Crown

Board: Porsche Language: German Region: Worldwide - Europe - Germany Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    Ich glaube die Spinnen . . .

    . . . wenn Die das tun ohne das man die Rückleuchten beim jetzigen Modell ändern kann . . .



    . . . zum Vergleich:



    EGAL ob das mal schöner oder hässlicher ist, bedeutet es auf jeden Fall starken Wertverlust und ganz sicher, sie haben ein potenziellen Neuwagekunden weniger - nämlich MICH !

    Ich bin leidenschaftlicher Porscheanhänger aber verarschen u. Geld aus dem Fenster werfen, dafür brauche ich die nicht !!!!!!!

    Conner

    Wie denkt Ihr darüber ????

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    conner said:
    Wie denkt Ihr darüber ????



    Typisch Porsche eben.

    Das wäre genau das, was ich Zuffenhause schon seit längerer Zeit vorwerfe.

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Die Mimik der Frontscheinwerfer ändert sich ebenfalls grundsätzlich. Ferner spricht man ja auch beim Turbo von der DI.

    Am ärgerlichsten wird es für die GT2 Kunden, die den Wagen in den nächsten Wochen erhalten. Ein völlig neues Modell, das quasi auch umgehend geändert wird!

    Totaler Schwachsinn!

    Die Leuchten vorne und hinten sind nachrüstbar, wobei Du hinten auch eine neue Schürze brauchst.

    Am Besten, Du kaufst recht früh bei Modelleinführung einen neuen Wagen und behälst den dann für die nächsten 8 bis der nächste, richtig neue kommt. Den Schwachsinn mit den Facelifts mach ich jetzt auch nicht mehr mit, hab darum diesen Sommer bereits mein C2S gekauft und nicht nochmals bist nächstes Jahr gewartet.

    Das muss man halt sportlich sehen.

    Und - langsam gibts ja wirkliche Alternativen zum Porsche. Der R8 ist schon ein ganz guter Anfang, Deutsches Sportauto mit toller Strassenlage und ganz ordentlicher Optik. Mal abwarten was BMW nachschieben wird.

    Aber - ich verstehe Deine Stimmung!

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    tja... ich glaube die neuen LEDs haben bei Porsche eine gewisse Priorität, daher ist es nachvollziehbar dass der turbo diesmal auch ins Facelift eingezogen wird...

    Es ist gut vorstellbar, dass Porsche das Facelift nutzt um den turbo s vorzustellen (mehr Power plus PSE). Den "normalen" turbo jedoch technisch so belässt (480 PS), eventuell lediglich mit leicht geändertem Auspuff (andere Optik, besserer Sound).

    Das würde auch erklären warum bis dato weder PSE noch Leistungssteigerung als Option erhältlich ist.

    On top könnte dito die lang erwartete PDK eingeführt werden.

    Let`s see...

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Die spinnen. Ernsthaft.

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    Lars997 said:
    Am Besten, Du kaufst recht früh bei Modelleinführung einen neuen Wagen und behälst den dann für die nächsten 8 bis der nächste, richtig neue kommt. Den Schwachsinn mit den Facelifts mach ich jetzt auch nicht mehr mit



    Irgendwann führt sich der ganze Facelift-Quatsch selbst ad absurdum und die Kundschaft verfällt in eine permanente Wartestellung: MJ1 einer neuen Baureihe - lieber nicht den Beta-Tester spielen und auf das Aussortieren von Kinderkrankheiten warten; MJ2 - lieber auch nicht kaufen, denn das Facelift steht ja schon vor der Tür

    Die Politik paßt aber zur vorherrschenden Leasing-Mentalität. Die wenigen Verrückten, die ihre Spielzeuge aus versteuertem EK bezahlen, um sich ein paar (klein geschrieben) Jahre an ihrem "neuen" Modell zu erfreuen, interessieren einfach nicht mehr....

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Also das ist schon ein starkes Stück!!! Wenigstens dem GT2 hätte man das Facelift schon spendieren können. Die Turbo Cabrio Kunden sind auch ganz schön verar...t worden!
    Die Frontscheinwerfer sehen aus wie vom alten New Mini Facelift

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll. Wenn das Turbo-Facelift mit dem 997 Facelift kommt, dann würde ich mir ziemlich in den Hintern beißen, wenn ich für Mai mein Turbo Cabrio bestellt hätte.

