Crown

Board: Porsche Language: German Region: Worldwide - Europe - Germany Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    Leergewicht DIN/EU

    Hallo,

    beim neuen 997 tt mit tip wird ein Leergewicht nach DIN von 1620 kg angegeben, nach EU (+75 kg, für den Fahrer 68 kg + 7 kf Gepäck) von 1695kg.

    Bei BMW wird auf das Leergewicht neben den 75 kg für Fahrer und Gepäck noch 63 kg für 90% der Tankfüllung gerechnet. M6 = 1785 kg. Die reden aber nicht von EU-Norm. Daraus ergibt sich 1785 - 75 - 63 = 1647 kg als Leergewicht (nur 27 kg schwerer als der 997 tt tip).

    Was ist nun richtig? Hat Porsche zu wenig oder BMW zu viel angegeben?

    AM

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Mir ist auch schon aufgefallen, daß BMW bereits seit Jahren mit seiner Gewichts-Darstellung von der üblichen DIN- bzw. EU-Norm abweicht
    Die Frage ist, ob das Gewicht nach DIN bzw. EU-Norm Kraftstoff enthält oder nicht (ist mir leider auch nicht bekannt). Wäre ja eigentlich sinnlos, eine Norm zu definieren, bei der zwar ein Fahrer plus Gepäck an Bord ist, aber kein Tropfen Sprit .
    Das einfachste wird sein, einfach 'mal einen BMW-Prospekt mit einer BMW-Zulassung (in der ja die DIN oder EU-Norm enthalten sein muß) zu vergleichen. Ich werd' das mal am Wochenende für meinen BMW checken (ist zwar kein M6 , aber die Systematik sollte für alle BMWs gleich sein).

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Soweit ich das kenne, ist DIN tatsächliches Leergewicht mit allen Flüssigkeiten (aber nicht voll getankt und natürlich ohne Sonderausstattungen) und EU mit 68 + 7 kg. Nur wieso addiert dann BMW noch 90% der maximalen Tankfüllung?

    AM

    Re: Leergewicht DIN/EU

    AMS daten:
    BMW M6 1760kg
    Porsche 997 Turbo 1583kg(manual)

    AZ daten:
    BMW M6 1800kg
    Porsche 997 Turbo 1600kg(manual)

    So, M6 hat 180-200kg mehr...

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    mumbasic said:
    Soweit ich das kenne, ist DIN tatsächliches Leergewicht mit allen Flüssigkeiten (aber nicht voll getankt und natürlich ohne Sonderausstattungen) und EU mit 68 + 7 kg. Nur wieso addiert dann BMW noch 90% der maximalen Tankfüllung?

    AM



    Leergewicht nach DIN entspricht: Fahrzeuggewicht mit Betriebsflüssigkeiten (inkl. 90% Kraftstofftankfüllung), ohne Insassen

    Leergewicht nach EG Norm entspricht: DIN Leergewicht + 75 kg (= 68 kg Fahrer + 7kg Gepäck)

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Du solltest Dir mal beim letzten Auto Zeitung Vergleichstest die Gewichtsangabe (Werk) vom Gallardo ansehen und dann den tatsächlichen MESSwert. Ouch. Kein Wunder, dass der Gallardo keine Wunder vollbringen kann.

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    RC said:
    Du solltest Dir mal beim letzten Auto Zeitung Vergleichstest die Gewichtsangabe (Werk) vom Gallardo ansehen und dann den tatsächlichen MESSwert. Ouch. Kein Wunder, dass der Gallardo keine Wunder vollbringen kann.



    Genau dasgleiche habe ich mir auch gedacht. Tierisch schwer die Kiste und das bei den Abmessungen...

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    KresoF1 said:
    AMS daten:
    BMW M6 1760kg
    Porsche 997 Turbo 1583kg(manual)

    AZ daten:
    BMW M6 1800kg
    Porsche 997 Turbo 1600kg(manual)

    So, M6 hat 180-200kg mehr...



