Crown

Board: Porsche Language: German Region: Worldwide - Europe - Germany Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    News vom 997 s powerkit?

    Gibt es da was neues zu berichten?
    Waere dankbar ueber jede information....

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    alexis said:
    Gibt es da was neues zu berichten?
    Waere dankbar ueber jede information....



    Für dieses Modelljahr würde ich auf gar keinen Fall damit rechnen und auch im nächsten Modelljahr dürfte es düster aussehen, da irgendwann 2006 (während MJ 2006 oder zum MJ 2007 als MJ 2007 Modell) der 997 GT3 vor der Tür stehen dürfte.

    Es kann auch sein, dass er gar nicht kommt aber ich rechne fest damit, denn langfristig wird sich der 997 Carrera S mit 355 PS kaum an den Mann bringen lassen, da PS Zahlen immer noch für viele Kunden ein Zugpferd zu sein scheinen. Dass 25 Mehr-PS nicht wirklich die Welt bedeuten, scheinen viele dabei zu vergessen. Aber wer bereit ist dafür 10000 Euro und mehr auszugeben...

    Re: News vom 997 s powerkit?

    I can't read german--is there already a 997 powerkit?

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Same Here!

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    mr.clean said:
    I can't read german--is there already a 997 powerkit?



    Don't worry, guys. If there would be one, we would announce it on the 997 Forum.

    No, there isn't a powerkit (yet). There has been a constant rumor of a possible 380 HP powerkit for the 997 Carrera S but I doubt it will be available before 997 GT3 introduction. So relax, no real chance of a powerkit before mid MY 2006 or more likely MY 2007. Earliest.

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Laut AMS soll es eines von TechArt geben. Leistungsdaten habe ich aber leider keine. Es ist aber von 380 PS die Rede.

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Ich wünsche, daß ich mich erinnern könnte, an was ich las. Vor Monaten las ich, daß Porsche im Begriff war, das Auto auf 380 PS ohne einen Powerkit zu erhöhen. Ich werde zu alt! Trauriges I'm eine Heulsuse.

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Niemals!
    Porsche würde sicher nicht riskieren die Kunden des jetzigen 997 S zu verärgern und sofort eine Version mit 380PS anbieten. Ich denke eher das Leistungskit als solches wird es nur noch für die Turbo Modelle geben. Da in der Vergangenheit eh kaum jemand im 911 Carrera die Werksleistungsteigerung bestellt hat, wurde beim neuen 997 auf das Konzept des Carrera S gesetzt. Schaut euch den Cayenne an, der ist schon länger am Markt und gibt es da eine WLS für den Cayenne S? Nein, denn für die leistungshungrige Klientel ist der Turbo im Programm.

    Bei einem Facelift wird der Carrera S mehr PS kriegen, aber zuvor wird der GT3 auf den Markt kommen und der Turbo.

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Ich gehe fest davon aus, dass KEIN Powerkit kommen wird. Das passt nicht zur aktuellen Produktphilosophie. Auch fuer den Cayenne gibts es bislang kein Kit. Dafuer gibts jetzt die normalen und die S.

    Ich glaube der GT3 wird die obere Marke der Sauger setzen. Ferner rechne ich damit, dass der 997 nicht besonderes lange gebaut wird, geb dem Wagen max. 4-5 Jahre. Angesichts dessen bleibt auch nicht viel Zeit und Raum da noch was nachzuschieben.

    Sah gestern im amerikanischen TV ne Werbung von nem Honda SUV.... 450 PS! Ganz normale haessliche, viereckige Familienkiste, fuer ein Appel und ein Brot! Leistung zaehlt! Will auch 500PS im Elfer!

    L@rs

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Lars,

    ich hoffe nicht dass Deine Meinung richtig ist.

    Genaugenommen wäre der 997 für mich erst perfekt, wenn die Motorcharakteristik und die Leistung verbessert werden. 380 PS sind meinest Erachtens da eine ganz gute Nummer...

    Ich glaube zudem nicht, dass die Laufzeit des Modells bei 4 oder 5 Jahren liegen wird. Warum auch? Das Fahrzeug ist mit großem Aufwand entwickelt worden und hat eine hervoragende Basis. Warum sollte man da nach vier Jahren den Hahn abdrehen??

