Crown

Forum - Thread


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    It looks like Porsche are testing a few paint schemes for the 991 GT3 RS ahead of the Frankfurt Motor Show... burnout.gif

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_2.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_3.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_4.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_5.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_1.jpg

    ...that colour scheme looks awesome! driving.gif

    Smiley SmileySmiley


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Looks great! Would be so easy to replicate with $1000 at my local Porsche paint shop....and save 30k on the new RS LOL!


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Love the LED headlights too....give it a unique look...


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    macca993:

    !B2Utu+!B2k~$(KGrHqEOKisE)R46()hOBMi!S)ud3!~~_12.JPG

    Here is the product they recommend - $150 USD Cobra 0258 (cobra are a well known brand who make aftermarket car alarms) with new slim line 22mm sensors. You can buy on ebay. They carry replacement sensors for the future. Very simple to install with no ugly LED dash kit just hidden pizo buffer that blips just like on the older BMW etc. Works perfect and is almost invisible on the black plastic valence. Very easy install estimated at 2 hrs and $150 USD so $300 USD and you are all ready to go.....and it look better than round bumps on the lovely bumper plus that black part is replaceable by the looks of it so later you can by the factory Valence and return to normal. Cheap solution that looks less obvious than factory and gets the job done...

    Thanks Macca I am going to check this out!! I am am very relieved right now! Smiley For me it would be very annoying to have to rive it without in the narrow streets of Belgium. 


    --

    - HS (Belgium)  -  '14 Porsche 991 GT3 (oct build) - '06 BMW 335I Coupe  


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    sfo:
    991 GT3:

    Because all the standard interiors have this, I wanted something else. But I  think it's a nice quality finish. 

    Maybe a light design pack would be nice. but I really don't have a clue if it looks good. Can somebody please give me advice on this?

     

    brushed aluminium only standard on GT3 .. cost options on other 991s.

    light design package - level of light is adjustable. I had it on my 981S and I liked the soft glow in the cabin at night.

    Thank you sfo!


    --

    - HS (Belgium)  -  '14 Porsche 991 GT3 (oct build) - '06 BMW 335I Coupe  


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    fritz:
    macca993:

    Hi Fritz. Good point. I spoke with the dealer today. they are fitting the new cobra 0359 flush mount kit with 17mm sensors behind the bumper. Cobra supply them OEM to Audi and others. They need painting white. The minimum height should be 45cm as you say. Here is the kit its 85 GBP. They quoted around 300 Euro installed...

     

    DSC_8802.JPGDSC_8801.JPG$(KGrHqV,!rUFHNmJOmPUBR1weWET+Q~~60_12.JPG

    Good to see that the retro-fit sensors are getting smaller in (visible) diameter and that this type also allows for some angular adjustment of the sensor within the bumper.  Smiley

    NB: If you are about to order some, you'll probably want the 0358 kit (4 sensors) shown in your pic, rather than 0359 (only 2 sensors) as mentioned in your post! 

    Correction:  I just realised that the "alignment" spoken of on the web-site refers to adjustment for the wall-thickness of the bumper material to keep them flush, not to angular adjustment to compensate for the inclination of the mounting surfaces. That'll make it harder to find suitable positions for the sensors on some vehicles. 

    --

    fritz

    Thank you very much Fritz!


    --

    - HS (Belgium)  -  '14 Porsche 991 GT3 (oct build) - '06 BMW 335I Coupe  


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Another review of the GT3. Interesting as to what he says about speed being left to AWD vehicles.

    http://wheels.ae/drives/first-drives...ewed-1.1215330


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    nberry:

    Another review of the GT3. Interesting as to what he says about speed being left to AWD vehicles.

    http://wheels.ae/drives/first-drives...ewed-1.1215330

    What he actually says is:  "But speed alone has never been what the GT3 is about. Leave that to the force-fed, all-wheel-drive cars", meaning the 911 Turbo, which is faster than the GT3 in pure top speed due to the turbocharged engine's higher power output. 

    The expression "force-fed" is the more significant part of that sentence, not "all-wheel drive". 


    --

    fritz


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    I agree if you assume the author is only referencing Porsche's.


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Porsche 991 GT3 First Drive by Sport Auto...

    "Porsche 911 GT3 Fahrvergleich 991 und 997 ... PDK-Getriebe besser als Schalter?"

