Crown

Board: Porsche Language: German Region: Worldwide - Europe - Germany Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Hallo zusammen,

    bin Neuling hier und trage mich mit dem Gedanken, einen Boxster bzw. Boxter S oder einen BMW Z4 2.5si Roadster zu kaufen. Wird als Zweitwagen gefahren. Bin mit meiner Entscheidung noch nicht ganz durch, da es sich ja um zwei ganz unterschiedliche Autos handelt. Ist ja auch preislich einiges dazwischen bzw. auch was den Unterhalt anbelangt. Beim Klang eines Boxsters steht mir schon ehrlich gesagt die Gänsehaut auf, einfach geil! Vielleicht hat ja jemand Erfahrung im Vergleich oder kann mir da ein wenig weiterhelfen. Ist auch eine Frage der Unterhaltskosten, die beim Porsche schon höher sein dürften. Gibt es da momentan evtl. Sonderleasingkonditionen beim Porsche?? Zum anderen wäre die Überlegung Boxster S oder Boxster. Lohnt sich der Aufpreis? Wäre für ein paar Tipps bzw. Erfahrungen dankbar.

    Danke für alle Infos und Tipps!

    [golo]

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Hi Golo - willkommen hier
    Vorangestellt - fahr die Kisten ausführlich zur Probe und entscheide dann. Bei "Zweitwagen" die dem Fahrspaß dienen sollen, sollte dein Popometer entscheiden und sonst nichts
    Ich bin großer BMW-Fan und habe in den letzten 25 Jahren so ziemlich alle BMW-Reihen gefahren (7er,5er,3er) und war geschockt als ich letztes Jahr die Gelegenheit hatte, den Z4 4 3.0 ausgiebig zu testen - Maschine (wie immer bei BMW) erste Sahne - Handling (sorry) unter aller Sau: synthetisches Lenkradgefühl und jede Kurve mußt Du in mindestens 3 Sektoren einteilen, um eine saubere Linie zu fahren (evtl. nett für Drift-Freaks ).
    Anders gesagt: Z4= Brotmesser, Boxster = Skalpell
    Ob es der "S" sein muß hängt vom Einsatzzweck ab: wenn Dein Zweitwagen ausschließlich zum Spaß auf kurvigen Landstraßen herhalten soll, mag der 2,7 Motor reichen (Du mußt halt mehr Drehzahl fahren und fleißiger schalten) - wenn Du auch mal Autobahn fährst oder in der Stadt an der Ampel von unten raus Schub brauchst, ist der 3.4 erste Wahl.
    Bei den laufenden Kosten sehe ich keine großen Unterschiede (außer vielleicht beim Reifenverbrauch )
    Aber wie gesagt: Grau ist alle Theorie - mach ein paar praktische Erfahrungen und Du wirst wissen was Du willst

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    ..ebenfalls Willkommen.
    Um es auf den Punkt zu bringen:
    Boxter besser als Z4
    Boxter S noch besser. Letztlich eine Frage der Kosten.
    Wenn es geht, würde ich den S nehmen. Er ist näher dran am "Porsche-Feeling". Der normale wirkt auf mich subjektiv untermotorisiert, also etwas angestrengt.

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Servus Golo,

    ich wundee mich zunächst einmal, weshalb Du den Z4 mit dem 2.5er Sechszylinder in Erwägung ziehst. Wieso nicht den 3.0si?

    Ich würde Di ebenfalls empfehlen, die beiden Autos ausführlich zur Probe zu fahren. Ich weiß nicht, wie viel an der Abstimmung & Lenkung beim Facelift geändert wurde.

    In der Welt vom Samstag (lag auf der Arbeit, die Zeitung würde ich nie kaufen...) war ein guter Vergleich zwischen Cayman und Cayman S, Der Tenor spiegelt sich auch in Porsche-Jecks Kommentaren wider - das Drehmoment beim S-Modell ist schon besser.

    P.S. Auch dort wude angemerkt, dass das Geräuschniveeau beim einfachen Modell nicht unbedingt leiser ist.

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Quote:
    Ferdie said:
    Servus Golo,

    ich wundee mich zunächst einmal, weshalb Du den Z4 mit dem 2.5er Sechszylinder in Erwägung ziehst. Wieso nicht den 3.0si?

