Crown

Board: Porsche Language: German Region: Worldwide - Europe - Germany Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    Healey said:
    Quote:
    KF said:
    WIR WOLLEN EIN EIGENES MINI-FORUM!



    jaaaaaaaaaaaaa!!! ich denke bis ende nächster woche hab ich auch einen

    @rossi: ich wollte auch gleich mit einem cooper S oder gti anfangen. aber als ich erfahren habe das die kleinen flitzer in der versicherung gleich teuer sind wie ein 4.7 Liter V8 Grand Cherokee, hatte ich keine lust mehr *g* jetzt kommt ein normaler Cooper auf dem ich erstmal üben darf *freu*

    gruß Ferdi

    PS: Hätte nicht gedacht das soviele einen Mini haben!!!



    Der normale Cooper ist ein feines Automobil. Du wirst viel Freude damit haben.

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    Rossi said:
    Quote:
    Healey said:
    Quote:
    KF said:
    WIR WOLLEN EIN EIGENES MINI-FORUM!



    jaaaaaaaaaaaaa!!! ich denke bis ende nächster woche hab ich auch einen

    @rossi: ich wollte auch gleich mit einem cooper S oder gti anfangen. aber als ich erfahren habe das die kleinen flitzer in der versicherung gleich teuer sind wie ein 4.7 Liter V8 Grand Cherokee, hatte ich keine lust mehr *g* jetzt kommt ein normaler Cooper auf dem ich erstmal üben darf *freu*

    gruß Ferdi

    PS: Hätte nicht gedacht das soviele einen Mini haben!!!



    Der normale Cooper ist ein feines Automobil. Du wirst viel Freude damit haben.



    das denk ich auch! ausserdem kann man ja auch die normalen Cooper'le ganze nett richten

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Habe gerade das hier gefunden:

    Das Beste: Der Cayenne war in den Serpentinen der Dolomiten trotz seines hohen Gewichts und Schwerpunkts nicht überfordert. Erstaunlich, wie sich das Riesenauto durch die Kurven führen lässt. Fahrwerk und Lenkung vermitteln so viel Fahrbahnkontakt, dass man immer spürt, ob noch was geht. Auch der Benzinverbrauch von durchschnittlich 19 Liter ist annehmbar. Natürlich ist das absolut gesehen zu viel, doch man muss sich das enorme Fahrzeuggewicht, die gewaltige Motorleistung und auch den riesigen Luftwiderstand vor Augen führen. Quelle: Motorvision, Folge 109, Zum nachlesen!

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Auch wenn die Sendung intellektuell auf AutoBild-Niveau rangiert, sind die Fähigkeiten von Tim Schrick & seinen Gaststars hoch anzurechnen. Denke da nur an den Fahrbericht vom CarreraGT in den Bergen...

    http://www.autoclips.net/detail.php?parent=18&id=107&id_video=3237

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    Ferdie said:
    Auch wenn die Sendung intellektuell auf AutoBild-Niveau rangiert, sind die Fähigkeiten von Tim Schrick & seinen Gaststars hoch anzurechnen. Denke da nur an den Fahrbericht vom CarreraGT in den Bergen...




    Wie Tim Schrick fährt und kommentiert ist zu lustig. Ein echtes Highlight im deutschen Auto-TV. Auch insgesamt gefällt mir Motorvision nicht zu schlecht, vor allem im Vergleich zu AMS TV und diesem Motor-Ding auf NTV. Vor allem die beiden leicht defekten Moderationsroboter-Prototypen ziehen runter.

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    zzboba said:
    ... die beiden leicht defekten Moderationsroboter-Prototypen ...



    Nett formuliert.

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    Rossi said:
    Quote:
    zzboba said:
    ... die beiden leicht defekten Moderationsroboter-Prototypen ...



    Nett formuliert.



    Microsoft stößt in alle Bereiche vor.

    Aber mal im Ernst, bisher hat mir AMS TV am besten gefallen - qualitativ und was die Informationsdichte angeht. In letzter Zeit ist es mir aber ein wenig zu dröge geworden - sie scheinen mit ihrer Mischung aus Beiträgen zu viele verschiedene Zielgruppen ansprechen zu wollen.