    Der Leistungskit im Carrera ist meines Erachtens deshalb selten bestellt worden, da er keinen wesentlichen Vorteil fürs Geld geboten hat - muss allerdings dazu sagen, dass ich ein Fahrzeug mit LK nicht gefahren bin!

    Die Daten in AMS bescheinigten aber keinen nennenswerten Vorteil, allerdings einen recht deutlichen Mehrverbrauch. Dafür muss ich keine Tausende von Euros ausgeben...

    Der Turbo zielt auf eine andere Käuferschaft, für die das Prestige meines Erachtens noch einen Tick wichtiger sind und vor allem auch bezahlt werden. Des Weiteren ist der Leistungsvorsprung gegenüber dem Std.-Turbo auch am besseren Drehmoment erkennbar! Und wer will in seinem Turbo schon gegen einen SL55 oder 360 Modena schlecht aussehen...?

    Im Cayenne sitzt zum Einen einen andere Käuferschaft, zum Anderen ist eine Erhöhung des Drehmoments in diesem Fahrzeug viel wichtiger als die Spitzenleistung. Das ist mit dem Saugmotor-V8 schließlich schwer zu erreichen...

    Ein Leistungskit im 997S ist insofern sinnvoll da man eine Leistungsspritze (und eine 380PS-Version wird wohl mit ziemlicher Sicherheit bereits entwickelt worden sein) gut und teuer verkaufen kann und das reguläre Modell nicht zu alt aussehen lassen würde. Bei einer generellen Modellpflege sähe das schon ganz anders aus...

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Hi Ferdie,

    geb Dir ganz recht, dass auch ich gerne nen 997 mit 380-400 PS haette. Beim Cayenne Turbo schieben die jetzt ein Powerkit nach, da kannst Du aber auch sicher drauf warten, dass der Wagen frueher oder spaeter TurboS heisst.

    Bin mir nicht sicher ob sich ein 997 mit 350 PS lange am Markt halten kann. Der Druck von aussen ist immens. BMW M5, hat 500 Pferde, Mercedes hat noch weitaus kraeftigere Wagen im Angebot. Ferner - der ehemals sehr stabile Werterhalt eines Porsches ist heute auch nicht meher da. Die Massenproduktion schluckt auch Exklusivitaet, so dass Du gleich nen BMW oder Mercedes fahren kannst (ich meine, wir beide wissen das wir nen Porsche fahren weil es ein komplett anderes Fahrgefuehl ist, doch viele kaufen den Wagen aufgrund der Exklusivitaet). Und abschliessend, habe ich von Weissach auch Geruechte vernommen, dass der Nachfolger schon sehr weit vorgenommen ist. Ich wuerde mir nen wirklich neuen Wagen mit reichlich Leistung (450 PS) wuenschen.

    L@rs

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Ein Trabant hat ja auch ein ganz anderes Fahrgefühl...

    Ich bin nicht so ganz sicher wie sich die Sache mit den Leistungswerten entwickeln wird. Es gab auch in den 70ern sehr potente Fahrzeuge, von BMW über Mercedes bis hin zu diversen Ami-Schlitten. Als die Ölkrise kam waren die alle weg vom Fenster aber stattdessen ein entschärftes Modell im Schauraum. Porsche hat diese Option nicht und sollte sich meines Erachtens überlegen wie sie vorgehen. Die Idee zwei verschiedene Modelle anzubieten finde ich sehr intelligent (hatte im Übrigen die gleiche) denn das gab es ja auch schon zu Beginn des Elfers. Wie Du ja sagtest ist das Fahrgefühl ein anderes und manche Leute können da auf 30 PS verzichten!

    Des Weiteren störe ich mich auch nicht so an der Exklusivitätsmasche. Ehrlich gesagt halte ich die Produktionszahlen auch nur für die halbe Wahrheit wenn es um Wiederverkaufswert geht.
    Tatsache ist dass es noch immer einen unglaublichen Run auf gute 993er gibt - schließlich halte ich auch seit längerem Ausschau. Habe diese Woche einen sehr jungen 996 Targa beim PZ gesehen für knapp über 60T Euro. Andere Leute offerieren ihren gut erhaltenen 993er Targa mit wenig Kilometern für nicht viel weniger Geld - und der ist schon ein paar Jahre alt!