    Das sind alles falsche Werte. Die Werte bei Porsche sind DIN Angaben und bei BMW Euro Angaben. Äpfel und Birnen.

    AM

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Das ist trockene messung von AZ und AMS. Ich glaube das diese daten sind nicht falsch!

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    mumbasic said:
    Quote:
    KresoF1 said:
    AMS daten:
    BMW M6 1760kg
    Porsche 997 Turbo 1583kg(manual)

    AZ daten:
    BMW M6 1800kg
    Porsche 997 Turbo 1600kg(manual)

    So, M6 hat 180-200kg mehr...



    Das sind alles falsche Werte. Die Werte bei Porsche sind DIN Angaben und bei BMW Euro Angaben. Äpfel und Birnen.

    AM



    Wenn die Gewichtsangabe für eine Birne genau 75 kg höher liegt als die für einen Apfel, dann ist der direkte Vergleich relativ einfach!

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    fritz said:
    Quote:
    mumbasic said:
    Soweit ich das kenne, ist DIN tatsächliches Leergewicht mit allen Flüssigkeiten (aber nicht voll getankt und natürlich ohne Sonderausstattungen) und EU mit 68 + 7 kg. Nur wieso addiert dann BMW noch 90% der maximalen Tankfüllung?

    AM



    Leergewicht nach DIN entspricht: Fahrzeuggewicht mit Betriebsflüssigkeiten (inkl. 90% Kraftstofftankfüllung), ohne Insassen

    Leergewicht nach EG Norm entspricht: DIN Leergewicht + 75 kg (= 68 kg Fahrer + 7kg Gepäck)



    Hallo,

    hatte mir gerade heute den aktuellen BMW M5/M6 Katalog besorgen lassen und hab natürlich auch sofort im hinteren Teil die Daten mit denen von Porsche verglichen.

    Und vollkommen korrekt, was Fritz hier beschrieben hat:

    Zitat: "Leergwicht EU = Im angegebenen Gewicht sind 90% Tankfüllung sowie 68 kg für den Fahrer und 7kg für Gepäck berücksichtigt. DAs Leergewicht gilt für Fahrzeuge in serienmässiger Ausstattung. Sonderausstattungen erhöhen diesen Wert."

    Also ich für meinen Teil kann hierzu nur anmerken, dass mit 68 kg für den Fahrer relativ (!) viel zu wenig berechnet wird. Zumindest ist das bei mir so! Oder will mir hier jemand wirklich weissmachen, dass dieser Wert OK sei

    Gruss,

    Sin

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    Singularity said:
    ... Oder will mir hier jemand wirklich weissmachen, dass dieser Wert OK sei



    Also,

    ich habe gerade Diät gemacht.

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    Ferdie said:
    Quote:
    Singularity said:
    ... Oder will mir hier jemand wirklich weissmachen, dass dieser Wert OK sei



    Also,

    ich habe gerade Diät gemacht.



    Also auch wenn ich Diät machen würde, das Erschreckende bei heutigen Traumautos ist die maximale Zuladung. Im Zeitalter von elektrischen und elektronischen Hilfsmitteln und Fahrassistenten werden die Autos von Generation zu Generation immer schwerer und behäbiger und die mögliche Zuladung immer weniger.

    Und mein alter Herr hat mir mal beigebracht, dass einzig allein die Leistung pro Gewicht der einzig wirkliche Faktor sein soll.

    Rühmliche Ausnahme ist natürlich hier der neue 911 Turbo

    Gruss,

    Sin

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    Singularity said:
    ... Und mein alter Herr hat mir mal beigebracht, dass einzig allein die Leistung pro Gewicht der einzig wirkliche Faktor sein soll...