    Motorvision ist mir, wie fast alles auf DSF, einfach zu billig gemacht - was die Detailarbeit und die Kommentatoren angeht. Wie gesagt, Tim Schrick ist da echt ein Highlight - und Lauda, Reuter & Co. tragen ebenfalls positiv bei.

    Aber alles in allem gibt es im Britischen und Französischen TV das ein oder andere Highlight für Enthusiasten...

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    Ferdie said:
    Quote:
    Rossi said:
    Quote:
    zzboba said:
    ... die beiden leicht defekten Moderationsroboter-Prototypen ...



    Nett formuliert.



    Microsoft stößt in alle Bereiche vor.

    Aber mal im Ernst, bisher hat mir AMS TV am besten gefallen - qualitativ und was die Informationsdichte angeht. In letzter Zeit ist es mir aber ein wenig zu dröge geworden - sie scheinen mit ihrer Mischung aus Beiträgen zu viele verschiedene Zielgruppen ansprechen zu wollen.

    Motorvision ist mir, wie fast alles auf DSF, einfach zu billig gemacht - was die Detailarbeit und die Kommentatoren angeht. Wie gesagt, Tim Schrick ist da echt ein Highlight - und Lauda, Reuter & Co. tragen ebenfalls positiv bei.

    Aber alles in allem gibt es im Britischen und Französischen TV das ein oder andere Highlight für Enthusiasten...



    Sag mal im Ernst, Dir gefällt dieser Dummschwätzer von ams-TV mit seinen Beiträgen über die Fassungkapazität für Babywindeln in europäischen Kleinwagen-Kofferräumen?

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    Ferdie said:

    Aber mal im Ernst, bisher hat mir AMS TV am besten gefallen - qualitativ und was die Informationsdichte angeht. In letzter Zeit ist es mir aber ein wenig zu dröge geworden - sie scheinen mit ihrer Mischung aus Beiträgen zu viele verschiedene Zielgruppen ansprechen zu wollen.





    Das nennt man Quotenfernsehen... SportAuto-TV sollte wieder eingeführt werden, aber leider war die Zielgruppe zu klein...
    Quote:

    Motorvision ist mir, wie fast alles auf DSF, einfach zu billig gemacht - was die Detailarbeit und die Kommentatoren angeht. Wie gesagt, Tim Schrick ist da echt ein Highlight - und Lauda, Reuter & Co. tragen ebenfalls positiv bei.





    Sorry, aber Manuel Reuter kann vielleicht einen Opel-Fahrer begeistern, mich jedoch nicht . Tim Schrick fährt wenigstens selbst einen GT2 und weiß, wovon er spricht.

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    KF said:
    ... SportAuto-TV sollte wieder eingeführt werden, aber leider war die Zielgruppe zu klein...
    ... Tim Schrick fährt wenigstens selbst einen GT2 und weiß, wovon er spricht.



    Deine Forderung nach SportAuto-TV unterschreibe ich sofort!

    Tim Schrick fährt einen GT2? So viel Geld kann man mit dem Herumgegurke auf DSF verdienen? Dann brauche ich meine Mädels doch nicht mehr ins Nachtprogramm schicken.
    Aber mal im Ernst - was die fahrerischen Qualitäten angeht kann mir keiner erzählen, dass M. Reuter nicht was drauf hat - von allen Fahrern auf DSF halte ich ihn für den fähigsten! Mir gefiel im Übrigen sein Kommentar, dass die Keramikbremse im C2S Cabrio für den Normlfahrer nicht unbedingt nötig sei (mit Normalfahrer ist wohl der gängige Porsche Cabriofahrer gemeint - nicht Jungs wie Christian). Was macht der Onkel Manuel jetzt eigentlich den ganzen Tag - wo bei Opel nix mehr geht? Sportchef Stryzek fährt ja bekanntlich wieder selber VLN...

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    Rossi said:
    ... Sag mal im Ernst, Dir gefällt dieser Dummschwätzer von ams-TV mit seinen Beiträgen über die Fassungkapazität für Babywindeln in europäischen Kleinwagen-Kofferräumen?



    Also, ganz im Ernst? Nein... aber Peter Stützer ist mir immer noch lieber als diese Laberbacke bei Motorvision.
    AMS-TV war vor Jahren die einzige wirklich gehaltvolle Autosendung - DSF ist doch ein Witz, ich kenne Leute die dort gearbeitet haben und bei der Mentalität ist das ausgestrahlte Programm kein Wunder.