    Ich würde Di ebenfalls empfehlen, die beiden Autos ausführlich zur Probe zu fahren. Ich weiß nicht, wie viel an der Abstimmung & Lenkung beim Facelift geändert wurde.

    In der Welt vom Samstag (lag auf der Arbeit, die Zeitung würde ich nie kaufen...) war ein guter Vergleich zwischen Cayman und Cayman S, Der Tenor spiegelt sich auch in Porsche-Jecks Kommentaren wider - das Drehmoment beim S-Modell ist schon besser.

    P.S. Auch dort wude angemerkt, dass das Geräuschniveeau beim einfachen Modell nicht unbedingt leiser ist.



    Hallo,

    würde auch eher den 6-Zylinder von BMW mit einem "normalen" Boxster vergleichen wollen. Sonst wäre der Vergleich ja noch mehr a la Äpfel und Birnen. Und den "S" eventuell mit dem "M".

    Wobei der M mal richtig gut Mucke macht und auch sonst hervorragend von den Fahreigenschaften ist.

    Ist aber natürlich kein Porsche

    Gruss &

    Sin

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Ich denke, Sport Auto hat es treffend auf den Punkt gebracht. Schaut euch den Supertest Z4 Roadster und Boxster S sowie Z4 Coupe an.

    Wer einen Sportwagen will, sollte sich den Boxster kaufen.

    Der Z4 bietet viel, aber eben nicht das gleiche wie der Boxster.

    Warum soll man denn den 2,5 Liter BMW nicht mit dem 2,7 Liter Porsche vergleichen können? Unfair ist es den 3,0 Liter BMW als Benchmark heranzuziehen. Dieser sollte mit dem Boxster S verglichen werden. Ein M Roadster spielt nominell in einer anderen Liga. Leider

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Quote:
    KF said:
    Ich denke, Sport Auto hat es treffend auf den Punkt gebracht. Schaut euch den Supertest Z4 Roadster und Boxster S sowie Z4 Coupe an.

    Wer einen Sportwagen will, sollte sich den Boxster kaufen.

    Der Z4 bietet viel, aber eben nicht das gleiche wie der Boxster.

    Warum soll man denn den 2,5 Liter BMW nicht mit dem 2,7 Liter Porsche vergleichen können? Unfair ist es den 3,0 Liter BMW als Benchmark heranzuziehen. Dieser sollte mit dem Boxster S verglichen werden. Ein M Roadster spielt nominell in einer anderen Liga. Leider



    Hallo KF,

    mehr Infos zu dem Test

    Gruss &

    Sin

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Ich meinte, dass es drei Einzel-Supertests gab. Das Z4 Coupe war kaum besser als der Roadster. Die Beschleunigungswerte entsprachen einander. Der Boxster S war in allen Belangen deutlich überlegen.

    Der Supertest Coupe war in der akuellen Ausgabe, der Roadster in Ausgabe 5/03 und der Boxster S in Ausgabe 4/06.

    Zusammenfassend: NS-Zeit 8.32 BMW/ 8.23 Porsche
    Hockenh. 1.18,1 Roadster; 1.17,8 Coupe; 1.16,2 Boxster

    Hoher Auftrieb bei den BMWs, geringerer beim Boxster

    Weitere Fakten kann man sich ja selbst raussuchen.

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    KF,

    vielleicht sollte man aber Boxter S mit Z4 M Coupé vergleichen, da sie in der gleichen Preisliga spielen. Wenn jemand sagt,was bekomme ich für 55.000 Euro ?

    AM

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Quote:
    mumbasic said:
    KF,

    vielleicht sollte man aber Boxter S mit Z4 M Coupé vergleichen, da sie in der gleichen Preisliga spielen. Wenn jemand sagt,was bekomme ich für 55.000 Euro ?

    AM



    Das war mein Grundgedanke!

    Gruss &

    Sin

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Ich finde auch, dass der 2.5si preislich wie motorisch in einer ganz anderen Liga ist als die Porsche-Modelle.

    Zudem muß mal klar gesagt werden, dass es wohl außer Elixe und F430 kein Auto gibt, das als Cabrio ähnlich gute oder sogar bessere Fahreigenschaften hat als die Coupes in der Preisklasse. Der Z4 ist gerade in der M-Variante ein gutes Stück stabiler und fahraktiver als das Cabrio.