    Das grundsätzliche Problem bei div. Autoherstellern Deutscher Provenienz ist die Sache mit der Investition. Meines Erachtens erkennen Käufer sehr, sehr schnell ob sich jemand Mühe mit dem Produkt gegeben haben.
    Wenn ja, wissen sie es zu schätzen und kaufen den Nachfolger, empfehlen ihres weiter etc.
    Wenn nicht, gerät eine Lawine ins Rollen und das kann recht böse enden.
    Ich kenne vereinzelte Porsche-Kunden die scheinbar frustriert sind über das hohe Varianten-Output der PAG und sich mittlerweile weigern, alle zwei Jahre ein neues Modell zu erwerben.
    Sollte sich der Verkauf des 997ers schleppend vollziehen mag das ein deutlicher Grund sein.

    Ich muß dazu sagen dass ich nicht in jeder wichtigen Position in einem Konzern einen Finanz- oder Marketinexperten sehen möchte...

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Lars, obwohl ich Dir im Prinzip zustimme, hätte ich eine Frage: kannst Du Deinen 996 am Limit bewegen? Wenn die Antwort JA lautet, dann lade ich Dich nächstes Jahr auf eine kleine Ausfahrt mit mir, CR und ein paar anderen netten Leuten ein. Überlege Dir die Antwort auf die anfangs gestellte Frage gut.

    Der Hintergrund meiner Frage: viele 996/997 Besitzer verlangen nach mehr Leistung aber selbst mit der jetzigen Leistung sind viele im Prinzip überfordert. Natürlich kann man jetzt einwenden, dass die Mehrleistung auch für weniger verrückte Porscheaner auf der Autobahn sehr nützlich ist und das mag stimmen. Schliesslich dürfte wohl jeder 996/997 Fahrer zu schwitzen anfangen, wenn er einen E55 AMG oder gar einen neuen BMW M5 im Rückspiegel sieht.

    Vor der Einführung des 997 hatte ich folgende Leistungsvorstellungen, die gar nicht einmal so abwägig waren:
    997 Carrera - 340 PS
    997 Carrera S - 380 PS
    997 GT3 - 415 PS
    997 Turbo - 480 PS
    997 Turbo S - 510 PS
    997 GT2 - 500 PS

    Das wäre meiner Meinung nach genau DAS, was sich Kunden gewünscht hätte und was der Markt auch verlangt, damit Porsche erfolgreich bleibt. Denn es kommt gar nicht darauf an, wie toll sich ein 997 Carrera S wirklich bewegen lässt, vor allem mit der von mir gewählten Abstimmung. Viele potentielle Kunden sehen auf die Motorleistung und fangen erst einmal zu grübeln an. Porsche hat das leider noch nicht ganz verstanden.

    Ich denke die Leistungsevolution wird eher so aussehen:
    997 GT3 - 400 PS (+/- ein paar Pferdchen)
    997 Turbo - 460-480 PS (noch unklar für mich)
    997 GT2 - 500 PS (falls er denn kommt)
    Und dann gibt es vielleicht noch Luft für einen 997 Carrera RS, entweder auf Basis des aktuellen Carrera S mit 380 PS oder auf Basis des 997 GT3 mit 410-415 PS und ein paar Leichtbauteilen.

    Ich denke Porsche hält zu sehr am 996 fest, der Wertverlust ist beim 996 bereits viel stärker, auch aufgrund der Produktionszahlen und wenn ich sehe, dass ein 996 Turbo Werkswagen mit Werksleistungssteigerung, PCCB Bremse und fast Vollausstattung, ca. 24000 km für um die 105000 Euro und sogar weniger an den Mann geht, dann überkommt mich ein kalter Schauer. Ich kenne bereits drei ähnliche Werkswagen die von Händlern verkauft werden, hätte ich das vor dem 997 Carrera S Kauf erfahren, ich hätte es mir wirklich durch den Kopf gehen lassen. Das sind nämlich Fahrzeuge, die mal um die 160000 Euro gekostet haben und TOP in Schuss sind. Noch ein schönes Porsche Sportfahrwerk zur Nachrüstung raushandeln und mit Chiptuning 40-50 weitere Pferdchen rausquetschen und man hat für "relativ wenig" Geld eine echte Rakete. Das wird mir eine Lektion sein, ich bin mir nicht sicher, ob ich mir wieder den ersten Turbo hole.