    Die Kameraführung ist doch bei AMS-Beiträgen, wenn es mal nicht um Babywindeln geht, auf einem tollen Level. Da kann man doch fast nur noch einige Topgear-Episoden heranführen, die noch brillianter waren. Wie schon gesagt, AMS-TV hat sich inhaltlich und auch von der Darbietung ein wenig verändert, ähnlich wie AMS selber - und meines Erachtens nicht unbedingt zu deren Vorteil...

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    Ferdie said:
    Quote:
    Rossi said:
    ... Sag mal im Ernst, Dir gefällt dieser Dummschwätzer von ams-TV mit seinen Beiträgen über die Fassungkapazität für Babywindeln in europäischen Kleinwagen-Kofferräumen?



    Also, ganz im Ernst? Nein... aber Peter Stützer ist mir immer noch lieber als diese Laberbacke bei Motorvision.
    AMS-TV war vor Jahren die einzige wirklich gehaltvolle Autosendung - DSF ist doch ein Witz, ich kenne Leute die dort gearbeitet haben und bei der Mentalität ist das ausgestrahlte Programm kein Wunder.

    Die Kameraführung ist doch bei AMS-Beiträgen, wenn es mal nicht um Babywindeln geht, auf einem tollen Level. Da kann man doch fast nur noch einige Topgear-Episoden heranführen, die noch brillianter waren. Wie schon gesagt, AMS-TV hat sich inhaltlich und auch von der Darbietung ein wenig verändert, ähnlich wie AMS selber - und meines Erachtens nicht unbedingt zu deren Vorteil...



    Naja, die Geschmäcker sind eben verschieden...

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Bin Porsche Fan, aber habe mich gegen Cayenne entschieden- und für einen X5 4,8 iS. Verbrauch durchscnittlich, nach 7.500 km: genau 16,7 Liter. Hat 360 PS und man kommt bis 250 km/h voran.

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Bin mit meinem Touareg V10 TDI neulich ueber 100 Kilometer so zwischen 210 und 240 km/h lt Tacho gefahren mit einem Verbrauch von 22,6 Liter auf dieser Strecke. Der Cayenne haette locker ueber 30 gebraucht.

    AM

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    mumbasic said:
    Bin mit meinem Touareg V10 TDI neulich ueber 100 Kilometer so zwischen 210 und 240 km/h lt Tacho gefahren mit einem Verbrauch von 22,6 Liter auf dieser Strecke. Der Cayenne haette locker ueber 30 gebraucht.

    AM



    Ich muss nochmals darauf hinweisen, dass das irgendwie merkwürdig ist.
    Wir waren jetzt in Rust, das sind jeweils ca. 300 km hin und 300 km zurück, fast nur Autobahnfahrt bei fast nur Vollgas und oft im Bereich von 240-260 km/h. Bin NIE über 26 Liter gekommen, der Durchschnittsverbrauch lag während beider Fahrten bei ca. 24 Litern (und das nicht nur laut Anzeige sondern auch laut Zapfsäule ).

    Entweder hat Porsche heimlich nachgebessert (Software) oder an Deinem Fahrzeug war etwas defekt.

    Mein Cayenne Turbo Powerkit fährt zur Zeit mit der aktuellsten Getriebe- und Motorsoftware durch die Gegend.
    Und das Fahrzeug steht extrem gut im Futter, die Ladedruckanzeige ist auch immer fast Anschlag.

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    RC said:
    Quote:
    mumbasic said:
    Bin mit meinem Touareg V10 TDI neulich ueber 100 Kilometer so zwischen 210 und 240 km/h lt Tacho gefahren mit einem Verbrauch von 22,6 Liter auf dieser Strecke. Der Cayenne haette locker ueber 30 gebraucht.

    AM



    Ich muss nochmals darauf hinweisen, dass das irgendwie merkwürdig ist.
    Wir waren jetzt in Rust, das sind jeweils ca. 300 km hin und 300 km zurück, fast nur Autobahnfahrt bei fast nur Vollgas und oft im Bereich von 240-260 km/h. Bin NIE über 26 Liter gekommen, der Durchschnittsverbrauch lag während beider Fahrten bei ca. 24 Litern (und das nicht nur laut Anzeige sondern auch laut Zapfsäule ).