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Quote:
    Ferdie said:
    Ich finde auch, dass der 2.5si preislich wie motorisch in einer ganz anderen Liga ist als die Porsche-Modelle.

    Zudem muß mal klar gesagt werden, dass es wohl außer Elixe und F430 kein Auto gibt, das als Cabrio ähnlich gute oder sogar bessere Fahreigenschaften hat als die Coupes in der Preisklasse. Der Z4 ist gerade in der M-Variante ein gutes Stück stabiler und fahraktiver als das Cabrio.



    Hallo Ferdie,

    meintest Du mit Deinem letzten Satz das M-Z4 Coupe

    Gruss &

    Sin

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Quote:
    mumbasic said:
    KF,

    vielleicht sollte man aber Boxter S mit Z4 M Coupé vergleichen, da sie in der gleichen Preisliga spielen. Wenn jemand sagt,was bekomme ich für 55.000 Euro ?

    AM



    Golo (der Thread-Starter) will aber wohl einen Roadster
    KF hat ja diesbezüglich schon die wesentlichen Vergleichsdaten von Boxster S und Z4 3.0 genannt (sprich: Boxster S in allen Belangen überlegen).
    Wenn man den Z4 M Roadster in den Vergleich mit einbezieht (der in der Grundausstattung allerdings 5.000 Euro teurer ist als der Boxster S), gewinnt der Z4 M beim Thema Geradeausbeschleunigung (kein Wunder bei 63 Mehr-PS / 0-100 0,5 sec. Vorteil / 0-200 2,8 sec.), liegt aber immer noch bei allen anderen Prüf-Parametern hintendran:

    Bremstest 100-0
    Boxster S (34,3 m)
    BMW Z4 M (35,5 m)

    HHR
    Boxster S (1:16.2 / 1:15.7)
    BMW Z4 M (1:16.7)

    max. Querbeschleunigung
    Boxster S (1,30 g)
    BMW Z4 M (1,15 g)

    Slalom (18 m)
    Boxster S (71,1 km/h)
    BMW Z4 M (68,1 km/h)

    Werte jeweils aus der Sportauto (HHR für Boxster S in zwei unterschiedlichen Tests ermittelt daher 2 Werte).

    Ergebnis: der (teurere) BMW Z4M gewinnt das Beschleunigungsduell, der Boxster S gewinnt die Kurvenhatz

    Re: Boxster (S) kontra BMW Z4 2.5si

    Quote:
    Porsche-Jeck said:
    Quote:
    mumbasic said:
    KF,

    vielleicht sollte man aber Boxter S mit Z4 M Coupé vergleichen, da sie in der gleichen Preisliga spielen. Wenn jemand sagt,was bekomme ich für 55.000 Euro ?

    AM



    Golo (der Thread-Starter) will aber wohl einen Roadster
    KF hat ja diesbezüglich schon die wesentlichen Vergleichsdaten von Boxster S und Z4 3.0 genannt (sprich: Boxster S in allen Belangen überlegen).
    Wenn man den Z4 M Roadster in den Vergleich mit einbezieht (der in der Grundausstattung allerdings 5.000 Euro teurer ist als der Boxster S), gewinnt der Z4 M beim Thema Geradeausbeschleunigung (kein Wunder bei 63 Mehr-PS / 0-100 0,5 sec. Vorteil / 0-200 2,8 sec.), liegt aber immer noch bei allen anderen Prüf-Parametern hintendran:

    Bremstest 100-0
    Boxster S (34,3 m)
    BMW Z4 M (35,5 m)

    HHR
    Boxster S (1:16.2 / 1:15.7)
    BMW Z4 M (1:16.7)

    max. Querbeschleunigung
    Boxster S (1,30 g)
    BMW Z4 M (1,15 g)

    Slalom (18 m)
    Boxster S (71,1 km/h)
    BMW Z4 M (68,1 km/h)

    Werte jeweils aus der Sportauto (HHR für Boxster S in zwei unterschiedlichen Tests ermittelt daher 2 Werte).

    Ergebnis: der (teurere) BMW Z4M gewinnt das Beschleunigungsduell, der Boxster S gewinnt die Kurvenhatz



    Hallo PJ,

    super und danke für die Infos.

