Crown

Board: Porsche - Panamera Language: German Region: Worldwide Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, präsentiert erstmals das innovative Innenraumkonzept ihrer vierten Baureihe. Bereits zur Markteinführung, die in Deutschland am 12. September 2009 beginnt, wird der Panamera in den Top-Varianten mit V8-Motorisierung und luxuriöser Ausstattung erhältlich sein.

    Mit einer durchgehenden Mittelkonsole vom Armaturenträger bis zu den Fondsitzen bietet der viertürige Gran Turismo auf allen vier Sitzplätzen ein neues Raum- und Fahrgefühl. Der Innenraum schafft optimale ergonomische Voraussetzungen für den Fahrer und betont darüber hinaus die persönliche Sphäre jedes einzelnen Passagiers auf jeweils maßgeschneiderten Einzelsitzen. Eine tiefe Sitzposition und das sportlich flache Lenkrad vermitteln den Porsche-typischen direkten Kontakt zur Straße. Neben diesen klassischen Werten bietet der Panamera zahlreiche Möglichkeiten, die Innenraumausstattung individuell abzustimmen. Glatt- und Naturleder-Ausstattungen in insgesamt 13 Farb- und Materialkombinationen inklusive vier Bi-Color-Ausstattungen können mit sieben optionalen Interieur-Dekoren kombiniert werden, darunter exklusive Materialien wie Carbon sowie das offenporige Holz „Olive Natur“.

    Auf Wunsch ist eine Vier-Zonen-Klimaautomatik erhältlich, mit der Temperatur, Gebläsestärke und Luftverteilung für jeden Platz separat eingestellt werden können. Die Insassen werden im neuen Panamera serienmäßig von Fahrer- und Beifahrer-Airbags, Curtain-Airbags und auf den vorderen Plätzen auch durch Seiten- und Knie-Airbags bei Unfällen geschützt. Für den Fond sind Seiten-Airbags optional erhältlich.
    Die für den Panamera S und 4S serienmäßigen Komfortsitze vorn sind sportlich ausgelegt und für einen ausgezeichneten Reisekomfort achtfach elektrisch verstellbar. Im Fond bieten zwei Einzelsitze mit klappbarer Mittelarmlehne großzügige Bein- und Kopffreiheit auch für große Passagiere. Im Panamera Turbo ist die elektrische Sitzverstellung mit einem Komfort-Memory-Paket kombiniert, das zusätzlich eine Sitzflächenverlängerung sowie Lordosenstützen und eine elektrische Lenksäulenverstellung umfasst. Auf Wunsch sind weitere Alternativen wie die adaptiven Sportsitze
    oder elektrisch vielfach verstellbare Komfortsitze im Fond lieferbar.

    Zum ersten Mal steht in einem Porsche als Krönung des Hörgenusses auf Wunsch das High-End Surround Sound-System der Berliner Edelmanufaktur Burmester zur Verfügung, einem der renommiertesten High-End-Audio-Anbieter weltweit. Noch nie zuvor wurde eine so große, akustisch wirksame Gesamtmembranfläche bereits während der Konzeptphase eines Fahrzeugs vorgesehen und jetzt in einem Serienfahrzeug umgesetzt: Mehr als 2.400 Quadratzentimeter vermitteln ein Klangerlebnis, das dem eines Live-Konzerts sehr nahe kommt. Dabei sorgen 16 Lautsprecher, die von 16 Verstärker-Kanälen mit mehr als 1.000 Watt Gesamtleistung angesteuert werden, für einen einzigartigen Sound, der von einem Aktivsubwoofer mit 300-Watt-Class-D-Verstärker abgerundet wird.

    Beim Gepäckraum zeigt sich die große Alltagstauglichkeit des Panamera-Konzeptes. Nach dem Öffnen der Heckklappe lassen sich vier Koffer bequem hinter den Fondsitzen verstauen. Durch den hohen Gepäckraum können diese stehend untergebracht werden. Das Gepäckraumvolumen von Panamera S und 4S beträgt 445 Liter, der Panamera Turbo bietet 432 Liter Kofferrauminhalt. Mit umgeklappten Fondsitzlehnen wächst das Ladevolumen auf üppige 1.250 Liter.

