Bin beim 997GT3-Internet-stöbern auf ein Clubprojekt zum Thema GT3 aufmerksam geworden. Ich hab natürlich mal direkt geschaut was es damit auf sich hat, in der Erwartung eine echte Enthusiasten-Veranstaltung entdeckt zu haben. Nach ein paar Klicks wurde es aber leider immer merkwürdiger.
Ich möchte das Ding an dieser Stelle nicht Punkt für Punkt auseinandernehmen, am besten schaut ihr selbst (www.GT3club.de). Mir ist einfach zu viel von Kaffetrinken, Fahrradfahren und Fremdfabrikaten die Rede. GT3spezifische Dinge finden sich leider kaum. Und was hat eigentlich der Bericht über die Teilnahme am Dacia Logan Cup auf der Seite verloren???
Die Jungs haben das Thema leider etwas verfehlt. Schade auch, war ja eigentlich ne gute Idee...