    Entweder hat Porsche heimlich nachgebessert (Software) oder an Deinem Fahrzeug war etwas defekt.

    Mein Cayenne Turbo Powerkit fährt zur Zeit mit der aktuellsten Getriebe- und Motorsoftware durch die Gegend.
    Und das Fahrzeug steht extrem gut im Futter, die Ladedruckanzeige ist auch immer fast Anschlag.



    Vielleicht waren es ja "Gallonen pro Kilometer"?

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    Vielleicht waren es ja "Gallonen pro Kilometer"?



    oder RC misinterpretiert die letzte 0 als Zehntel-Angabe...

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    zzboba said:
    Quote:
    Vielleicht waren es ja "Gallonen pro Kilometer"?



    oder RC misinterpretiert die letzte 0 als Zehntel-Angabe...



    Das ist die einzig logische Erklärung!

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord


    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    RC said:
    Wenn meine Kiste in diesem Geschwindigkeitsbereich mehr als 30 Liter verbrauchen würde, hätte ich das Fahrzeug verkauft.
    Ich verbrauche bei diesem Tempo maximal 26 Liter, meistens kommt ein Schnitt von 22-24 l/100 km heraus, bei sehr Wie schon erwähnt, mehr als knapp über 39 l/100 km gingen nie durch die Einspritzung und das bei Dauertempo Tacho 283-286 (irgendwas um diesen Dreh herum) km/h auf der Autobahn.




    Du solltest dem Bordcomputer nicht soviel Glauben schenken!
    29,9 oder 39,9 ist definitiv zu wenig und eine Grenze der Anzeige, nicht des tatsächlichen verbauchs.

    Probier es ganz einfach mal aus, indem Du nullst und dann im 1 und 2. Gang ganz einfach ein paar mal voll beschleunigst.
    Oder laß den Wagen einfach im Stand ne Stunde laufen, da müßte die Anzeige irgendwann von plus Unendlich runterkommen....

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    rs38 said:
    Quote:
    RC said:
    Wenn meine Kiste in diesem Geschwindigkeitsbereich mehr als 30 Liter verbrauchen würde, hätte ich das Fahrzeug verkauft.
    Ich verbrauche bei diesem Tempo maximal 26 Liter, meistens kommt ein Schnitt von 22-24 l/100 km heraus, bei sehr Wie schon erwähnt, mehr als knapp über 39 l/100 km gingen nie durch die Einspritzung und das bei Dauertempo Tacho 283-286 (irgendwas um diesen Dreh herum) km/h auf der Autobahn.




    Du solltest dem Bordcomputer nicht soviel Glauben schenken!
    29,9 oder 39,9 ist definitiv zu wenig und eine Grenze der Anzeige, nicht des tatsächlichen verbauchs.

    Probier es ganz einfach mal aus, indem Du nullst und dann im 1 und 2. Gang ganz einfach ein paar mal voll beschleunigst.
    Oder laß den Wagen einfach im Stand ne Stunde laufen, da müßte die Anzeige irgendwann von plus Unendlich runterkommen....



    Hallo rs38,

    ein sehr interessantes Zitat zu Untermauerung Deines Statements:

    "Und um den entscheidendsten Vorteil des Porsche Cayenne Turbo S nicht zu vergessen: Auf einmal lohnt sich das Sammeln von Bonuspunkten beim Tanken.", Car Forum, 06-05

    Gruss &

    Sin

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    rs38 said:
    Du solltest dem Bordcomputer nicht soviel Glauben schenken!
    29,9 oder 39,9 ist definitiv zu wenig und eine Grenze der Anzeige, nicht des tatsächlichen verbauchs.

    Probier es ganz einfach mal aus, indem Du nullst und dann im 1 und 2. Gang ganz einfach ein paar mal voll beschleunigst.
    Oder laß den Wagen einfach im Stand ne Stunde laufen, da müßte die Anzeige irgendwann von plus Unendlich runterkommen....