    Da hat er wohl recht - aber noch schlimmer als das Leistungsgewicht ist das Verhältnis zw. Drehmoment und Gewicht betroffen. Durch das Downzizing werden meistens auch die Drehmomentwerte reduziert (da dieses nicht über Drehzahlerhöhung verbessert werden kann) und nur teilweise durch bessere bzw. kürzere Getriebeübersetzungen abgefangen. Das Drehmoment ist entscheidend für das Durchzugsvermögen und daher fahren sich einige Mittelklasseautos mit 100 bis 150 PS viel zu behäbig. Die Leistung verdeutlicht vielmehr das Geschwindigkeits- und Durchzugsvermögen im höheren Drehzahlbereich - und dieses wird heutzutage schon allein durch die bessere Aerodynamik verbessert. All das ist natürlich vor allem beim Benziner ein Thema, Turbodiesel haben ja von Natur aus mehr Drehmoment...

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Stimmt ... bin in einem BMW 330 d mitgefahren. Und das Gefühl (auch "der Bumms" genannt) bei Vollgas ist schon was erhebendes. So habe ich es in einem 330i nicht erfahren. Und Drehmoment und Hubraum sind doch nun mal alles!

    Sin

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    Singularity said:
    Und vollkommen korrekt, was Fritz hier beschrieben hat:




    Hätte man denn was anderes von mir erwartet?




    Re: Leergewicht DIN/EU

    @Fritz: Sorry für die Inpertinenz ... --> Your are great!

    Sin

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    RC said:
    Du solltest Dir mal beim letzten Auto Zeitung Vergleichstest die Gewichtsangabe (Werk) vom Gallardo ansehen und dann den tatsächlichen MESSwert. Ouch. Kein Wunder, dass der Gallardo keine Wunder vollbringen kann.



    Genau, dachte schon ich sei der einzige der das bemerkt hat. Irgendwie kann ich mir eine divergenz con 180kg nicht erklären; hat jemand eine ahnung, weshalb das so ist? die extras können nicht so schwer sein, im gegenteil, Keramikbremsen sparen gewicht! ich habe wenig vertrauen in die beschleunigungsmesswerte von AZ, aber eine waage sollten die schon in der lage sein abzulesen.
    ich hoffe das hohe gallardogewicht ist kein böses omen für den r8, der darauf basiert..

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Es gibt diverse EU- und Nationalgesetze die verhindern, dass in Prospekten falsche Aussagen getroffen werden. Gewicht ist ja ein Wert, welcher sich relativ leicht messen kann. Sollten die Hersteller tatsächlich so naiv sein und uns was vorlügen. Dann gäbe es bestimmt nicht wenige Winkeladvokaten die daraus einen Gewinn machen würden.

    Wir sollten den Herstellern schon glauben. Zubehör kann aber mächtig das Gewicht in die Höhe treiben.

    So reden manche über Sportwagen und Leichtbau und bestellen dann Ganzleder, Schiebedach, Bose, ...

    AM

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    mumbasic said:
    ...So reden manche über Sportwagen und Leichtbau und bestellen dann Ganzleder, Schiebedach, Bose...



    ... oder Automatik. Womit ich nicht Christian meine.

    Der R8 wird sicherlich nicht leichter werden - zum einen auf Grund der wohl komfortableren Ausrichtung, zum anderen kann man damit noch einmal eine gewisse Distanz zum Gallardo erhalten. Mir ist auch in der SportAuto das hohe Gewicht des Gallardo aufgefallen - das scheint insbesondere beim Cabrio der Fall zu sein. Aber irgend eine Skurrilität mussten sich doch die Italiener erhalten!

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Und hoffentlich viele Extras

    Gruss,

    Sin

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    Singularity said:
    @Fritz: Sorry für die Inpertinenz ... --> Your are great!

    Sin



    Ich will mich nicht mit fremden Federn schmücken!

    Wikipedia is great!

    Re: Leergewicht DIN/EU

    Quote:
    fritz said:
    Quote:
    Singularity said:
    @Fritz: Sorry für die Inpertinenz ... --> Your are great!

    Sin



    Ich will mich nicht mit fremden Federn schmücken!

    Wikipedia is great!



    Auweia ... und ich [censored] hole mir extra noch die Kataloge und Messdaten von BMW. ...