    Der Panamera kommt zunächst ausschließlich in V8-Motorisierung mit Heck- und Allradantrieb auf den Markt: Bereits das Einstiegsmodell Panamera S wird von einem 4,8 Liter-V8 mit 400 PS (294 kW) Leistung angetrieben. Die Kraftübertragung erfolgt optional über ein Sieben-Gang-Porsche-Doppelkupplungsgetriebe (PDK) zu den Hinterrädern. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h wird in 5,4 Sekunden zurückgelegt, die Höchstgeschwindigkeit bei 283 km/h erreicht. Der EU5-Normverbrauch beträgt 10,8 l/100 km, die CO2-Emission 253 g/km. Der Preis in Verbindung mit dem PDK-Getriebe inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer und länderspezifischer Ausstattung liegt bei 98.085,50 Euro. Serienmäßig ist der Panamera S mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet und wird zum Preis von 94.575 Euro inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer und länderspezifischer Ausstattung angeboten.

    Im sportlichen Panamera 4S arbeitet ein 4,8 Liter-V8 mit 400 PS (294 kW) Leistung. Die Kraftübertragung erfolgt hier über ein Sieben-Gang-Porsche-Doppelkupplungs-getriebe (PDK) auf alle vier Räder. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h liegt bei 5,0 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit bei 282 km/h. Der EU5-Normverbrauch beläuft sich auf 11,1 l/100 km, die CO2-Emission auf 260 g/km. Der Preis inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer und länderspezifischer Ausstattung beträgt 102.251 Euro.

    Das Spitzenmodell Panamera Turbo verfügt über einen 4,8 Liter-V8-Biturbo mit 500 PS (368 kW). Die Kraftübertragung erfolgt ebenfalls über ein Sieben-Gang-Porsche-Doppelkupplungsgetriebe (PDK). Der Allradler sprintet von 0 auf 100 km/h in 4,2 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit erreicht der Turbo bei 303 km/h. Der Normverbrauch beträgt 12,2 l/100 km, die CO2-Emission 286 g/km. Der Preis inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer und länderspezifischer Ausstattung liegt bei 135.154 Euro.

    Alle Versionen verfügen über Motoren mit Benzin-Direkteinspritzung, reibungsarme Antriebssysteme und Leichtbau-Karosserien. Außerdem bieten alle Panamera-Modelle mit dem selbstschaltenden Porsche-Doppelkupplungsgetriebe PDK die neue Auto Start-Stop-Funktion an. Sie stellt den Motor bei Fahrzeugstillstand und betätigter Bremse automatisch ab – beispielsweise an der Ampel oder im Stau.

    pana2.jpg 
    pana8.jpg 
    pana3.jpg 
    pana6.jpg 
    pana5.jpg 
    pana4.jpg 
    pana1.jpg 
     


    --
    RC (Germany) - Rennteam Editor 997 Turbo, Cayenne Turbo S, BMW M3 Cab DKG, Mini Cooper S JCW

    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    Wow, der Innenraum ist ja mal durchaus akzeptabel. Danke für die super pics.
    Ich kann mir gut vorstellen, diese Knopflandschaft vor mir zu haben, echtes Cockpit feeling.
    --
    Kind regards, Conny More pics:
    http://www.dayboox.com/group/Connys%20Galerie

    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    Finde die Bilder auch echt gut gelungen.

    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    Den Tasten nach hat das Teil also auch einen Klappenauspuff, aber seltsam das es keinen Schalter für eine Sitzbelüftung gibt Smiley

    Das einzigste was sie noch üben sollten ist das Design des Rear Entertainments:

     

    Gruß Ferdi


    --

    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    ..aber dafür ist es lederbezogen Smiley
    Smiley
    Wahrscheinlich hat Herr Burmester da nicht mitgewirkt, sondern ATU...