    Du machst Witze, oder? Ich sehe doch den ECHTEN Verbrauch bei Tanken und da gibt es im Vergleich zum Bordcomputer keine große Abweichungen.
    AUTOBILD hat behauptet, dass die Grenze bei 29.9 l liegt, meine Anzeige hat aber auch schon mal 39 l angezeigt.

    Mit der Installation des Powerkits ist in Punkto Verbrauch eine deutliche Verbesserung festzustellen, keine Ahnung ob das etwas mit der neuen Software zu tun hat aber es ist zu vermuten. Es tut mir leid, wenn andere höhere Verbräuche haben, das trifft bei mir nun mal nicht zu, sorry. Und ich fahre die Kiste wirklich mit Bleifuß.

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Lies Dir meinen Beitrag noch mal genau durch!

    Wenn Du eine halbe Stunde Vollgas im 6. Gang fährst, wirst Du eine Tankfüllung durchgeblasen haben (ca. 65l/100km) und nicht 39,9, oder was Du meinst oder wo der BC clippt....

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    rs38 said:
    Lies Dir meinen Beitrag noch mal genau durch!

    Wenn Du eine halbe Stunde Vollgas im 6. Gang fährst, wirst Du eine Tankfüllung durchgeblasen haben (ca. 65l/100km) und nicht 39,9, oder was Du meinst oder wo der BC clippt....



    Halbe Stunde = 1 Tankfüllung? Also das musst du mir mal vormachen!!! Ich kenne das nur von Motorbooten (Boesch Boote sind nette säufer )!

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    rechne doch einfach!!

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    rs38 said:
    rechne doch einfach!!



    Hallo,

    ich gebe Dir recht, wenn der Verbrauch wirklich bei 65l/100km liegen sollte! WOW!!!

    Gruss &

    Sin

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    rs38 said:
    Lies Dir meinen Beitrag noch mal genau durch!

    Wenn Du eine halbe Stunde Vollgas im 6. Gang fährst, wirst Du eine Tankfüllung durchgeblasen haben (ca. 65l/100km) und nicht 39,9, oder was Du meinst oder wo der BC clippt....



    Bei einem 450 PS CT habe ich mal eine halbe Tankfüllung innerhalb einer halben Stunde geschafft. Jetzt beim CT mit PK schaffe ich es nicht mehr. Komisch ist aber wirklich, dass der Trip-Computer des PCM exakt 29,9 Liter angezeigt hat. Der Powerkit CT verbraucht aber generell weniger als der frühere 450 PS CT... "Erfahrungswert"


    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    KF said:
    Quote:
    rs38 said:
    Lies Dir meinen Beitrag noch mal genau durch!

    Wenn Du eine halbe Stunde Vollgas im 6. Gang fährst, wirst Du eine Tankfüllung durchgeblasen haben (ca. 65l/100km) und nicht 39,9, oder was Du meinst oder wo der BC clippt....



    Bei einem 450 PS CT habe ich mal eine halbe Tankfüllung innerhalb einer halben Stunde geschafft. Jetzt beim CT mit PK schaffe ich es nicht mehr. Komisch ist aber wirklich, dass der Trip-Computer des PCM exakt 29,9 Liter angezeigt hat. Der Powerkit CT verbraucht aber generell weniger als der frühere 450 PS CT... "Erfahrungswert"





    Also wenn ich mich dunkel erinnere, war doch der (Mit-) Auslöser des Threads ein Fahrbericht auf einem konstanten Rundkurs in der AutoBild mit diesen horrenden Schlucksymptomen beim CT.

    Just my 5 cents.

    Gruss &

    Sin

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    KF said:
    ...
    Komisch ist aber wirklich, dass der Trip-Computer des PCM exakt 29,9 Liter angezeigt hat.
    ...