    Jetzt fehlen nur noch die Werte für Unterhalt und evtl. noch gefühltes Erlebnis. Wer es auf die Spitze treiben möchte evtl. noch Wiederverkaufswert

    Aus meiner Sicht ist aber immer natürlich auch die Einordnung in die Modellpalette ein wichtiger Faktor, sowie die Ästhetik.

    Und ganz ehrlich ... ich finde den - gerade runderneuerten - Z4 nicht so gelungen, wie den neuen Boxster. Der Boxster ist einfach männlicher - Sorry für die Feministinnen unter uns - als der Z4. Der Z4 ist einfach ein typisches Frauen-Cabriolet, ähnlich dem neuen SLK von MB.

    Wobei die elektrischen Gimmicks und Gadgets im Z4 aber natürlich auch auf jeden Fall eine positive Erwähnung wert sind. Gefällt mir wiederum.

    Gruss &

    Sin

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky The moment I've been waiting for... 1/28/22 12:18 AM
    Pilot
     
     
     
     
     
    517733 1295
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche 911 Turbo S (2020) 1/22/22 9:42 PM
    Enmanuel
    187685 1158
    Porsche Sticky Welcome to Rennteam: Cars and Coffee... (photos) 1/9/22 7:08 PM
    Wonderbar
    75872 401
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA (Part II) 1/22/22 12:34 AM
    watt
    74227 761
    Porsche Sticky Porsche Taycan Turbo S - Short Review 1/3/22 7:55 AM
    Rossi
    56674 531
    Porsche Sticky ROAD TEST: New 992 Carrera 4S 3/3/21 10:57 PM
    Wonderbar
    50798 336
    Porsche Sticky Porsche extends the Taycan model range (Taycan 2WD) 2/1/21 12:42 PM
    Leawood911
    14143 29
    Porsche Sticky OFFICIAL: Cayman GT4 RS (2021) 1/15/22 10:41 PM
    watt
    1258 1
    Porsche Cayman GT4 10/5/21 7:04 PM
    Topspeed
    478086 3587
    Porsche OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 9/28/21 3:25 AM
    WhoopsyM
    393749 3507
    McLaren McLaren on a winning streak 11/25/21 12:31 AM
    WhoopsyM
    388947 3949
    Porsche OFFICIAL: 991.2 GT3 RS (2018) 11/17/21 5:18 PM
    Rossi
    354591 3256
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 1/27/22 9:01 PM
    CGX car nut
    325789 2651
    Porsche 992 GT3 1/26/22 4:50 PM
    BiTurbo
    297460 3321
    Porsche OFFICIAL: The new Porsche 992 – a design icon and high-tech sports car 9/29/21 1:59 AM
    watt
    257967 1587
    Porsche OFFICIAL: New Panamera (2016) 2/11/21 9:22 AM
    Itsme
    170353 1379
    Lambo Lamborghini Huracan and variants 4/9/21 4:32 PM
    Topspeed
    121782 1225
    Porsche Donor vehicle for Singer Vehicle Design 9/22/21 1:28 AM
    Leawood911
    106094 749
    Porsche Welcome to the new Taycan Forum! 12/22/21 7:10 PM
    Topspeed
    98066 1246
    McLaren F1 7/10/21 7:43 AM
    BiTurbo
    84040 209
    AMG AMG GT R 1/12/22 6:30 PM
    CGX car nut
    77079 828
    Lambo Aventador and SV 1/14/22 2:22 AM
    BiTurbo
    76806 699
    Others Tesla 2 the new thread 1/21/22 3:48 PM
    WhoopsyM
    57834 1436
    Others Bugatti Chiron 1/13/22 11:07 PM
    kudryavchik
    45613 507
    Motor Sp. [2021] Formula 1 1/8/22 5:39 PM
    kudryavchik
    44119 1574
    Ferrari Ferrari 812 Superfast 12/15/21 8:04 PM
    Topspeed
    42777 533
    Porsche GT4RS 1/23/22 1:51 PM
    GnilM
    42449 740
    BMW M BMW M2 Rumors 7/7/21 8:38 PM
    Jim_in_Iowa
    31963 394
    Ferrari 488 Replacement 4/17/21 8:28 PM
    Rossi
    28599 370
    Lambo Urus (SUV) 7/21/21 6:22 PM
    Topspeed
    27846 592
    246 items found, displaying 1 to 30.