    --
    Kind regards, Conny
    More pics:
    http://www.dayboox.com/group/Connys%20Galerie

    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    Conny997:
    ..aber dafür ist es lederbezogen Smiley
    Smiley
    Wahrscheinlich hat Herr Burmester da nicht mitgewirkt, sondern ATU...

    --
    Kind regards, Conny
    More pics:
    http://www.dayboox.com/group/Connys%20Galerie

            

    Ne du, da ist ATU noch besser! Evtl. sind das Restbestände von D&W gewesen Smiley

    Ich frag mich was da alles drin sein soll in dem Kasten...Oder kann man den evtl. zum Picknick mit raus nehmen Smiley


    --

    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    Wahrscheinlich verbirgt sich dahinter eine Bordbar, nach dem Herausklappen des MonitorsSmiley

    --
    Kind regards, Conny
    More pics:
    http://www.dayboox.com/group/Connys%20Galerie

    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    Na, bei der größe ist da ne ganze Zapfanlage + Eismaschine dahinter Smiley
    --

    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    Die Integration des Rear Entertainment Systems ist eine Schande für eine Firma wie Porsche, vor allem bei einem Produkt, das von Grund auf neu entwickelt wurde.

    Es gibt KEINE Entschuldigung für so einen optischen Müll, das sieht aus wie beim Mediamarkt gekauft und an der Tankstelle eingebaut. Furchtbar.

    Das erinnert mich ein wenig an den Cayenne und offenbar hat Porsche aus den Fehlern dort nicht gelernt.

    Das erste Entertainment System für den Cayenne hatte das Abspielgerät in der MITTE zwischen den Sitzen, was zur Folge hatte, dass der Cayenne zum Viersitzer wurde. Eine sehr schwachsinnige Lösung.

    Bei der zweiten Variante des Cayenne Entertainment Systems wurde der Abspieler intelligenterweise in eine der Monitoreinheiten integriert. Nicht übel aber auch keine geniale Lösung.

    Wie ICH mir das als Familienvater und potentieller Kunde eines solchen Systems eine Lösung vorstelle?
    Ganz einfach: vollständige Integration des Monitors in die Kopfstütze. Bei DIESEM Konstrukt im Panamera wird es nicht lange dauern, bis ein Fahrgast hinten so ein Ding mal abreißt, weil er sich daran beim Aus- oder Einsteigen festhält, von den Kids will ich erst gar nicht reden.

    Was den Abspieler betrifft, so hätte ich mich über einen DVD Wechsler mit 4-6 DVDs gefreut, bei längeren Fahrten ist das Wechseln immer sehr lästig.

    Warum der Panamera bei dieser Außengröße ein Viersitzer geworden ist, wissen wohl nur der liebe Gott und Dr. Wiedeking. Das ist für MICH als Familienvater ein absolutes Unding und macht den Kauf eines Panamera NOCH unwahrscheinlicher. Der Grund? Oft nimmt man außer den Kids auch mal die Oma oder den Opa mit. Keine Ahnung, ob der Chefentwickler des Panamera Kinder hat aber ganz zu Ende gedacht hat er die Sache wohl nicht.

    Kurzum: der Cayenne wird mir, als Familienvater, immer sympathischer.


    --
    RC (Germany) - Rennteam Editor 997 Turbo, Cayenne Turbo S, BMW M3 Cab DKG, Mini Cooper S JCW

    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    Christian,

    ich glaube nicht, dass der Panamera wirklich als Familienkutsche gedacht ist. Hinten reist es sich viel besser in zwei Einzelsitzen als auf einer Dreierbank. Das ist nun mal so.

    Zudem, wer kann den im Cayenne (ML, Touareg, ..) bitte für längere Zeit (mehr als 30  Min.) auf dem mittleren Teil der Dreierbank sitzen? Seine Füße links und rechts verdrehen und auf dem Sitz und nicht im Sitz integriert sitzen. Wenn Großfamilie oder mehr als 4 Personen dann gibt es dazu Vans oder einen VW Bus.



    --

    AM


    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    Aber in einem gebe ich Dir Recht, dass Rear-Entertainment-System sieht echt ....... aus.

