Crown

Board: Porsche Language: German Region: Worldwide - Europe - Germany Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    Porsche Car Policy S (Versicherung)

    Mein turbo ist bei der Porsche-Versicherung mit der supertollen Car Policy S versichert.

    Der Grund für die Entscheidung die teurere S zu nehmen war die Beschreibung hier:

    http://www.porsche.com/germany/accessoriesandservices/n10/n70/n595/

    Dort steht u.a. "keine Selbstbeteiligung bei Glasreparatur"
    und "First-Class-Mietwagen im Kasko-Schadenfall"

    Ich ging also gut gelaunt mit einem frischen Steinschlag ins PZ, um die Frontscheibe auszutauschen. Bei der Abgabe verwies ich noch auf die tolle Car Policy S und dass ich mit keinerlei Kosten rechnen würde. Man erklärte mir, dass man sich darum kümmere und ich brauste mit einem 997 C4 Cabrio vom Hof.

    Bei der Abholung sah das dann ganz anders aus:

    Die Kosten für den Ersatz der Scheibe werden von der Versicherung NICHT übernommen, denn die bezahlt nur eine REPARATUR der Scheibe, nicht den Tausch Das macht heute ja wohl fast jede billigdirektpopelversicherung. Ich sag nur carglass...

    Nun denn, die Rechnung beträgt also 958 Euro meine SB in der TK 1.000 Euro - das muss man erst mal hinkriegen

    Am meistem ärgert mich nur, dass ich es machen lassen habe, denn der Steinschlag hat mich nicht gestört und jetzt kommt der Winter -> im Frühjahr wäre es dann sinnvoll gewesen, denn ich wette, dass bis dahin wieder eine neue fällig ist.

    Aber das ist noch nicht alles

    Der Mietwagen im Kaskofall wird nur bei BLECHschäden übernommen - kreativ sind die schon! Nicht nur dass ich den nicht unbedingt nehmen hätte müssen, da noch andere Fzg. vorhanden, auch nach einem Cabrio bei strömendem Dauerregen habe ich nich nicht gesehnt. Es war halt einfach bequemer...

    Doch hier zeigte das PZ Verständnis und hat von sich auf die Berechnung des Wagens verzichtet

    Soviel zu dem Thema, die Wies'n ist gestorben am Wochenende.

    Ich werde jetzt mit Sicherheit nicht anfangen, mit der Vers. zu streiten, das steht bestimmt alle korrekt in der Police (die ich nie gesehen habe..) auf Seite 19 Abs. 4 Satz 2, aber vielleicht hat jemand ja ähnliches erlebt und eine tolle Idee..... Falls nicht -> Police lesen, denn auch aus Fehlern anderer wird man klug;-)

    Re: Porsche Car Policy S (Versicherung)

    Quote:
    haudimal said:
    Ich werde jetzt mit Sicherheit nicht anfangen, mit der Vers. zu streiten, das steht bestimmt alle korrekt in der Police (die ich nie gesehen habe..) auf Seite 19 Abs. 4 Satz 2, aber vielleicht hat jemand ja ähnliches erlebt und eine tolle Idee..... Falls nicht -> Police lesen, denn auch aus Fehlern anderer wird man klug;-)



    ... das stimmt. Und vielen Dank für den Hinweis Auch für den Tipp mit der RDK. Was es nicht alles gibt...

    Re: Porsche Car Policy S (Versicherung)

    Quote:
    haudimal said:
    Mein turbo ist bei der Porsche-Versicherung mit der supertollen Car Policy S versichert.

    Der Grund für die Entscheidung die teurere S zu nehmen war die Beschreibung hier:

    http://www.porsche.com/germany/accessoriesandservices/n10/n70/n595/

    Dort steht u.a. "keine Selbstbeteiligung bei Glasreparatur"
    und "First-Class-Mietwagen im Kasko-Schadenfall"

    Ich ging also gut gelaunt mit einem frischen Steinschlag ins PZ, um die Frontscheibe auszutauschen. Bei der Abgabe verwies ich noch auf die tolle Car Policy S und dass ich mit keinerlei Kosten rechnen würde. Man erklärte mir, dass man sich darum kümmere und ich brauste mit einem 997 C4 Cabrio vom Hof.

    Bei der Abholung sah das dann ganz anders aus:

    Die Kosten für den Ersatz der Scheibe werden von der Versicherung NICHT übernommen, denn die bezahlt nur eine REPARATUR der Scheibe, nicht den Tausch Das macht heute ja wohl fast jede billigdirektpopelversicherung. Ich sag nur carglass...