    (30 July 2013)

    Auch wenn es den Porsche 997 GT3 mit Handschaltung nur noch gebraucht gibt, stellen wir die Frage: Elfer mit PDK oder Schalter? Ob der Aufschrei der 911-Puristen gegen den 991 GT3, der nur mit PDK offeriert wird, gerechtfertigt ist, klärt ein erster Fahrvergleich.
     
    Erster, zweiter, dritter Gang, 7.000, 8.000, 9.000 Touren - morgens um halb sieben in Spanien, die katalanischen Pyrenäen beben. Spitzkehren zur Vorspeise, zum Hauptgang mittelschnelle Wechselkurven und zum Dessert? Da wird selbst der Col de Turini neidisch: Tunnelpassagen und Serpentinen mit Felshängen zur einen und Schluchten zur anderen Seite. Kurz vor Produktionsbeginn der Porsche 991 GT3-Baureihe Ende Juli darf sport auto den Novizen im exklusiven Fahrvergleich vorab mit seinem 997-Vorgänger auf Höchstdrehzahl bringen.
     
    Aufmerksame Leser erkennen sofort: Keine S-GO-Nummernschilder, wie sonst bei Presse-Fahrzeugen üblich, sondern BB-EM-Tafeln. Landkreis Böblingen, EM steht für Entwicklung Motorsport oder anders: Made in Flacht, der Teil des Entwicklungszentrums Weissach, in dem nicht nur Rennfahrzeuge, sondern auch Renngeräte mit Straßenzulassung kreiert werden. Wir sind in zwei Erprobungsfahrzeugen unterwegs.
     
    Neuer GT3-Sportler für die Straße
     
    Los geht’s. Auf einer der Entwicklungsrouten im verlassenen, spanischen Hinterland nippen wir zum ersten Mal am neuen GT3-Trunk. „Menschenleer und viele Kurven, hier haben wir einen Großteil der Abstimmung für die Straße rausgefahren“, hatte Andreas Preuninger, Projektleiter für die Porsche 911 GT-Modelle, beim Abendessen zuvor erzählt.
     
     
     
    Hardcore-Elfer weichgespült?
     
    Der Porsche 911 GT3-Projektchef bildet mit Entwicklungsingenieur Uwe Braun in einem 997 GT3 die Vorhut, dahinter folgen drei 991 GT3. Neben sport auto haben mit Chris Harris und Pete Stout zwei Kollege aus England und aus den USA das große Los gezogen. Was die PS-Karawane bei Sonnenaufgang noch nicht ahnte: Das erste Date mit dem 991 GT3 vergisst wohl keiner mehr so schnell.
     
    Klack, PDK-Getriebewählhebel nach links in den manuellen Modus, dazu noch die Tasten mit PDK-Sport-Schriftzug, Dämpfer- und Auspuff-Symbol drücken - Feuer frei. Nach 14.145 Modellen geht die fünfte Generation des Kurvenjägers erstmals ausschließlich mit Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe an den Start. „Der GT3 soll das puristischste Auto sein, gleichzeitig aber auch das schnellste Auto. Das ist in diesem Elektronikzeitalter nicht mehr möglich“, begründet Preuninger und fügt hinzu: „Vorgabe war, dass wir uns auf ein Getriebe konzentrieren. Wir haben die performantere Variante gewählt.“
     
    Ist der Hardcore-Elfer jetzt weichgespülter? Ja und nein. Klar, ganz so hemdsärmelig, wie früher geht es nicht mehr zu. Das Porsche 911 GT3-PDK unterscheidet sich mit verkürzten Schaltwegen der Lenkradwippen, dem Wählhebel mit verändertem Schaltschema sowie schnelleren Schaltzeiten von unter 100 Millisekunden deutlich vom PDK anderer Porsche-Modelle. Auch das Gaspedal erinnert ohne die Kickdown-Schwelle weniger an Automatik als an Cup-Elfer, in denen ebenfalls nur noch über Lenkradwippen geschaltet wird.
     
    Beschleunigung soll mit PDK schneller sein
     
    Noch besser als die minimale Gewichtseinsparung von zwei Kilo gefällt die kürzere Übersetzung des neuen GT3-Getriebes. Die Endgeschwindigkeit erreicht er im siebten und letzten Gang. Bei der Beschleunigung soll der Porsche 911 PDK-GT3 pro Schaltvorgang eine Wagenlänge auf einen zu Testzwecken aufgebauten Technikträger mit manuellem Getriebe gewonnen haben.
     