    Re: News vom 997 s powerkit?

    stimme dir zu, RC -- und halte die porsche-vorgehensweise für vernünftig. zumal die ganzen AMG's da draussen in der realität ihre kraft kaum auf den asphalt bekommen.

    Quote:
    Natürlich kann man jetzt einwenden, dass die Mehrleistung auch für weniger verrückte Porscheaner auf der Autobahn sehr nützlich ist und das mag stimmen. Schliesslich dürfte wohl jeder 996/997 Fahrer zu schwitzen anfangen, wenn er einen E55 AMG oder gar einen neuen BMW M5 im Rückspiegel sieht.



    es kommt sicher vor, dass mal ein E55 einen carrera aufschnupft. aber es gibt schlimmeres.

    beim porsche carrera ging es nie um die meisten PS oder die beste autobahn-performance. bisher war doch jeder M5 der entsprechenden carrera-generation in dieser disziplin überlegen.

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Also gibt es nun den 381ps-powerkit oder nicht?
    Mein Haendler weiss von nichts...
    0-100 in 4,6 s als angabe heisst dann 4,4 gemessen... fast wie der turbo....
    bin seeeehr gespannt....

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    alexis said:
    Also gibt es nun den 381ps-powerkit oder nicht?
    Mein Haendler weiss von nichts...
    0-100 in 4,6 s als angabe heisst dann 4,4 gemessen... fast wie der turbo....
    bin seeeehr gespannt....



    Mein Händler weiss auch von nix...aber er holt sich oftmals die Infos HIER auf Rennteam.com.
    Mal im Ernst: die offizielle Info ist meines Wissens in Deutschland auf dem Weg, angeblich gab es Probleme mit dem internen Porsche Computer System.
    Ich denke die nächsten Tage oder spätestens nächste Woche sollten die deutschen Händler eine Info erhalten.

    Hoffentlich ist Porsche in Sachen Powerkit kundenfreundlich: für Kunden der ersten Stunde sollte ein Umrüstsatz zum Sonderpreis angeboten werden.
    Viele 997 Carrera S Kunden, inklusive meiner Person, werden sich nämlich sehr ärgern, dass sie den Powerkit nicht ordern konnten. Umrüstsatz für das MJ 2005 zum Preis von xxxx Euro und ab MJ 2006 zum Preis von xxxx Euro, das sollte ohne Probleme und böses Blut machbar sein.
    Kit für das MJ 2005 für 5900 Euro und der Kit für das MJ 2006 für 7900 Euro (da kann jeder für sich entscheiden, ob er mehr Power oder eine bessere Bremse oder beides will ).

    Aber ich fürchte der Powerkit wird bei knapp 10000 Euro liegen, als Nachrüstsatz wohl im Bereich von 8000 Euro, ähnlich den 996 Powerkit Preisen.
    Für einen Performancegewinn von ca. 0.2 Sekunden von 0-100 km/h und ca. 1 Sekunde von 0-200 km/h ist das viel viel Geld. Und die 7 km/h mehr Top Speed sind auch nicht unbedingt der Rede wert.

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Hallo,

    http://www.rennteam.com/showflat.php?Cat=0&Number=94147&Main=92376#Post94147

    habe es gerade in der Rubrik 997 schon gepostet ... aber hier schauen vielleicht noch ein paar mehr Deutsche 'rein, die nicht regelmäßig die Rubriken lesen ... was haltet Ihr davon ... ich ringe wirklich mit mir ... kenne wirklich einige Menschen, die sehr gute Erfahrungen mit den Wendlands gemacht haben ... würde mich über ein paar Einschätzungen von Eurer Seite freuen.

    Habe mit denen nun zwei mal telefoniert und mir die Werkstatt angesehen ... das scheint alles Hand und Fuß zu haben, was die dort machen ...