    Andererseits stimme ich Lars zu, dass die optischen Retuschen marginal sind. Kommt allerdings eine Änderung in der Hardware (Direkteinspritzung oder ähnliches), dann empfände ich es als Kunde als Sauerei. Dumm nur, dass es genügend Kunden geben wird, die gerade deswegen wieder auf das Facelift umsteigen, um ja nicht etwas "altes" zu fahren. Im Endeffekt sind wir also selber Schuld, wenn uns Porsche so an der Nase herumführt.

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    siehe auto motor & sport online:


    Porsche 997 Turbo Facelift:

    Optisch wird sich in Sachen Facelift wenig tun, lediglich die Heckleuchten sowie der Heckspoiler erhalten eine neue Form. Der Turbo wird das erste Modell der 911-Baureihe sein, in dem das neuentwickelte Direktschaltgetriebe zum Einsatz kommen wird.

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    Lars997 said:
    Die Mimik der Frontscheinwerfer ändert sich ebenfalls grundsätzlich. Ferner spricht man ja auch beim Turbo von der DI.



    Die "Mimik" ändert sich aufgrund einer Zusatzoption, die LED Rückleuchten waren angeblich bereits zur 997 Turbo Einführung fertig entwickelt, allerdings hätten kleine Stückzahlen die Produktionskosten nach oben getrieben und so hat man sich offenbar entschieden auf das Facelift für ALLE 997 zu warten. Irgendwie unverständlich, da z.B. der 996 Turbo das Facelift für die 996 Carrera Modelle eingeläutet hat aber offenbar wollte man sich die "Novität" des Facelift Looks nicht durch den 997 Turbo wieder kaputt machen lassen.

    Die LED Rücklichter lassen sich tatsächlich nicht nachrüsten, obwohl eine Nachrüstung technisch angeblich machbar wäre. Wenn Kosten keine Rolle spielen, kann der 997 Turbo grundsätzlich auf Facelift Optik umgerüstet werden aber das wird nicht billig.

    Porsche macht einen EKLATANTEN Fehler bei einem Fahrzeug mit einem Grundpreis von knapp 130000 Euro bereits nach nur zwei Jahren ein Facelift anzubieten. Das wird sehr viele Turbo Eigner sehr verärgern und ich muss gestehen, ich bin auch nicht gerade begeistert. Der Wertverlust ist mir relativ egal (km-Leasing) aber trotzdem, es stört schon nach nur zwei Jahren ein "altes" Auto zu fahren. Das ist in einem Hochpreissegment einfach nicht machbar, hier macht Porsche die Rechnung ohne den Wirt. In dieser Hinsicht gibt es nur zwei Möglichkeiten: Porsche schreiben und sich beschweren oder einfach die Konsequenz ziehen und keinen Porsche mehr kaufen. Meiner Meinung nach sollte man sich ein wenig organisieren, wir sind hier mindestens ein gutes halbes Dutzend 997 Turbo Fahrer im deutschen Forum und ein gemeinsames Schreiben an Dr. Wiedeking aufsetzen. Wenn ihr euch um den Text (freundlich aber bestimmt) und die Namen sowie VIN kümmert, sorge ich dafür, dass das Schreiben bei der richtigen Person landet.

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    d.h. turbo facelift kommt zeitgleich mit dem Carrera Facelift, ca. Frühjahr 2008...!?

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    kashmir said:
    d.h. turbo facelift kommt zeitgleich mit dem Carrera Facelift, ca. Frühjahr 2008...!?



    Das 997 Turbo Facelift ist angeblich noch nicht abgesegnet, das 997 Carrera Facelift dagegen schon. Mehr kann ich dazu nicht sagen...

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    . . . ein Schreiben an Dr. Wiedeking aufsetzen. das wäre wohl das einzig richtige aber wer hat hier die Zeit das zu verfassen . . .

    . . . . und ein 997 TURBO-Deutschland-Rennteam-Treffen hatten wir ja auch noch nicht !?

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Leider hat sich Dr. Wiedeking nicht nur die Qualitätssicherung und die Produktionsabläufe bei Toyota angeschaut. Er schwingt sich auf, auch in Sachen FL und Kontinuität jeden Yaris in den Schatten stellen zu wollen.

    Da können sich die 997 Turbo Cabrio Kunden in Deutschland ja freuen, dass die Liefertermine immer nach hinten geschoben werden, so wächst die Wahrscheinlichkeit ein Auto zu bekommen, welches dann glatt "18 Monate" wieder aktuell ist.