    Wer nicht selbsttätig schalten will, der kann auch im PDK Sport-Modus die Schaltvorgänge der adaptiven Getriebesteuerung überlassen. Beim sportlichen Anbremsen einer Kurve schaltet das Getriebe genau zu dem Zeitpunkt selbsttätig runter, bei dem auch ein Sportfahrer am Lenkrad gezupft hätte - weder zu früh noch zu spät. „Wir sind heute in unserem Segment extrem unter Druck und wir wollen kein Auto anbieten, um Zweiter, Dritter oder Vierter zu sein“, versucht Preuninger die Sorgenfalten der Puristen zu glätten.
     
    Nach einem kurzen Umstieg zurück in den 997 GT3 spüren wir trotzdem auf der kurvigen Landstraße Wehmut nach schwergängiger Kupplung und knochigem Sechsgang-H-Schema. Die Entscheidungsträger sollten zumindest über ein manuelles Getriebe als Option nachdenken. Wenn nicht beim Basis-GT3, dann aber unbedingt beim kommenden Purismus-Pabst GT3 RS.
     
    Bitte nicht die Puristen vergessen
     
    Dass der neue Porsche 911 GT3 auch ohne Handschalter auf die Pole Position fahren wird, daran lässt er schon akustisch keine Zweifel aufkommen. Unter Volllast hallt infernalisches Boxer-Sägen durch Schluchten und kommt als Echo von den Berggipfeln zurück. Während die dünn gesäte spanische Bergbevölkerung das Rennwagen-ähnliche Live-Konzert genießen darf, sägt der Sechszylinder metallisch hämmernd bis 9.000 Touren. Dabei hängt der neue GT3-Boxer noch besser am Gas und dreht wesentlich besser als sein Vorgänger aus dem Drehzahlkeller hoch.
     
    Porsche 911 GT3 mit 475 PS und 440 Nm
     
    Nicht nur der Drehzahlgipfel liegt 500 Touren höher als beim 997-Triebwerk, sondern ab sofort leistet der Hochdrehzahlmotor auch 50 PS mehr. Der neu entwickelte 3,8-Liter-Sauger mit 475 PS, der erstmals auch im GT3 über Direkteinspritzung verfügt, basiert auf dem Carrera S-Motor, nutzt jedoch nur wenige Gleichteile. Um das Triebwerk langlebig hochdrehzahlfest zu machen, verwendet Porsche neben Alu-Schmiedekolben und Titan-Pleueln eine neue Ventilsteuerung über Schlepphebel.
     
    „Der neue GT3 ist kein Rennwagen, stößt aber in Performance-Bereiche vor, die vor einigen Jahren noch unseren Cup-Autos vorbehalten waren“, hatte Preuninger ebenfalls bei Speis und Trank am Vorabend erzählt. Wie gewohnt kann über die serienmäßigen PASM-Dämpfer der Härtegrad der Dämpfung justiert werden. Das Fahrwerk mit 30 Millimeter Tieferlegung im Vergleich zum Porsche 911 Carrera ist weitgehend eine Neuentwicklung. „Alle Fahrwerksteile sind auf Leichtbau getrimmt“, sagt Preuninger und freut sich auch über Einsparungen im Grammbereich wie bei den Dämpferbeinen mit Aluminium-Außenrohr. Pro Achse sparen diese rund 800 Gramm. Auch die Querlenker an der Vorderachse sowie die Mehrlenker-Hinterachse wurden neu entwickelt. An der Hinterachse kommen wie im GT3 RS 4.0 jetzt auch in der GT3-Basisvariante Helperfedern zum Einsatz.
     
     
     
    Neue Hinterachslenkung verbessert Stabilität
     
    Zur höheren Fahrstabilität und noch besserem Einlenkverhalten gegenüber dem 997 GT3-Elfer trägt neben den breiteren Rädern an der Vorderachse (245 statt 235er), breiteren Spurweiten (54 mm vorn und 31 mm hinten) vor allem die neue Hinterachslenkung bei. Die konventionellen Spurlenker wurden dafür an der Hinterachse durch zwei elektromechanische Aktuatoren ersetzt. Die Hinterräder können dadurch geschwindigkeitsabhängig in beiden Richtungen bis zu 1,5 Grad mit- und gegenlenken.
     
