi said:
    Quote:
    Singularity said:
    ...RDK von Beru Und seit wann verbaut (Modell/Serie)




    Daten von der Beru Homepage:
    Cayenne 12.2002 -
    Cayman 11.2005 -
    Carrera GT 09.2003 - 05.2006
    Boxster (987) 02.2005 -
    911 Carrera (997) 04.2004 -
    911 Cabrio 04.2004 -
    911 Turbo 03.2006 -
    911 GT3 05.2006 -
    911 Targa 12.2006 -

    Die 04.2004 für 997 Coupe und Cabrio sind wohl Vorserienfahrzeuge. An anderer Stelle nennt Beru als Einsatzzeitpunkt für den 997 02.2005.

    Quote:
    Singularity said:
    Erfahrungen mit der Lebensdauer einer solchen Batterie




    Beru gibt 5-7 Jahre ab Inbetriebnahme an. Das hängt aber vom Einsatzumfeld ab. Unter normalen Bedingungen sendet die jeweilige Radelektronik nur ca. einmal pro Minute ihre Daten an das RDK Steuergerät. Bei erkanntem Druckverlust und anderen Sonderfällen wird aber ca. einmal pro Sekunde gesendet. Außerdem ist das Messintervall dann kürzer.
    Da im Cayenne das RDK System mit verstärkter Sendeleistung verbaut ist, könnte dort die Lebensdauer generell niedriger sein, sofern dort die gleichen Batterien verbaut sind.
    Die jeweilige Radelektronik sendet sogar die geschätzte Restlebensdauer ihrer Batterie an das RDK Steuergerät, diese Information wird aber meines Wissens nicht ausgewertet und somit dem Fahrer auch nicht als mögliche Warnung präsentiert.



    WOW ... super Infos! Danke

    Gruss &

    Sin

    P.S. Frage mich jetzt nur, warum die Batterie-Lebensdauer-Information wieder einmal nicht ausgewertet wird ... Einsparungen

    Re: RDK

    Quote:
    ewi said:
    Das Vorhandensein von RDK läßt sich ganz einfach an dem im unteren Bereich sehr dicken metallischen Ventil und den silbrig-grauen Plastikventilkappen erkennen. Wegen der seltsamen Verdickung, die am oberen Ende die Form einer Sechskant-Mutter hat, passen leider die silbrigen Tequipment Ventilkappen mit dem Porschewappen nicht drauf.



    Vor kurzem hab ich ne graue Plastikventilkappe verloren. Da hat mir mein Berater vom PZ einen Satz Metallkappen geschenkt Nach seiner Aussage sind die bei GT2 und Turbo mit RDK verbaut. Haben zwar auch kein Porschewappen drauf, sind aber deutlich schöner als die Plastikkappen. Ob Ventilkappen für RDK geeignet sind, lässt sich innen in der Kappe sehen. Wenn dort eine Gummidichtung eingelegt ist, handelt es sich um eine Ventilkappe für RDK.

    Re: RDK

    Quote:
    Singularity said:
    Quote:
    ewi said:
    Quote:
    Singularity said:
    Erfahrungen mit der Lebensdauer einer solchen Batterie




    Beru gibt 5-7 Jahre ab Inbetriebnahme an. Das hängt aber vom Einsatzumfeld ab. Unter normalen Bedingungen sendet die jeweilige Radelektronik nur ca. einmal pro Minute ihre Daten an das RDK Steuergerät. Bei erkanntem Druckverlust und anderen Sonderfällen wird aber ca. einmal pro Sekunde gesendet. Außerdem ist das Messintervall dann kürzer.
    Da im Cayenne das RDK System mit verstärkter Sendeleistung verbaut ist, könnte dort die Lebensdauer generell niedriger sein, sofern dort die gleichen Batterien verbaut sind.
    Die jeweilige Radelektronik sendet sogar die geschätzte Restlebensdauer ihrer Batterie an das RDK Steuergerät, diese Information wird aber meines Wissens nicht ausgewertet und somit dem Fahrer auch nicht als mögliche Warnung präsentiert.