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Die Lösung ist so einfach

    http://www.configurator.ferrariowners.com/

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    zzboba said:
    Die Lösung ist so einfach

    http://www.configurator.ferrariowners.com/




    unglaublich - ich wusste nicht, dass es hersteller gibt, die mehr als 5 langweilige farben für einen neuwagen anbieten!

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    ja wie jetzt - in manchen Postings klingt es so, als ob festteht, dass das FL in Kürze (08) kommt, habe ich da etwas übersehen?

    Wenn es kommt, wäre tatsächlich ein starkes Stück, hier muss ich dann allerdings meinen Händler in die Verantwortung nehmen, denn der hat mir im April gesagt, es kommt noch lange nix und darauf habe ich mich dann verlassen. Ob Porsche seine Händler im unklaren lässt oder der Händler eben das erzählt, was er will um ein Auto zu verkaufen kann ich nicht beurteilen. Auf jeden Fall steht mein Auto auf seinem Hof wenn in MJ08 ein FL mit PDK kommt. Entweder fahre ich dann einen neuen oder nie mehr einen - je nachdem wie einsichtig er ist;-)

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    haudimal said:
    ja wie jetzt - in manchen Postings klingt es so, als ob festteht, dass das FL in Kürze (08) kommt, habe ich da etwas übersehen?

    Wenn es kommt, wäre tatsächlich ein starkes Stück, hier muss ich dann allerdings meinen Händler in die Verantwortung nehmen, denn der hat mir im April gesagt, es kommt noch lange nix und darauf habe ich mich dann verlassen. Ob Porsche seine Händler im unklaren lässt oder der Händler eben das erzählt, was er will um ein Auto zu verkaufen kann ich nicht beurteilen. Auf jeden Fall steht mein Auto auf seinem Hof wenn in MJ08 ein FL mit PDK kommt. Entweder fahre ich dann einen neuen oder nie mehr einen - je nachdem wie einsichtig er ist;-)



    MJ08 wird's sicher nicht. Aber MJ09 ist nicht weit weg...

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    Porsche-Jeck said:
    Irgendwann führt sich der ganze Facelift-Quatsch selbst ad absurdum und die Kundschaft verfällt in eine permanente Wartestellung:



    Alternativ kann man auch gleich zur italienischen Konkurrenz wechseln

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    zzboba said:
    Die Lösung ist so einfach

    http://www.configurator.ferrariowners.com/



    Spitzenklasse

    Habe heute noch auf dem IAA-Stand von Ferrari mit dem Konfigurator herumgespielt und hören müssen, dieser sei leider noch nicht der Öffentlichkeit verfügbar. Und jetzt das - vielen Dank für den Link

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    Healey said:
    Also das ist schon ein starkes Stück!!! Wenigstens dem GT2 hätte man das Facelift schon spendieren können. Die Turbo Cabrio Kunden sind auch ganz schön verar...t worden!
    Die Frontscheinwerfer sehen aus wie vom alten New Mini Facelift



    ..nicht nur die, Ferdie, meiner kommt ja in ca. 4 Wochen... und ich fühle mich jetzt schon grandios ver****t.
    Besonders aus der Sicht: Es ist ja jetzt nur ein gutes Jahr her, dass der Turbo (Sommer 2006) mit viel Trara vorgestellt wurde. Ich war in Füssen dabei, auf der Bühne, auf der sonst "König Ludwig" gegeben wird. Ungutes Vorzeichen: sein Leben endete tragisch, nicht das einige Turboeigner auch in den Starnberger See gehen...

    Ernsthaft: realistisch betrachtet, ist das FL wahrscheinlich gar nicht so tragisch- oder besser, dadurch wird der "alte" Turbo nicht schlechter...ABER: Man ärgert sich, hat ein ungutes Bauchgefühl und es grummelt...Genau das Gegenteil ist eigentlich Sinn der Sache bei einem 160k Euro Auto (mit etwas options), man sollte Glücksgefühle haben können. Und genau das hat Porsche jetzt ziemlich vermießt...

    Weiß eigentlich einer, was sich konkret an der Front ändert? Auf dem Foto wurde es mir jetzt nicht so deutlich

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    rsv said:
    Quote:
    zzboba said:
    Die Lösung ist so einfach

    http://www.configurator.ferrariowners.com/




    unglaublich - ich wusste nicht, dass es hersteller gibt, die mehr als 5 langweilige farben für einen neuwagen anbieten!