    Obwohl der Porsche 911 GT3 nicht nur länger (plus 85 mm), breiter (plus 44 mm) und etwas schwerer als sein Vorgänger ist (plus 35 kg), sondern auch einen um 102 mm längeren Radstand hat, verhält er sich dank der Hinterachslenkung in engen Kurven noch wendiger als sein Vorgänger. Hier fühlt er sich kleiner an, als er eigentlich ist. Kurz: Der Neuling lenkt noch spontaner und präziser ein als sein Vorgänger. Unter 50 km/h lenken die Hinterräder beim Einschlagen der Vorderräder in entgegengesetzter Richtung ein. Über 80 km/h lenkt das System die Hinterräder parallel zu den eingeschlagenen Vorderrädern ein, die Gierreaktion wird minimiert - die Fahrstabilität bei höherem Tempo nimmt zu. „Dazu kommen rund 10 Prozent bessere Abtriebswerte. Der Gesamtabtrieb bei 300 km/h beträgt 130 Kilo“, verrät der Projektleiter. 
     
    Das ausbalancierte Fahrverhalten war beim ersten Fahreindruck genauso perfekt wie die Traktion dank der elektronisch geregelte Hinterachsquersperre mit vollvariablem Sperrgrad (Vorgänger: mechanische Sperre). Neben der Hinterachslenkung und der elektronischen Quersperre hat auch die elektromechanische Lenkung ihren Premieren-Auftritt im GT3.
     
    Trotz baugleicher Teile und gleicher Übersetzung fühlt sie sich dank anderer Achsgeometrie und breiterer Reifen an der Vorderachse noch zielgenauer als im Carrera an. Für die Puristen wichtig: Das Lenkgefühl ähnelt in Lenkpräzision, Rückmeldung und Haltemoment der hydraulischen Servolenkung aus dem 997, die Vorbild bei der Entwicklung der neuen Lenkung war.
     
    Statt auf 19-Zoll-Rädern steht der 991 GT3 nun auf geschmiedeten Alu-Rädern im 20-Zoll-Format, die an der Vorderachse außerdem ein halbes Zoll breiter sind. Erstmals trägt der GT3 nicht nur Michelin Cup-Bereifung, sondern auch Dunlop Sport Maxx Race, wie bei unserer Ausfahrt. „Der Kunde kann zwar nicht entscheiden, welchen Reifen er bekommt, doch beide Reifen sind gleich schnell. Dunlop hat einen super Job gemacht.“
     
    Polizei unterbricht die Testfahrt
     
    Weiter kann Andreas Preuninger nicht von der Reifenthematik erzählen, unsere Unterhaltung bei einem kurzen Stopp am Rande der Passstraße wird schlagartig unterbrochen. 10:41 Uhr, gut, dass die meisten Fahreindrücke im Kasten sind. Während der GT3-Konvoi emotional knisternd verschnauft, tauchen plötzlich zwei Geländewagen der spanischen Polizeieinheit Guardia Civil auf. Schnell ist die Ausflugsgruppe umstellt, neun Uniformierte springen heraus und kassieren Personalausweise, Führerscheine und Fahrzeugpapiere. Verspiegelte Sonnenbrillen gehören hier scheinbar zur Uniform.
     
    Während sich die jüngeren Mitglieder mehr für die seltenen Hochleistungssportler interessieren, wittern die gedienteren Beamten den Coup ihres Lebens, obwohl die Porsche-Gruppe nichts falsch gemacht hat. Nach über einstündigem Zwangsstopp endet das Polizei- Theater, wir können nach einem fadenscheinigen Fotografierverbot weiterfahren.
     
    In 7.25 min über die Nordschleife
     
    Standortverlagerung in einen 30 Kilometer entfernten Skiort auf rund 1.700 Meter Höhe, der bei 28 Grad so verlassen wirkt wie ein Badestrand im Winter. Nach einer halben Stunde wieder ein Zwangsboxenstopp. Während die Kollegen Harris und Stout in der Ortsmitte angehalten werden, wird unser Porsche 911 GT3 auf einer höher gelegenen Passstraße plötzlich in James-Bond Manier von einem Hubschrauber der katalanischen Polizei Mossos d‘Esquadra aus Barcelona verfolgt.
     