    WOW ... super Infos! Danke

    Gruss &

    Sin

    P.S. Frage mich jetzt nur, warum die Batterie-Lebensdauer-Information wieder einmal nicht ausgewertet wird ... Einsparungen



    Ich nehme an, dass die Radelektronik die Lebensdauer einfach anhand der Anzahl ihrer Betriebsstunden und der Anzahl/Dauer ihrer 2 Betriebsmodi (langsames/schnelles Senden) hochrechnet und die Restkapazität der Batterie nicht gemessen wird, was selbst nur wieder unnötig Energie verschwenden würde. D.h., die Warnung wäre nicht sehr genau.
    Außerdem ist die Warnung im Vergleich zu einer Schlüsselwarnung, bei der sich bei leerer Batterie das Fahrzeug nicht mehr öffnen und fahren lässt, relativ unwichtig. Wenn die Batterie einer Radelektronik erschöpft ist, hört die Radelektronik auf zu senden. Das RDK Steuergerät bemerkt das und schaltet das System ab. Dabei wird ebenfalls eine Meldung ausgegeben.
    Schließlich ist die Meldung für viele Fahrzeug Erstbesitzer/Leasingnehmer unwichtig, wenn diese das Fahrzeug eh nur 2-3 Jahre halten
    Außerdem vermute ich, dass das PZ bei einem Reifenwechsel automatisch die Radelektronik tauscht, wenn sie schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat.

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky The moment I've been waiting for... 5/18/22 6:36 PM
    Pilot
     
     
     
     
     
    587698 1306
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche 911 Turbo S (2020) 6/8/22 4:41 PM
    Topspeed
    225453 1180
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA (Part II) 7/2/22 8:22 PM
    JoeRockhead
    116643 1058
    Porsche Sticky Welcome to Rennteam: Cars and Coffee... (photos) 7/2/22 7:50 PM
    Boxster Coupe GTS
    111298 408
    Porsche Sticky Porsche Taycan Turbo S - Short Review 1/3/22 7:55 AM
    Rossi
    91998 531
    Porsche Sticky OFFICIAL: Cayman GT4 RS (2021) 1/15/22 10:41 PM
    watt
    32032 1
    Porsche Cayman GT4 10/5/21 7:04 PM
    Topspeed
    515211 3587
    Porsche OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 9/28/21 3:25 AM
    WhoopsyM
    430595 3507
    McLaren McLaren on a winning streak 2/1/22 10:14 PM
    SSO.
    427431 3954
    Porsche OFFICIAL: 991.2 GT3 RS (2018) 11/17/21 5:18 PM
    Rossi
    391243 3256
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 2/1/22 9:49 AM
    RCA
    374841 2655
    Porsche 992 GT3 6/28/22 3:43 PM
    Grant
    359699 3664
    Porsche OFFICIAL: The new Porsche 992 – a design icon and high-tech sports car 9/29/21 1:59 AM
    watt
    291945 1587
    Porsche Donor vehicle for Singer Vehicle Design 2/10/22 9:08 PM
    Topspeed
    139161 772
    Porsche Welcome to the new Taycan Forum! 7/1/22 4:24 PM
    WhoopsyM
    138202 1411
    AMG AMG GT R 3/13/22 8:52 PM
    spudgun
    112064 834
    McLaren F1 7/10/21 7:43 AM
    BiTurbo
    111813 209
    Lambo Aventador and SV 5/20/22 5:24 PM
    Topspeed
    109434 710
    Others Tesla 2 the new thread 6/30/22 6:47 PM
    WhoopsyM
    95946 1716
    Porsche GT4RS 6/18/22 5:42 PM
    Grant
    87454 979
    Motor Sp. [2021] Formula 1 4/19/22 10:08 PM
    Leawood911
    76904 1590
    Others Bugatti Chiron 4/12/22 9:24 PM
    blueflame
    75798 520
    Ferrari Ferrari 812 Superfast 6/12/22 5:09 PM
    watt
    71577 535
    BMW M BMW M2 Rumors 2/28/22 7:42 PM
    Topspeed
    62836 409
    Porsche Red Nipples 991.2 GT3 Touring on tour 7/2/22 7:22 PM
    blueflame
    55957 481
    Lambo Urus (SUV) 6/7/22 1:20 PM
    Topspeed
    54884 593
    Porsche Dave and Gnil @ Nürburgring Nordschleife 5/19/22 11:01 PM
    Grant
    54813 721
    Others Corvette C8 11/8/21 8:04 PM
    Topspeed
    50479 442
    Others Toyota Yaris GR 4/13/22 8:33 PM
    Grant
    27361 640
    Motor Sp. [2022] Formula 1 7/2/22 4:00 PM
    watt
    26000 972
    218 items found, displaying 1 to 30.