    Farben? Hauptsache sie ist rot.

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    Conny997 said:
    Quote:
    Healey said:
    Also das ist schon ein starkes Stück!!! Wenigstens dem GT2 hätte man das Facelift schon spendieren können. Die Turbo Cabrio Kunden sind auch ganz schön verar...t worden!
    Die Frontscheinwerfer sehen aus wie vom alten New Mini Facelift



    ..nicht nur die, Ferdie, meiner kommt ja in ca. 4 Wochen... und ich fühle mich jetzt schon grandios ver****t.
    Besonders aus der Sicht: Es ist ja jetzt nur ein gutes Jahr her, dass der Turbo (Sommer 2006) mit viel Trara vorgestellt wurde. Ich war in Füssen dabei, auf der Bühne, auf der sonst "König Ludwig" gegeben wird. Ungutes Vorzeichen: sein Leben endete tragisch, nicht das einige Turboeigner auch in den Starnberger See gehen...

    Ernsthaft: realistisch betrachtet, ist das FL wahrscheinlich gar nicht so tragisch- oder besser, dadurch wird der "alte" Turbo nicht schlechter...ABER: Man ärgert sich, hat ein ungutes Bauchgefühl und es grummelt...Genau das Gegenteil ist eigentlich Sinn der Sache bei einem 160k Euro Auto (mit etwas options), man sollte Glücksgefühle haben können. Und genau das hat Porsche jetzt ziemlich vermießt...

    Weiß eigentlich einer, was sich konkret an der Front ändert? Auf dem Foto wurde es mir jetzt nicht so deutlich



    Ferdi ohne "e"

    Ok, du hast glaube ich von uns allen die größte A-Karte!
    Wovon ich abraten würde, ist den "alten" Turbo auf Facelift mit neuer Heckschürze usw... umzubauen. Das ist dann nix halbes und nix ganzes! Die Roten Leuchten nachrüsten ist ja ok, weils die ja auch gibt. Aber wenn man sich mal die Preise der umgerüsteten 3,4 996 auf 3,6er optik anschaut, sieht man das diese umbauten nicht gerade dem Preis zugute kommen!

    Ich denke die wenigen Turbo Cabrios ohne DI und ohne Facelift werden mal gesucht sein!!

    Gruß Ferdi

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    lustig ist das wirklich nicht....nun, ja habe meinen turbo seit einem jahr. kommt das facelift irgendwann nächsten sommer so kann man damit leben. habe mir jedoch einen GT2 bestellt und liefertermin ist märz/april 2008. sollte dann 2 monate später GT2 facelft kommen, würde ich mich total verar...t fühlen....

    hinzu kommt, dass ein gut ausgestateter turbo fast das doppelte eines basis carreras kostet und somit der wertverlust eindeutig höher ist.

    sollten noch technische mods hinzukommen, so schiesst porsche damit wirklich den vogel ab.....

    genau wie mercedes, haben beim sl innerhalb von 2 jahren 2 mal ein facelift gemacht.

    guter freund von mir hatte einen sl55amg, nach einem jahr aufs facelift umgestiegen nur um 3 monate später vom gelifteten facelift zu erfahren.

    er war dann so schlau sein facelift sl55 zu verkaufen und mercedes erstmal machen zu lassen bevor er sich wieder einen sl kauft. ist inzwischen glücklicher kunde bei ferrari. f430 hat er schon und scuderia ist angezahlt...

    so schnell kann es gehen...!!

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    . . . ich kenne mich bei Ferrari nicht so auß - war das mit Facelifts in der Vergangenheit bei denen besser ?

    . . . wie verhält sich das bei Lambo ?

    . . . eigentlich stehe ich ja voll auf meinen 997 Turbo . . . aber sollte man sich soetwas gefallen lassen ??

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    conner said:
    . . . ich kenne mich bei Ferrari nicht so auß - war das mit Facelifts in der Vergangenheit bei denen besser ?

    . . . wie verhält sich das bei Lambo ?

    . . . eigentlich stehe ich ja voll auf meinen 997 Turbo . . . aber sollte man sich soetwas gefallen lassen ??