    Doch unser Bummeltempo auf den Bergsträßchen war alles andere als Bond-typisch. Die Unverhältnismäßigkeit der Mittel spricht wiederum für den Respekt vor den scharfen Elfern aus Weissach. Alles andere fällt unter das Prädikat: „Gastfreundschaft“ oder „nicht verdautes Champions-League-Desaster“.
     
    Da hilft heute nur eines: Den Porsche 911 GT3 verladen und schnell an einen Ort karren, an dem er gern gesehen wird. Zum Beispiel auf der Nordschleife. Hier hat Porsche-Test- und Entwicklungsfahrer Timo Kluck unlängst eine neue Benchmark aufgestellt und ist im 991-GT3 in 7.25 Minuten über den Ring gebrannt.
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Porsche 991 GT3 First Drive by Sport Auto -- Article Link

    Smiley SmileySmiley


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    http://www.youtube.com/watch?v=SjS2qSUMZSM

     

     

    LC to 9000 RPM Simply WOOOOOT


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Any way to get the Sport Auto article in English?


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    nberry:

    Any way to get the Sport Auto article in English?

    Allow me to summarise:

    The new 991 GT3 - much better than the old 997 GT3 in all aspects....

    Smiley


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Is anyone considering PCCB if the car is also used for track days ?


    --

     997.2 C2S, PDK, -20mm


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    nberry:

    Any way to get the Sport Auto article in English?

    Enter their website and do a Google translation. 


    --

    "Form follows function"


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Gnil:

    Is anyone considering PCCB if the car is also used for track days ?

    I think it might be a good idea, for the first time, but someone will have to try it for us to know..


    --

    73 Carrera RS 2.7 Carbon Fiber replica (1,890 lbs), 06 EVO9 with track mods. Former: 73 911S, Two 951S's, 996 C2, 993 C2, 98 Ferrari 550


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    It sounds like the 2014 Porsche 911 GT3 Cup will debut at Laguna Seca on the weekend of 17-18 August...

    Porsche to Showcase 918 Spyder and 50th Anniversary Edition 911

    Porsche celebrates 50th anniversary of the 911 during Monterey, California automotive week

    (31 July 2013)
     
    Atlanta. Porsche is continuing to celebrate the 50th birthday of its 911 sports car at the 63rd annual Pebble Beach Concours d’Elegance with static and dynamic displays of new and historic models. From Aug. 14 – 18, a special, limited edition 50th Anniversary Porsche 911 will be showcased alongside rare Porsche road and racing cars.
     
    The upcoming 918 Spyder hybrid super sports car will be at various locations throughout the Monterey peninsula during the weekend, including at the Porsche Zentrum at Quail Lodge, Rolex Monterey Motorsports Reunion at Mazda Raceway Laguna Seca and at the Pebble Beach Concours d’Elegance.
     
    On Friday, Aug. 16, The Quail Motorsports Gathering will feature a Porsche exhibit highlighting 50 Years of the 911. One of the first 911s sold in the US will be displayed alongside the new 50th Anniversary 911 and the 2014 911 GT3.
     
    The Porsche Zentrum (8000 Valley Greens Drive, Carmel, Calif., 93923) will host the current lineup of Porsche models, including the  2014 911 GT3 and the upcoming plug-in electric Panamera S E-Hybrid, from Aug. 14 - 18.
     
    A special Porsche 911 class, the Weissach Cup will be featured at the 38th running of the Monterey Motorsports Reunion at Mazda Raceway Laguna Seca in honor of the 50th anniversary of the 911.
     
    A 1972 Martini 2.1 Turbo RSR, the 1978 “Moby Dick” 935, the 1978 “Baby” 935 and not one, but two 911 GT1s will be on display in the garage area of Laguna Seca, before they move to Pebble Beach Concours d’Elegance for display on Sunday.
     
    The latest 911 GT3 Cup car which will race next year in the United Sports Car Racing (USCR) series will debut and be on display all weekend at Laguna Seca.
     
    About Porsche Cars North America:
     
    Porsche Cars North America, Inc. (PCNA), based in Atlanta, Ga. is the exclusive U.S. importer of Porsche sports cars, the Cayenne SUV and Panamera sports sedan. Established in 1984, it is a wholly-owned subsidiary of Porsche AG, which is headquartered in Stuttgart, Germany, and employs approximately 220 people who provide parts, service, marketing and training for 189 dealers. They, in turn, work to provide Porsche customers with a best-in-class experience that is in keeping with the brand’s 63-year history and leadership in the advancement of vehicle performance, safety and efficiency.
     