    Wobei ich mir auch keines kaufe würde, wenn es besser aussehen würde. Reisen mit der Familie kann auch ohne DVD oder Playstation ablaufen. Als Idee, man kann ja gemeinsame Hörbücher sich anhören. Das ist für alle interessant.


    --

    AM


    Re: Panamera - neue Infos und erste Innenraum Fotos

    vielleicht hat es ja was mit der zuladung zu tun....mercedes ist damals beim s600 ein kleines faux pax unterlaufen.......

    bez. rear seat entertainment: ZUM KOTZEN Smiley


    --
    Speed has never killed anyone, suddenly becoming stationary... That's what gets you.

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA (Part I) Thread Closed 9/24/20 12:47 AM
    watt
    578575 2849
    Porsche Sticky The moment I've been waiting for... 12/30/20 9:03 AM
    rhino
     
     
     
     
     
    357414 1279
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche 911 Turbo S (2020) 4/10/21 2:32 PM
    Joost
    86113 1085
    Porsche Sticky Welcome to Rennteam: Cars and Coffee... (photos) 4/21/21 9:49 AM
    RCA
    44211 340
    Porsche Sticky ROAD TEST: New 992 Carrera 4S 3/3/21 10:57 PM
    Wonderbar
    35200 336
    Porsche Sticky Porsche Taycan Turbo S - Short Review 10/19/20 6:12 PM
    Leawood911
    32875 380
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA (Part II) 4/20/21 11:02 AM
    Joost
    15347 310
    Porsche Sticky Porsche extends the Taycan model range (Taycan 2WD) 2/1/21 12:42 PM
    Leawood911
    4301 29
    Porsche OFFICIAL: New 991.2 GT3 (2017) 7/27/20 2:13 AM
    DJM48
    561719 5257
    Porsche Cayman GT4 4/13/21 10:04 AM
    996FourEss
    401699 3585
    McLaren McLaren on a winning streak 4/13/21 8:01 AM
    BjoernB
    355904 3915
    Porsche OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 12/27/20 4:06 PM
    Topspeed
    352806 3486
    Porsche OFFICIAL: 991.2 GT3 RS (2018) 11/5/20 9:55 PM
    DaveGordon
    313174 3242
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 12/8/20 7:51 PM
    DJM48
    309693 2646
    Porsche OFFICIAL: The new Porsche 992 – a design icon and high-tech sports car 2/28/21 8:05 PM
    Topspeed
    216056 1542
    Porsche Tesla Roadster 9/23/20 8:22 PM
    bluelines
    183478 4279
    Porsche OFFICIAL: New Panamera (2016) 2/11/21 9:22 AM
    Itsme
    160403 1379
    Others Alfa Romeo 4C 9/23/20 10:22 AM
    RCA
    138005 792
    Porsche 992 GT3 4/21/21 11:54 PM
    AP911
    112464 2159
    Lambo Lamborghini Huracan and variants 4/9/21 4:32 PM
    Topspeed
    105648 1225
    McLaren F1 2/25/21 11:33 AM
    RCA
    77108 207
    Porsche Welcome to the new Taycan Forum! 4/16/21 10:24 AM
    rhino
    69949 1154
    AMG AMG GT R 11/19/20 11:47 PM
    Topspeed
    64626 819
    Lambo Aventador and SV 4/20/21 3:21 PM
    CGX car nut
    63605 683
    Porsche 991 Speedster 9/3/20 4:29 PM
    Topspeed
    56462 878
    Porsche Nürburgring - Tesla vs. Taycan 11/23/20 6:10 PM
    Topspeed
    43007 596
    Others Bugatti Chiron 4/12/21 3:42 PM
    RCA
    36425 476
    Porsche Olive 991.2 GT3 Clubsport 1/1/21 7:58 PM
    throt
    33728 615
    BMW M BMW M2 Rumors 3/21/21 5:01 PM
    Topspeed
    28615 385
    Ferrari Ferrari 812 Superfast 4/21/21 10:13 PM
    crayphile
    28565 427
    271 items found, displaying 1 to 30.