    Gruss

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    RC said:
    ...Aber ich fürchte der Powerkit wird bei knapp 10000 Euro liegen, als Nachrüstsatz wohl im Bereich von 8000 Euro, ähnlich den 996 Powerkit Preisen.
    Für einen Performancegewinn von ca. 0.2 Sekunden von 0-100 km/h und ca. 1 Sekunde von 0-200 km/h ist das viel viel Geld. Und die 7 km/h mehr Top Speed sind auch nicht unbedingt der Rede wert.


    Also ich sehe das genauso wie Christian, wenn der Preis bei den gemunkelten 10k liegen sollte, ist der Powerkit indiskutabel. Der marginale Zeitgewinn ist es meiner Meinung nach nicht wert. Aber das mag jeder für sich selbst entscheiden...

    Re: News vom 997 s powerkit?

    natuerlich sind 12 kEuros viel fuer den PK... auch wenn man bedenkt, dass man den Sportauspuff dazu mitbekommt...
    Einen andere Ueberlegung koennte sein, dass deutlich mehr ps als 381 tatsaechlich mit dem pk anstehen, speziell wenn man bedenkt, dass die diversen tuners wie sportec usw die 380 ps nur durch aenderung an motorperipherie erklimmen. die x 51 pk motoren hingegen haben tatsaechlich geaenderte einlassventile, nockenwellen, airbox usw, wie es scheint. da koennyte die 381 ps angabe eine "politische" sein, um nicht gt3 besitzer zu veraergern... was meint ihr dazu?

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    alexis said:
    natuerlich sind 12 kEuros viel fuer den PK... auch wenn man bedenkt, dass man den Sportauspuff dazu mitbekommt...
    Einen andere Ueberlegung koennte sein, dass deutlich mehr ps als 381 tatsaechlich mit dem pk anstehen, speziell wenn man bedenkt, dass die diversen tuners wie sportec usw die 380 ps nur durch aenderung an motorperipherie erklimmen. die x 51 pk motoren hingegen haben tatsaechlich geaenderte einlassventile, nockenwellen, airbox usw, wie es scheint. da koennyte die 381 ps angabe eine "politische" sein, um nicht gt3 besitzer zu veraergern... was meint ihr dazu?



    Drei, bisher getestete, Fahrzeuge hatte alle mehr als 390 PS. Diese Info ist aber schon 4-6 Wochen alt. Ob sich mittlerweile die Anzahl der getesteten Fahrzeuge erhöht hat und ob nun einige dabei sind die gerade mal 381 PS leisten, kann ich nicht beurteilen.

    Ich weiß, dass meiner mehr als 390 haben wird

    AM

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    RC said:


    Mein Händler weiss auch von nix...aber er holt sich oftmals die Infos HIER auf Rennteam.com.




    Alle Händler in Deutschland haben Ihre Info mal wieder nach der Veröffentlichung in der ams erhalten. Traurig, nicht?

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    KF said:
    Quote:
    RC said:


    Mein Händler weiss auch von nix...aber er holt sich oftmals die Infos HIER auf Rennteam.com.




    Alle Händler in Deutschland haben Ihre Info mal wieder nach der Veröffentlichung in der ams erhalten. Traurig, nicht?



    Das stimmt nicht ganz. Ich bin beim PZ Pforzheim, die sind ja als einzigster Händler zum Solution Partner gewählt worden. Neben dem Werk bekommen die seit zwei Monaten auch Autos anderer PZs um Probleme zu lösen die die anderen PZs nicht lösen konnten.
    Dort habe ich viele Infos bekommen, die teilweise deckungsgleich mit meinen waren. Wobei in Pforzheim und Umgebung sehr viele Leute leben die in der Entwicklung bei Porsche arbeiten. Da kennt man schon den einen oder anderen ganz gut. Nach ein paar Gläsern Wein kommen dan manche Infos, so ganz im vertraulichen raus

    AM

    Re: News vom 997 s powerkit?

    na ja dann raus mit den geheimnissen...
    vielleicht wirst du auch der erste der den pk auch probefahren wird?
    da sind wir ja maechtig gespannt...
    ciao

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    alexis said:
    na ja dann raus mit den geheimnissen...
    vielleicht wirst du auch der erste der den pk auch probefahren wird?
    da sind wir ja maechtig gespannt...
    ciao




    Ich müsste mein Fahrzeug in der letzten Oktoberwoche bekommen. Ich weiß nicht wann andere X51 erhalten. Auf eine Probefahrt werde ich wohl verzichten müssen.