    At the core of this success is Porsche's proud racing heritage that boasts some 30,000 motorsport wins to date.
     
     
     

    ...it will be interesting to see the engine specification for the 991 GT3 Cup racer in 2014! driving.gif

    Smiley SmileySmiley


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    We have already seen this in person no? I say at Rennsport Weekend in Sydney (attached). Had a good nosey around it. Uses the Mezger. 9A1 based lump will not go in till next announIMG_4211 (Medium).JPGcement for 2015 Cup is what  understood. Of course I may have the worng car...


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    macca993:

    We have already seen this in person no? I say at Rennsport Weekend in Sydney (attached). Had a good nosey around it. Uses the Mezger. 9A1 based lump will not go in till next announcement for 2015 Cup is what  understood. Of course I may have the worng car...

    Have you seen a 2014 specification 911 GT3 Cup or was it perhaps the current year 2013 911 GT3 Cup?

    The official press release above suggest a debut for the 2014 Porsche 911 GT3 Cup that will race next year in the United Sports Car Racing (USCR) series.

    At some point, the new 991 GT3 engine is expected to graduate to become an official Porsche Motorsports engine to follow the awesome Le Mans winning Mezger engine! 

    Moreover, the 991 GT3 RS should provide the official homologation for a future Porsche racer... driving.gif

    Smiley SmileySmiley


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Agree with all above. Not sure what I saw in Sydney but if its a debut as you say it couldnt have been the same car....

     

     


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Boxster Coupe GTS:

    It looks like Porsche are testing a few paint schemes for the 991 GT3 RS ahead of the Frankfurt Motor Show... burnout.gif

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_2.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_3.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_4.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_5.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_1.jpg

    ...that colour scheme looks awesome! driving.gif

    Smiley SmileySmiley

    I knew I should have banned myself from Rennteam ... This is just too tempting!!


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    boytronic:
    Boxster Coupe GTS:

    It looks like Porsche are testing a few paint schemes for the 991 GT3 RS ahead of the Frankfurt Motor Show... burnout.gif

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_2.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_3.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_4.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_5.jpg

    porsche-991-gt3-c586901082013115850_1.jpg

    ...that colour scheme looks awesome! driving.gif

    Smiley SmileySmiley

    I knew I should have banned myself from Rennteam ... This is just too tempting!!

    This is an awesome colour combination. I am struggling with colour choice but thankfully I have until November 22 to lock in my order (December build) and hopefully see some more pictures of different colours before then. This just moved to the top of the list. Love the Guards Red ?? highlights...

     

     


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Too much in your face color scheme. You hardly notice the car and it's styling.


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    nberry:

    Too much in your face color scheme. You hardly notice the car and it's styling.

    Agreed. The color "accents" may appeal to "boy racers" but for serious sports car drivers, this is a bit too much in my opinion. If someone wants to attract attention, I would have a motorsport oriented/derived foil job done, there are lots of nice motorsport designs available. Everything else looks kind of...cheap.


    --

    RC (Germany) - Rennteam Editor Porsche 991 Turbo S (Sept. 2013), Cayenne GTS (958), BMW X3 35d (2013)


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    nberry:

    Too much in your face color scheme. You hardly notice the car and it's styling.

    I see the opposite, the accents actually draws me more  to the car. I also think it compliments the Rhodium Silver coloured GT3 giving the car a bit of a pop as opposed to having the entire car is a bright colour.

    Like they say, beauty is in the eyes of the beholder.


    Smiley


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    DaveC:

    The discussion about this car has become largely wearisome and fruitless.  Clubs are often as much about who is excluded than who is admitted.  Clearly Porsche has changed the rules of membership to the GT3 club which has proved to be a bitter pill for some to swallow, objective performance specifications notwithstanding. 

    Very well said.


    --

    991 GT3 incoming, 964 Turbo 3.6, E36 M3 ltw S54 conversion, bunch of other stuff


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    Those wheels are hideous.  Unless you like eating German Rice.


    --

    991 GT3 incoming, 964 Turbo 3.6, E36 M3 ltw S54 conversion, bunch of other stuff


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    frayed:

    Those wheels are hideous.  Unless you like eating German Rice.