    Nun denn, die Rechnung beträgt also 958 Euro meine SB in der TK 1.000 Euro - das muss man erst mal hinkriegen

    Am meistem ärgert mich nur, dass ich es machen lassen habe, denn der Steinschlag hat mich nicht gestört und jetzt kommt der Winter -> im Frühjahr wäre es dann sinnvoll gewesen, denn ich wette, dass bis dahin wieder eine neue fällig ist.

    Aber das ist noch nicht alles

    Der Mietwagen im Kaskofall wird nur bei BLECHschäden übernommen - kreativ sind die schon! Nicht nur dass ich den nicht unbedingt nehmen hätte müssen, da noch andere Fzg. vorhanden, auch nach einem Cabrio bei strömendem Dauerregen habe ich nich nicht gesehnt. Es war halt einfach bequemer...

    Doch hier zeigte das PZ Verständnis und hat von sich auf die Berechnung des Wagens verzichtet

    Soviel zu dem Thema, die Wies'n ist gestorben am Wochenende.

    Ich werde jetzt mit Sicherheit nicht anfangen, mit der Vers. zu streiten, das steht bestimmt alle korrekt in der Police (die ich nie gesehen habe..) auf Seite 19 Abs. 4 Satz 2, aber vielleicht hat jemand ja ähnliches erlebt und eine tolle Idee..... Falls nicht -> Police lesen, denn auch aus Fehlern anderer wird man klug;-)



    Das verstehe ich nun aber nicht. Übernimmt nicht die Teilkasko solche Schäden generell?

    Re: Porsche Car Policy S (Versicherung)

    Teilkaskoversicherung
    In der Teilkasko (auch Fahrzeugteilversicherung genannt) ist das Auto oder Motorrad meist versichert gegen Schäden durch

    Brand oder Explosion,
    Kurzschluss an der Verkabelung,
    Entwendung, insbesondere Diebstahl (auch von Teilen, z. B. des Autoradios),
    Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung,
    Zusammenstoß mit Wild, Pferden, Schafen, Ziegen oder Rindern,
    Marderbiss an Kabeln, Schläuchen oder Leitungen,
    Bruch an der Verglasung (Glasschaden).

    Vielleicht ist das bei euch ja anders, aber ich kenne es auch nur so, wie es hier steht.

    Die Selbstbeteiligung mußt du im Schadensfall tragen, aber der "Glasschaden" muss durch die Teilkasko übernommen werden.

    Re: Porsche Car Policy S (Versicherung)

    Quote:
    KF said:
    Teilkaskoversicherung
    In der Teilkasko (auch Fahrzeugteilversicherung genannt) ist das Auto oder Motorrad meist versichert gegen Schäden durch

    Brand oder Explosion,
    Kurzschluss an der Verkabelung,
    Entwendung, insbesondere Diebstahl (auch von Teilen, z. B. des Autoradios),
    Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung,
    Zusammenstoß mit Wild, Pferden, Schafen, Ziegen oder Rindern,
    Marderbiss an Kabeln, Schläuchen oder Leitungen,
    Bruch an der Verglasung (Glasschaden).

    Vielleicht ist das bei euch ja anders, aber ich kenne es auch nur so, wie es hier steht.

    Die Selbstbeteiligung mußt du im Schadensfall tragen, aber der "Glasschaden" muss durch die Teilkasko übernommen werden.



    So sehe ich das auch. Unser Mercedes hat jetzt die 6te Scheibe und der Mini hatte auch 3. Allerdings ist seine TK Selbstbeteiligung so wie ich das verstehe bei 1000 Euro. Wenn dann der Schaden drunter liegt braucht man das ja nicht der Versicherung melden... Oder lässt du einen Parkrempler auch die Vollkasko bezahlen?

    Gruß Ferdi

    Re: Porsche Car Policy S (Versicherung)

    ja korrekt, Glasschaden zahlt immer die TK, egal bei welcher Versicherung, man muss dann nur den TK Selbstbehalt bezahlen.

    Aber die Porsche Vers. schreibt ja ganz groß "keine Selbstbeteiligung bei Glasreparatur" - nur nehmen die das Wort REPARATUR doch sehr genau, ging eigentlich davon aus, dass bei einem P eine Frontscheibe im Falle eines Schadens nicht zusammengeklebt wird....

    Re: Porsche Car Policy S (Versicherung)

    Quote:
    haudimal said:
    "Glasreparatur"



    Jetzt verstehe ich deinen Post. Das sind ja Korinthenkacker!

    Re: Porsche Car Policy S (Versicherung)

    Quote:
    KF said:
    Quote:
    haudimal said:
    "Glasreparatur"



    Jetzt verstehe ich deinen Post. Das sind ja Korinthenkacker!



    Um ehrlich zu sein, halte ich das "Kleingedruckte" in diesem Fall für grob irreführend und deshalb vielleicht sogar für juristisch angreifbar. Entscheidend ist, was der gemeine Durchschnittsversicherte unter "Glasreparatur" verstehen darf - IMO schließt das einen Austausch einer kaputten Scheibe mit ein.