    Bei Ferrari gibt es grundsätzlich kein Facelift, nur schleichende Optimierungen im Produktionsprozess (wie bei allen OEMs). Ausnahmen sind selten, z.B. gab es nach dem 550 Maranello auch einen 575 Maranello. Der Zeitpunkt dieses (umfassenden) Facelifts lag (wenn ich mich korrekt erinnere) allerdings bei ca. 5 (!) Jahren.

    Insgesamt schneidet Ferrari hinsichtlich der Kontinuität der Modellpolitik hervorragend ab.

    Bei Lamborghini gilt (leider) das krasse Gegenteil. Beispiele: 500PS Gallardo, 520PS Gallardo, Gallardo SL... Murci mit 580PS, Murci mit 640PS, nächstes Jahr Murci SL...

    Die schnelle Modellabfolge hat bei Lamborghini leider Tradition. Man sieht es auch an den (schlechten) Widerverkaufswerten.

    Insgesamt ist aber der 997TT ein gänzlich anderes Auto als ein Ferrari oder Lamborghini. Die Grundsatzfrage lautet daher eigentlich zuerst: macht mir auch ein Ferrari Spaß? Kann ich den (in Zusammenwirkung mit anderen ggf. vorhandenen Autos) in den Alltagseinsatz so integrieren, wie das beim 997TT möglich ist?

    Falls ja, ist Ferrari eine sehr gute Wahl Porsche kann sich heute über die Technik nicht mehr positiv von den Italienern absetzen (im Gegenteil...). Es ist inzwischen eine reine Geschmacksache

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:

    Falls ja, ist Ferrari eine sehr gute Wahl Porsche kann sich heute über die Technik nicht mehr positiv von den Italienern absetzen (im Gegenteil...). Es ist inzwischen eine reine Geschmacksache



    Eigentlich ist es nicht so schwer.

    Wenn man genug Ressourcen für einen Zweitwagen hat, spricht alles für einen Ferrari.

    Aber als Only-Car geht er nicht durch, zumindest nicht, wenn man das ganze Jahr über fahren muss.

    Ich hatte den F430 über zwei Jahre im Alltagsauto-Dauerversuch.

    Verbrauch ist hoch, bei Regen leidet man, man wird zu einem öffentlichem Ereignis (das ist cool wenn man sich gut fühlt, aber das ist grausam wenn man seine Ruhe will) und offizielle Winterbereifung gibt's nicht mal (zumindest F430). Auch hat man auf Dauer fast ein schlechtes Gewissen, jeden Morgen den Wagen zu starten -- die Nachbarn wissen zumindest immer, wann man wegfährt. Oder wiederkommt.

    Jetzt warte ich gerade auf einen CL 500 und spare auf den (bestellten) Nachfolger des F430.

    Der Turbo könnte fast alles, aber hat dann doch wieder zu wenig Platz (Rücksitze, Gepäckraum) und IMO keinerlei Langstreckentauglichkeit (Tank!!).

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    MKSGR said:
    Quote:
    conner said:
    . . . ich kenne mich bei Ferrari nicht so auß - war das mit Facelifts in der Vergangenheit bei denen besser ?

    . . . wie verhält sich das bei Lambo ?

    . . . eigentlich stehe ich ja voll auf meinen 997 Turbo . . . aber sollte man sich soetwas gefallen lassen ??



    Bei Ferrari gibt es grundsätzlich kein Facelift, nur schleichende Optimierungen im Produktionsprozess (wie bei allen OEMs). Ausnahmen sind selten, z.B. gab es nach dem 550 Maranello auch einen 575 Maranello. Der Zeitpunkt dieses (umfassenden) Facelifts lag (wenn ich mich korrekt erinnere) allerdings bei ca. 5 (!) Jahren.

    Insgesamt schneidet Ferrari hinsichtlich der Kontinuität der Modellpolitik hervorragend ab.

    Bei Lamborghini gilt (leider) das krasse Gegenteil. Beispiele: 500PS Gallardo, 520PS Gallardo, Gallardo SL... Murci mit 580PS, Murci mit 640PS, nächstes Jahr Murci SL...

    Die schnelle Modellabfolge hat bei Lamborghini leider Tradition. Man sieht es auch an den (schlechten) Widerverkaufswerten.

    Insgesamt ist aber der 997TT ein gänzlich anderes Auto als ein Ferrari oder Lamborghini. Die Grundsatzfrage lautet daher eigentlich zuerst: macht mir auch ein Ferrari Spaß? Kann ich den (in Zusammenwirkung mit anderen ggf. vorhandenen Autos) in den Alltagseinsatz so integrieren, wie das beim 997TT möglich ist?