    Beauty lies in the eye of the beholder. I like it very much Smiley


    --

    '10 Porsche 911 GT3 - Guards Red 997 MKII Clubsport


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    This thread was bugged a couple of days for me, yellow car here http://www.9tro.com/features/new-cars/porsche-991-gt3-velocity-raptor


    Re: OFFICIAL: New 911 GT3 (991)

    lor:

    This thread was bugged a couple of days for me, yellow car here http://www.9tro.com/features/new-cars/porsche-991-gt3-velocity-raptor

    The sound of that engine is intoxicating and the shifts are clearly felt even in the video.  However am I alone thinking that the driving was a little sketchy for a public road with admittedly light traffic, but traffic nonetheless?


    --

    "Don't worry about avoiding temptation, as you grow older it will avoid you"  Churchill


     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky The moment I've been waiting for... 10/25/21 12:29 AM
    Pilot
     
     
     
     
     
    492378 1291
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche 911 Turbo S (2020) 11/8/21 7:43 PM
    Leawood911
    181072 1154
    Porsche Sticky Welcome to Rennteam: Cars and Coffee... (photos) 11/12/21 10:01 AM
    Boxster Coupe GTS
    71678 383
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA (Part II) 11/25/21 6:30 PM
    watt
    67030 686
    Porsche Sticky Porsche Taycan Turbo S - Short Review 11/19/21 6:44 AM
    bluelines
    53135 529
    Porsche Sticky ROAD TEST: New 992 Carrera 4S 3/3/21 10:57 PM
    Wonderbar
    49046 336
    Porsche Sticky Porsche extends the Taycan model range (Taycan 2WD) 2/1/21 12:42 PM
    Leawood911
    13373 29
    Porsche Sticky OFFICIAL: Cayman GT4 RS (2021) 11/18/21 3:28 PM
    RCA
    468 0
    Porsche Cayman GT4 10/5/21 7:04 PM
    Topspeed
    473924 3587
    Porsche OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 9/28/21 3:25 AM
    WhoopsyM
    389843 3507
    McLaren McLaren on a winning streak 11/25/21 12:31 AM
    WhoopsyM
    386103 3949
    Porsche OFFICIAL: 991.2 GT3 RS (2018) 11/17/21 5:18 PM
    Rossi
    351572 3256
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 10/8/21 11:41 AM
    xpto
    320938 2647
    Porsche 992 GT3 11/26/21 9:25 PM
    nberry
    276995 3107
    Porsche OFFICIAL: The new Porsche 992 – a design icon and high-tech sports car 9/29/21 1:59 AM
    watt
    254694 1587
    Porsche OFFICIAL: New Panamera (2016) 2/11/21 9:22 AM
    Itsme
    169316 1379
    Lambo Lamborghini Huracan and variants 4/9/21 4:32 PM
    Topspeed
    120049 1225
    Porsche Donor vehicle for Singer Vehicle Design 9/22/21 1:28 AM
    Leawood911
    104431 749
    Porsche Welcome to the new Taycan Forum! 10/9/21 1:11 PM
    CGX car nut
    95397 1231
    McLaren F1 7/10/21 7:43 AM
    BiTurbo
    83305 209
    Lambo Aventador and SV 8/27/21 2:33 PM
    Topspeed
    74116 698
    AMG AMG GT R 7/8/21 3:07 PM
    CGX car nut
    74041 824
    Others Tesla 2 the new thread 11/26/21 9:58 PM
    kudryavchik
    53208 1374
    Others Bugatti Chiron 11/4/21 5:58 AM
    WhoopsyM
    44087 500
    Ferrari Ferrari 812 Superfast 11/10/21 2:32 PM
    Topspeed
    41142 532
    Porsche Olive 991.2 GT3 Clubsport 1/1/21 7:58 PM
    throt
    39907 615
    Porsche GT4RS 11/27/21 1:29 AM
    bobr
    37144 691
    Motor Sp. [2021] Formula 1 11/27/21 12:23 AM
    WhoopsyM
    32319 1031
    BMW M BMW M2 Rumors 7/7/21 8:38 PM
    Jim_in_Iowa
    31157 394
    Ferrari 488 Replacement 4/17/21 8:28 PM
    Rossi
    27992 370
    251 items found, displaying 1 to 30.