    Dazu hab ich einem Porsche Insider neues entlocken können
    In dem Autobild Artikel wird auch behauptet, daß der 997S bei 293km/h 39l/100km braucht und die Grenze der Anzeige bei 26.9l/100km liegt. Letzteres kann ich bestätigen und ersteres glaube ich jetzt auch
    Als es beim Deutschland - Schweden WM-Spiel nach wenigen Minuten schon 2:0 stand, bin ich mit dem 997S erst in Richtung Tankstelle und dann über die Dörfer (muß ja erst Betriebstemperatur erreichen) in Richtung Autobahn gefahren. Leider sind da auch noch einige limitierte Strecken dazwischen, bis ich unbeschränktes Terrain erreiche. So leer hab ich diesen Teil der Autobahn dann aber noch nie gesehen. Nach kürzester Zeit bei Tempo > 250km/h hat sich die 26.9l/100km Anzeige eingestellt und hat diesen Wert auch bei Tempo 305km/h nicht mehr verlassen. 217,2km später steh ich wieder an der selben Tankstelle. Die Reservelampe leuchtet und die Restreichweite zeigt noch 37km Laut Rechnungen sind inzwischen genau 1h20min vergangen - das Spiel geht gerade aus und die Straßen füllen sich mit mit Fahnen bestückten Autos - was für ein Timing - und es gehen 56,3l rein.
    Das sind rechnerisch 25.9l/100km bei 163km/h Durchschnittsgeschwindigkeit. Der Bordcomputer zeigt an der Tankstelle noch 24.7l/100km bei 184km/h Durchschnittsgeschwindigkeit. Das liegt im Rahmen der Toleranz und der Ungenauigkeit durch die Zeit, die beim ersten Mal bis zum Losfahren und beim zweiten Mal während dem Tanken und Bezahlen vergangen ist.
    Wenige Tage später erzähle ich einem Porschemann vom Limit der Anzeige beim 911 und ich bekomme folgende Info für den Cayenne. Je nach Motorisierung hat der Cayenne ein von ganz weit oben verordnetes Anzeigelimit von 23.9, 26.9 oder 29.9l/100km. Offensichtlich hat man die 26.9l/100km Anzeigegrenze auch beim Sportwagen verwendet. Das Anzeigelimit kann kurzzeitig deutlich überschritten werden, wenn man z.B. bei hoher Geschwindigkeit einen Bordcomputer Reset macht. Aber selbst dann erhält man nicht die tatsächlichen Werte, da für die Durchschnittsverbrauchsrechnung angenommen wird, daß der Wagen schon eine bestimmte Strecke X mit Verbauch Y gefahren ist

    Re: Cayenne turbo S - Spritrekord

    Quote:
    ewi said:
    Quote:
    KF said:
    ...
    Komisch ist aber wirklich, dass der Trip-Computer des PCM exakt 29,9 Liter angezeigt hat.
    ...



    Dazu hab ich einem Porsche Insider neues entlocken können
    In dem Autobild Artikel wird auch behauptet, daß der 997S bei 293km/h 39l/100km braucht und die Grenze der Anzeige bei 26.9l/100km liegt. Letzteres kann ich bestätigen und ersteres glaube ich jetzt auch
    Als es beim Deutschland - Schweden WM-Spiel nach wenigen Minuten schon 2:0 stand, bin ich mit dem 997S erst in Richtung Tankstelle und dann über die Dörfer (muß ja erst Betriebstemperatur erreichen) in Richtung Autobahn gefahren. Leider sind da auch noch einige limitierte Strecken dazwischen, bis ich unbeschränktes Terrain erreiche. So leer hab ich diesen Teil der Autobahn dann aber noch nie gesehen. Nach kürzester Zeit bei Tempo > 250km/h hat sich die 26.9l/100km Anzeige eingestellt und hat diesen Wert auch bei Tempo 305km/h nicht mehr verlassen. 217,2km später steh ich wieder an der selben Tankstelle. Die Reservelampe leuchtet und die Restreichweite zeigt noch 37km Laut Rechnungen sind inzwischen genau 1h20min vergangen - das Spiel geht gerade aus und die Straßen füllen sich mit mit Fahnen bestückten Autos - was für ein Timing - und es gehen 56,3l rein.
    Das sind rechnerisch 25.9l/100km bei 163km/h Durchschnittsgeschwindigkeit. Der Bordcomputer zeigt an der Tankstelle noch 24.7l/100km bei 184km/h Durchschnittsgeschwindigkeit. Das liegt im Rahmen der Toleranz und der Ungenauigkeit durch die Zeit, die beim ersten Mal bis zum Losfahren und beim zweiten Mal während dem Tanken und Bezahlen vergangen ist.
    Wenige Tage später erzähle ich einem Porschemann vom Limit der Anzeige beim 911 und ich bekomme folgende Info für den Cayenne. Je nach Motorisierung hat der Cayenne ein von ganz weit oben verordnetes Anzeigelimit von 23.9, 26.9 oder 29.9l/100km. Offensichtlich hat man die 26.9l/100km Anzeigegrenze auch beim Sportwagen verwendet. Das Anzeigelimit kann kurzzeitig deutlich überschritten werden, wenn man z.B. bei hoher Geschwindigkeit einen Bordcomputer Reset macht. Aber selbst dann erhält man nicht die tatsächlichen Werte, da für die Durchschnittsverbrauchsrechnung angenommen wird, daß der Wagen schon eine bestimmte Strecke X mit Verbauch Y gefahren ist