    Was interessiert Dich am PK? Ich habe viele Infos zu X51, da kann ich Dir sicherlich was beantworten.

    Gruß

    AM

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Also ich wüsste ja zu gern, wie die Charakteristik des Motors ist. Wenn beim Leistungskit ohne Hubraumveränderung eine Drehmomenterhöhung von Statten geht, sagt das ja schon einiges über das eigentliche Potential des Motors.

    Vielleicht weißt Du ja auch, ob das LK von Beginn an als Option und nicht ursprünglich als Serienmotorisierung geplant war. Ob Du es verraten mag, ist ja etwas anderes...

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    Ferdie said:
    Also ich wüsste ja zu gern, wie die Charakteristik des Motors ist. Wenn beim Leistungskit ohne Hubraumveränderung eine Drehmomenterhöhung von Statten geht, sagt das ja schon einiges über das eigentliche Potential des Motors.

    Vielleicht weißt Du ja auch, ob das LK von Beginn an als Option und nicht ursprünglich als Serienmotorisierung geplant war. Ob Du es verraten mag, ist ja etwas anderes...



    Soweit habe ich leider keinen Einblick. Aber die Drehmomentssteigerung ist schon gut gemacht. Als ich die erste Grafik gesehen habe, war ich mehr als überrascht. Deutlich besser als beim 996-er. Da hatte sich meiner Meinung nach die Investition kaum gelohnt. Wenn man überlegt, dass man mit einem guten 997 X51 an die 390 PS kommen kann. Damit hat er ein Leistungsverhältnis wir der 996 tt! Das sollte jedem reichen.

    Gruß

    AM

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    mumbasic said:
    ... Wenn man überlegt, dass man mit einem guten 997 X51 an die 390 PS kommen kann. Damit hat er ein Leistungsverhältnis wir der 996 tt! Das sollte jedem reichen.

    ...



    Eben, und dazu bessere Aerodynamik und keine reibverluste im Allradantrieb! Drehmomentverlauf und -steigerung haben mich auch überrascht, deshalb bin ich ja auch so neugierig!

    Aber obdas ausreicht...

    Re: News vom 997 s powerkit?

    ich fahre einen 996 4s mit LK, und bin eigentlich eher unzufrieden, das ist der grund. der wagen laeuft zwar gut, vor allem in den hoeheren etagen aber "untenherum" ist die Gasannahme eher zoegerlich; im direkten vergleich fuehlt sich der Standerd Motor sogar kraeftiger an.... mich aergert es, dass ich dafuer 10k ausgeben musste...!
    Einen Lk wuerde ich nur dann kaufen, falls er nachweislich und eindeutig der "staerkere" Motor ist.... daher mein zoegerliches Verhalten.

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    mumbasic said:
    Quote:
    Ferdie said:
    Also ich wüsste ja zu gern, wie die Charakteristik des Motors ist. Wenn beim Leistungskit ohne Hubraumveränderung eine Drehmomenterhöhung von Statten geht, sagt das ja schon einiges über das eigentliche Potential des Motors.

    Vielleicht weißt Du ja auch, ob das LK von Beginn an als Option und nicht ursprünglich als Serienmotorisierung geplant war. Ob Du es verraten mag, ist ja etwas anderes...



    Soweit habe ich leider keinen Einblick. Aber die Drehmomentssteigerung ist schon gut gemacht. Als ich die erste Grafik gesehen habe, war ich mehr als überrascht. Deutlich besser als beim 996-er. Da hatte sich meiner Meinung nach die Investition kaum gelohnt. Wenn man überlegt, dass man mit einem guten 997 X51 an die 390 PS kommen kann. Damit hat er ein Leistungsverhältnis wir der 996 tt! Das sollte jedem reichen.

    Gruß

    AM



    hmmmm.... naja und wenn dann der gt3 408 ps oder sogar mehr erhalten wird, dann wird das ja ein überflieger!

    Re: News vom 997 s powerkit?