    Wäre ja sonst so, als ob eine "Reparatur" des Fahrzeugs nach einem Unfall zwar das Ausbeulen des Kotflügels umfaßt, nicht aber den Austausch des verbeulten Teils gegen ein Neues...

    Ganz schön frech....

    Re: Porsche Car Policy S (Versicherung)

    Quote:
    Porsche-Jeck said:
    Quote:
    KF said:
    Quote:
    haudimal said:


    Wäre ja sonst so, als ob eine "Reparatur" des Fahrzeugs nach einem Unfall zwar das Ausbeulen des Kotflügels umfaßt, nicht aber den Austausch des verbeulten Teils gegen ein Neues...

    Ganz schön frech....



    ja, genau das trifft es auf den Kopf!

    Re: Porsche Car Policy S (Versicherung)

    Quote:
    Porsche-Jeck said:
    [...] zwar das Ausbeulen des Kotflügels umfaßt, nicht aber den Austausch des verbeulten Teils gegen ein Neues [...]



    Würde sich zumindest lohnen, ob die Kosten einer alternativen Reparatur anteilig übernommen werden. Einen Anruf wert wäre es schon...

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA (Part I) Thread Closed 9/24/20 12:47 AM
    watt
    748064 2849
    Porsche Sticky The moment I've been waiting for... 8/11/21 2:00 PM
    throt
     
     
     
     
     
    451125 1287
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche 911 Turbo S (2020) 9/19/21 3:33 PM
    WhoopsyM
    166190 1098
    Porsche Sticky Welcome to Rennteam: Cars and Coffee... (photos) 9/17/21 8:59 PM
    Boxster Coupe GTS
    65410 380
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA (Part II) 9/20/21 8:07 AM
    RCA
    54046 511
    Porsche Sticky ROAD TEST: New 992 Carrera 4S 3/3/21 10:57 PM
    Wonderbar
    46467 336
    Porsche Sticky Porsche Taycan Turbo S - Short Review 10/19/20 6:12 PM
    Leawood911
    42923 380
    Porsche Sticky Porsche extends the Taycan model range (Taycan 2WD) 2/1/21 12:42 PM
    Leawood911
    11974 29
    Porsche Cayman GT4 5/4/21 4:46 PM
    Topspeed
    464690 3586
    Porsche OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 6/25/21 2:56 PM
    the-missile
    384774 3506
    McLaren McLaren on a winning streak 8/12/21 4:57 PM
    Topspeed
    381231 3918
    Porsche OFFICIAL: 991.2 GT3 RS (2018) 4/28/21 12:26 PM
    W8MM
    347153 3252
    Porsche Tesla Roadster 9/23/20 8:22 PM
    bluelines
    335863 4279
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 12/8/20 7:51 PM
    DJM48
    316994 2646
    Porsche 992 GT3 9/17/21 4:41 PM
    lexs4
    262324 2975
    Porsche OFFICIAL: The new Porsche 992 – a design icon and high-tech sports car 7/20/21 3:10 PM
    Topspeed
    249787 1567
    Porsche OFFICIAL: New Panamera (2016) 2/11/21 9:22 AM
    Itsme
    167392 1379
    Others Alfa Romeo 4C 9/23/20 10:22 AM
    RCA
    143199 792
    Lambo Lamborghini Huracan and variants 4/9/21 4:32 PM
    Topspeed
    117897 1225
    Porsche Donor vehicle for Singer Vehicle Design 9/20/21 2:33 PM
    crayphile
    101437 740
    Porsche Welcome to the new Taycan Forum! 7/5/21 4:30 PM
    BjoernB
    92118 1221
    McLaren F1 7/10/21 7:43 AM
    BiTurbo
    81979 209
    Lambo Aventador and SV 8/27/21 2:33 PM
    Topspeed
    71309 698
    AMG AMG GT R 7/8/21 3:07 PM
    CGX car nut
    71125 824
    Porsche Nürburgring - Tesla vs. Taycan 11/23/20 6:10 PM
    Topspeed
    50541 596
    Others Tesla 2 the new thread 9/14/21 1:11 PM
    BjoernB
    47159 1165
    Others Bugatti Chiron 7/22/21 6:55 PM
    Topspeed
    41891 480
    Ferrari Ferrari 812 Superfast 6/24/21 6:30 PM
    Porker
    39694 531
    Porsche Olive 991.2 GT3 Clubsport 1/1/21 7:58 PM
    throt
    38422 615
    BMW M BMW M2 Rumors 7/7/21 8:38 PM
    Jim_in_Iowa
    30389 394
    270 items found, displaying 1 to 30.