    Hallo Ewi,

    305 km/h auf der Autobahn! Wo bitte gibt es denn derartige Autobahn(teil-)stücke

    Gruss &

    Sin

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky The moment I've been waiting for... 5/16/22 11:50 AM
    BjoernB
     
     
     
     
     
    572460 1304
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche 911 Turbo S (2020) 4/23/22 1:43 PM
    Rossi
    222054 1179
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA (Part II) 5/17/22 1:30 AM
    watt
    110837 955
    Porsche Sticky Welcome to Rennteam: Cars and Coffee... (photos) 4/1/22 7:14 AM
    Boxster Coupe GTS
    108001 405
    Porsche Sticky Porsche Taycan Turbo S - Short Review 1/3/22 7:55 AM
    Rossi
    89147 531
    Porsche Sticky OFFICIAL: Cayman GT4 RS (2021) 1/15/22 10:41 PM
    watt
    31392 1
    Porsche Cayman GT4 10/5/21 7:04 PM
    Topspeed
    511579 3587
    Porsche OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 9/28/21 3:25 AM
    WhoopsyM
    426871 3507
    McLaren McLaren on a winning streak 2/1/22 10:14 PM
    SSO.
    423795 3954
    Porsche OFFICIAL: 991.2 GT3 RS (2018) 11/17/21 5:18 PM
    Rossi
    387126 3256
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 2/1/22 9:49 AM
    RCA
    364444 2655
    Porsche 992 GT3 5/13/22 3:48 PM
    Grant
    345275 3536
    Porsche OFFICIAL: The new Porsche 992 – a design icon and high-tech sports car 9/29/21 1:59 AM
    watt
    289168 1587
    Porsche Donor vehicle for Singer Vehicle Design 2/10/22 9:08 PM
    Topspeed
    137302 772
    Porsche Welcome to the new Taycan Forum! 4/25/22 7:26 PM
    bluelines
    134286 1388
    McLaren F1 7/10/21 7:43 AM
    BiTurbo
    110634 209
    AMG AMG GT R 3/13/22 8:52 PM
    spudgun
    109634 834
    Lambo Aventador and SV 4/20/22 3:29 PM
    Enmanuel
    107319 709
    Others Tesla 2 the new thread 5/12/22 9:01 PM
    Leawood911
    92135 1637
    Porsche GT4RS 5/16/22 7:03 AM
    Porker
    83253 933
    Motor Sp. [2021] Formula 1 4/19/22 10:08 PM
    Leawood911
    75644 1590
    Others Bugatti Chiron 4/12/22 9:24 PM
    blueflame
    74727 520
    Ferrari Ferrari 812 Superfast 12/15/21 8:04 PM
    Topspeed
    70110 533
    BMW M BMW M2 Rumors 2/28/22 7:42 PM
    Topspeed
    61585 409
    Porsche Red Nipples 991.2 GT3 Touring on tour 4/4/22 7:10 AM
    GnilM
    54457 472
    Lambo Urus (SUV) 7/21/21 6:22 PM
    Topspeed
    53897 592
    Porsche Dave and Gnil @ Nürburgring Nordschleife 10/16/21 1:07 PM
    Pentium
    53813 719
    Others Corvette C8 11/8/21 8:04 PM
    Topspeed
    49751 442
    Others Toyota Yaris GR 4/13/22 8:33 PM
    Grant
    26464 640
    AMG AMG plotting new SLR with hybrid power for 2018 launch 2/22/22 2:34 PM
    Topspeed
    23983 275
    227 items found, displaying 1 to 30.