    Aber was man nicht im Kopf hat ... kann man bei Wikipedia nachlesen

    Aber jetzt habe ich wenigstens was zum Lesen am WE, wenn ich am See lieg. Und ehrlich gesagt, der M6 gefällt mir immer besser

    Gruss,

    Sin

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA 1/19/18 10:13 PM
    throt
    263655 1687
    Porsche Sticky OFFICIAL: New 991.2 GT3 (2017) 1/23/18 8:42 PM
    DaveGordon
    260593 4024
    Porsche Sticky OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 1/24/18 2:04 AM
    Grant
    89759 1402
    Porsche Sticky 992 (Next 911 generation 2019/2020) 1/12/18 7:11 PM
    the-missile
    67527 673
    Porsche Sticky Porsche Mission E - the future of Porsche? 1/3/18 8:32 PM
    CGX car nut
    39875 468
    Porsche Sticky OFFICIAL: New 991.2 Turbo S Exclusive Series (2017) 11/28/17 12:15 AM
    EnglishManInNY
    23926 332
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche Carrera T 12/1/17 7:24 PM
    crayphile
    13729 243
    Porsche Sticky OFFICIAL: Porsche 718 GTS models (Oct. 2017) 10/24/17 12:19 PM
    amazon
    7291 19
    Porsche 918 latest news Thread Closed 11/6/17 10:43 AM
    RCA
    548417 5574
    Porsche 991 GT3 RS 1/9/18 1:43 PM
    Kimi
    456625 5816
    Porsche OFFICIAL: 991 Turbo and Turbo S 10/26/17 1:33 PM
    NSXER
    446383 4239
    Porsche OFFICIAL: 2016 Porsche Carrera 911 [991.2] Facelift 3/24/17 12:49 PM
    RCA
    254981 1382
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 1/4/18 9:14 PM
    wurlie
    247604 2558
    Porsche 997 GT3 RS 4.0 3/15/17 10:40 PM
    noone1
     
     
     
     
     
    231293 737
    Porsche Cayman GT4 12/30/17 11:07 AM
    Boxster Coupe GTS
    213276 2482
    Porsche 991 GT2 RS (2017) - Rumors, speculations and gossip Thread Closed 7/3/17 2:04 PM
    RCA
    175537 1699
    Porsche The moment I've been waiting for... 11/13/17 2:32 AM
    Pilot
     
     
     
     
     
    165152 874
    Porsche OFFICIAL: New 991.2 Turbo and Turbo S 1/23/18 12:27 AM
    RCA
    164506 1074
    Ferrari 488 GTB/GTS 1/23/18 10:26 PM
    crayphile
    141394 1231
    McLaren McLaren on a winning streak 1/24/18 2:08 AM
    Grant
    139016 2858
    Porsche 991.2 GT3 Thread Closed 3/7/17 11:47 AM
    RCA
    125036 1651
    Porsche Boxster Spyder (981) 12/29/17 8:31 AM
    dreamcar
    110809 692
    Porsche OFFICIAL: New Panamera (2016) 1/6/18 10:41 PM
    Wonderbar
    108111 1284
    Others Audi R8 V10 Plus (2016 model) - Review (updated Feb 13th 2017) 1/18/18 11:38 AM
    RCA
    105677 1869
    Ferrari Ferrari F12 Berlinetta / 599 GTO Successor 12/5/17 3:29 PM
    RCA
    87271 765
    Porsche OFFICIAL: 718 Boxster (2016) 10/20/17 11:17 AM
    DaveGordon
    81722 732
    Others VW caught cheating emissions tests 7/10/17 2:36 PM
    RCA
    81485 861
    Porsche 991 GTS 4/3/17 4:27 PM
    bluelines
    68500 247
    Porsche OFFICIAL: Cayenne (958) Facelift 2014 3/2/17 4:22 PM
    RCA
    67179 163
    Porsche OFFICIAL: New 991.2 (facelift) Carrera 4 and Carrera 4S 3/30/17 7:33 PM
    Carlos from SpainM
    60368 131
    370 items found, displaying 1 to 30.