    Quote:
    alexis said:
    ich fahre einen 996 4s mit LK, und bin eigentlich eher unzufrieden, das ist der grund. der wagen laeuft zwar gut, vor allem in den hoeheren etagen aber "untenherum" ist die Gasannahme eher zoegerlich; im direkten vergleich fuehlt sich der Standerd Motor sogar kraeftiger an.... mich aergert es, dass ich dafuer 10k ausgeben musste...!
    Einen Lk wuerde ich nur dann kaufen, falls er nachweislich und eindeutig der "staerkere" Motor ist.... daher mein zoegerliches Verhalten.



    Aber das ist ja aus dem Drehmomentverlauf ersichtlich, Deine Aussage passt genau dazu. Das Drehmomentmaximum steht, wenn ich mich richtig erinnere später als in der Standardversion an.

    Wenn man die Leistungskurve beim 997er LK ansieht, ist der Verlauf fülliger und das Maximum bei 415 statt 400 Nm. Deshalb ja meine Frage, ob das möglicherweise ursprünglich einer Modellvariante vorbehalten werden sollte.

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky The moment I've been waiting for... 5/18/22 6:36 PM
    Pilot
     
     
     
     
     
    680846 1306
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche 911 Turbo S (2020) 10/9/22 4:08 PM
    watt
    314718 1186
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA (Part II) 11/27/22 12:22 PM
    DJM48
    211723 1251
    Porsche Sticky Welcome to Rennteam: Cars and Coffee... (photos) 11/9/22 4:37 PM
    Joost
    197316 434
    Porsche Sticky Porsche Taycan Turbo S - Short Review 10/6/22 12:37 AM
    WhoopsyM
    180815 580
    Porsche Sticky OFFICIAL: Cayman GT4 RS (2021) 11/22/22 8:19 PM
    GaussM
    122815 9
    Porsche Sticky OFFICIAL: Porsche 911 (992) GT3 RS - 2022 11/25/22 8:11 AM
    M3ike
    52033 67
    McLaren McLaren on a winning streak 2/1/22 10:14 PM
    SSO.
    515658 3954
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 2/1/22 9:49 AM
    RCA
    471076 2655
    Porsche 992 GT3 11/27/22 2:46 AM
    WhoopsyM
    466802 3785
    Porsche Donor vehicle for Singer Vehicle Design 9/30/22 6:31 PM
    Grant
    224780 774
    Porsche Welcome to the new Taycan Forum! 7/30/22 11:46 AM
    Wonderbar
    223048 1446
    AMG AMG GT R 3/13/22 8:52 PM
    spudgun
    194480 834
    Lambo Aventador and SV 5/20/22 5:24 PM
    Topspeed
    190439 710
    Others Tesla 2 the new thread 10/27/22 2:59 PM
    Leawood911
    185347 1863
    Porsche GT4RS 11/24/22 3:09 AM
    GnilM
    184538 1193
    Motor Sp. [2021] Formula 1 4/19/22 10:08 PM
    Leawood911
    158370 1590
    Others Bugatti Chiron 8/30/22 4:31 PM
    Josef
    155076 525
    Ferrari Ferrari 812 Superfast 6/12/22 5:09 PM
    watt
    151373 535
    BMW M BMW M2 Rumors 2/28/22 7:42 PM
    Topspeed
    137796 409
    Porsche Red Nipples 991.2 GT3 Touring on tour 10/6/22 11:48 PM
    DJM48
    134865 501
    Lambo Urus (SUV) 6/7/22 1:20 PM
    Topspeed
    133051 593
    Others Corvette C8 7/18/22 12:40 PM
    WhoopsyM
    132293 443
    Porsche Dave and Gnil @ Nürburgring Nordschleife 7/4/22 10:42 PM
    DaveGordon
    130936 722
    Motor Sp. [2022] Formula 1 11/23/22 5:52 PM
    Enmanuel
    121686 1553
    Others Toyota Yaris GR 4/13/22 8:33 PM
    Grant
    101945 640
    Lambo Huracán EVO STO 7/21/22 8:37 AM
    RCA
    101236 335
    AMG Mercedes E63 S AMG (2018) - Short Review (updated on a regular basis) 10/24/22 7:42 AM
    RCA
    98723 402
    Ferrari Wandered to the dark side 8/29/22 9:35 AM
    BiTurbo
    73904 418
    Ferrari Ferrari Roma 4/18/22 4:33 PM
    watt
    31446 438
    176 items found, displaying 1 to 30.