    Falls ja, ist Ferrari eine sehr gute Wahl Porsche kann sich heute über die Technik nicht mehr positiv von den Italienern absetzen (im Gegenteil...). Es ist inzwischen eine reine Geschmacksache

    Die Haltbarkeit eines Ferraris wird sich in 2008 nach mehreren Tagen Rennstrecke zeigen...

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Stimmt

    Re: Ich glaube die Spinnen . . .

    Quote:
    MKSGR said:
    Porsche kann sich heute über die Technik nicht mehr positiv von den Italienern absetzen (im Gegenteil...).



    Die Alleinstellungsmerkmale beim Porsche, auch beim Turbo, werden immer geringer. Die Preisgestaltung ist ja noch diskussionswürdig, sollte man aber in der Tat die Kundschaft derart verschaukeln wäre das schon schade...

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky The moment I've been waiting for... 5/18/22 6:36 PM
    Pilot
     
     
     
     
     
    587795 1306
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche 911 Turbo S (2020) 6/8/22 4:41 PM
    Topspeed
    225555 1180
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA (Part II) 7/2/22 8:22 PM
    JoeRockhead
    116763 1058
    Porsche Sticky Welcome to Rennteam: Cars and Coffee... (photos) 7/2/22 7:50 PM
    Boxster Coupe GTS
    111391 408
    Porsche Sticky Porsche Taycan Turbo S - Short Review 1/3/22 7:55 AM
    Rossi
    92069 531
    Porsche Sticky OFFICIAL: Cayman GT4 RS (2021) 1/15/22 10:41 PM
    watt
    32046 1
    Porsche Cayman GT4 10/5/21 7:04 PM
    Topspeed
    515447 3587
    Porsche OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 9/28/21 3:25 AM
    WhoopsyM
    430710 3507
    McLaren McLaren on a winning streak 2/1/22 10:14 PM
    SSO.
    427580 3954
    Porsche OFFICIAL: 991.2 GT3 RS (2018) 11/17/21 5:18 PM
    Rossi
    391378 3256
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 2/1/22 9:49 AM
    RCA
    375505 2655
    Porsche 992 GT3 6/28/22 3:43 PM
    Grant
    359879 3664
    Porsche OFFICIAL: The new Porsche 992 – a design icon and high-tech sports car 9/29/21 1:59 AM
    watt
    292058 1587
    Porsche Donor vehicle for Singer Vehicle Design 2/10/22 9:08 PM
    Topspeed
    139263 772
    Porsche Welcome to the new Taycan Forum! 7/1/22 4:24 PM
    WhoopsyM
    138349 1411
    AMG AMG GT R 3/13/22 8:52 PM
    spudgun
    112197 834
    McLaren F1 7/10/21 7:43 AM
    BiTurbo
    111845 209
    Lambo Aventador and SV 5/20/22 5:24 PM
    Topspeed
    109525 710
    Others Tesla 2 the new thread 6/30/22 6:47 PM
    WhoopsyM
    96038 1716
    Porsche GT4RS 6/18/22 5:42 PM
    Grant
    87529 979
    Motor Sp. [2021] Formula 1 4/19/22 10:08 PM
    Leawood911
    76991 1590
    Others Bugatti Chiron 4/12/22 9:24 PM
    blueflame
    75885 520
    Ferrari Ferrari 812 Superfast 6/12/22 5:09 PM
    watt
    71666 535
    BMW M BMW M2 Rumors 2/28/22 7:42 PM
    Topspeed
    62897 409
    Porsche Red Nipples 991.2 GT3 Touring on tour 7/4/22 9:35 AM
    Ferdie
    56159 483
    Lambo Urus (SUV) 6/7/22 1:20 PM
    Topspeed
    54950 593
    Porsche Dave and Gnil @ Nürburgring Nordschleife 5/19/22 11:01 PM
    Grant
    54875 721
    Others Corvette C8 11/8/21 8:04 PM
    Topspeed
    50538 442
    Others Toyota Yaris GR 4/13/22 8:33 PM
    Grant
    27428 640
    Motor Sp. [2022] Formula 1 7/4/22 5:40 PM
    Topspeed
    26542 997
    216 items found, displaying 1 to 30.