Crown

Board: Porsche Language: German Region: Worldwide - Europe - Germany Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    Turbo auf Schnee

    Hallo,

    es wird viel über den Supertest GT3 RS diskutiert, aber den Alrrad Test vom Turbo erwähnt keiner.

    RC, schrieb mal wie sau gut sein Turbo im Schnee fährt.

    Leider sagen uns diverse Test das Gegenteil (siehe letzte Ausgabe Sport Auto).

    Ich selbst war bisher mit meinem 997 4S und auch mit meinem damaligen Cayenne turbo in Hockenheim. Auf dem ADAC Testgelände konnte man auf einer bewässerten Strecke Schneeverhältnisse simulieren. Tja leider schnitten meine Autos irgendwie immer schlecht ab.

    1. Der Cayenne turbo, war zu schwer und bremste erst gar nicht, da blieb ein alter VW Passat deutlich vor mir stehen
    2. Der 911-er bremste auch nicht gut, hat ja viel zu breite Reifen

    Fazit, meine Autos taugen recht wenig im Schnee. Viele denken wenn sie ein Allrad Auto haben, dass sie sich dann besser/sicherer auf Schnee bewegen können. Leider tritt das nur bedingt für Porsche Allrad zu.

    AM

    Re: Turbo auf Schnee

    Hallo,

    hier mal wieder ein sehr guter Auszug aus der deutschen Wikipedia:


    ...
    Außer in Geländewagen wird der Allradantrieb zunehmend auch in reinen Straßenfahrzeugen eingesetzt. Hier bietet der Allradantrieb durch die erhöhte Traktion die Möglichkeit, die zunehmenden Motorleistungen auf die Straße zu übertragen und den Vorteil einer verbesserten Fahrstabilität. Gerade bei Straßenfahrzeugen bieten einige Hersteller neben dem Modell mit Allradantrieb auch ein gleichartiges mit nur einer angetriebenen Achse (Front- oder Heckantrieb) an. Durch einen geeigneten Aufbau und die Verteilung der Antriebsmomente zwischen den Achsen wird häufig dem Allradfahrzeug ein ähnliches Verhalten diktiert, wie dem einachsig angetriebenen Wagen. Es ist so möglich, ein heckdominantes Fahrverhalten (Übersteuern im Grenzbereich), ein neutrales Verhalten oder ein frontdominantes Fahrverhalten (Untersteuern im Grenzbereich) zu realisieren.

    Allgemein wird auch der Grenzbereich etwas erweitert gegenüber Fahrzeugen mit reinem Front- oder Heckantrieb. Beim Überschreiten physikalischer Grenzen ist ein Fahrzeug mit Allradantrieb auch ohne ausreichende Erfahrung etwas leichter zu beherrschen als ein Fahrzeug mit konventionellem Antrieb, da es relativ neutrale Fahreigenschaften hat (das bedeutet, dass das Fahrzeug weder über- noch untersteuert).

    Allradantrieb wird meist in Fahrzeugen mit Front- oder Heckmotor eingesetzt, da seine Verwendung in Verbindung mit einem Mittelmotor-Fahrzeug (hauptsächlich Sport- oder auch Rennwagen) wegen der begrenzten Platzverhältnisse sehr schwierig zu realisieren und somit kostspielig ist. Dieses Problem tritt auch bei einem quer eingebauten Frontmotor mit Allradantrieb auf. Derzeit zum Kauf angebotene Fahrzeuge mit Allradantrieb und Mittelmotor sind die Lamborghini-Modelle Gallardo und Murciélago sowie der Bugatti Veyron.

    Nachteile des Allradantriebs sind das durch ihn selbst bedingte erhöhte Fahrzeuggewicht, die höheren Produktionskosten, ein gewisser Mehrverbrauch (der jedoch durch die heutige Technik etwas reduziert wurde) und gelegentlich kleinere Kofferräume. Ferner kann der Allradantrieb, gerade auf nassen, vereisten oder verschneiten Fahrbahnen, schnell ein falsches Sicherheitsgefühl suggerieren. Mit Allrad hat das Fahrzeug zwar eine bessere Traktion, aber zum Bremsen verwenden alle Fahrzeuge, ob mit oder ohne Allradantrieb, immer alle Räder, sodass Allradfahrzeuge keine kürzeren Bremswege haben.

    ...


    Sehr interessant finde ich den hier abgebildeten letzten Satz: "Allradfahrzeuge keine kürzeren Bremswege haben"!!!

    Entspricht der heutigen geltenden Physik und untermauert auch Deine These.

    Für mich unverständlich ist immer wieder dieses allgemeine technische Unverständnis: Warum sollten Autos mit Allrad einen besseren oder besser kürzeren Bremsweg haben? Der Bremsweg wird allgemein durch die gefahrene Geschwindigkeit, die Bremsleistung, die Bodenhaftung (Reibung) und die Reaktionszeit. Mehr doch nicht, oder

    Gruss &

    Sin

    Re: Turbo auf Schnee

    Gewicht...

    Das erklärt auch mit Abstand, warum der Passat früher als der Geländewagen zum stehen kam.

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    mumbasic said:
    Hallo,

    es wird viel über den Supertest GT3 RS diskutiert, aber den Alrrad Test vom Turbo erwähnt keiner.

    RC, schrieb mal wie sau gut sein Turbo im Schnee fährt.

    Leider sagen uns diverse Test das Gegenteil (siehe letzte Ausgabe Sport Auto).

    Ich selbst war bisher mit meinem 997 4S und auch mit meinem damaligen Cayenne turbo in Hockenheim. Auf dem ADAC Testgelände konnte man auf einer bewässerten Strecke Schneeverhältnisse simulieren. Tja leider schnitten meine Autos irgendwie immer schlecht ab.

    1. Der Cayenne turbo, war zu schwer und bremste erst gar nicht, da blieb ein alter VW Passat deutlich vor mir stehen
    2. Der 911-er bremste auch nicht gut, hat ja viel zu breite Reifen

    Fazit, meine Autos taugen recht wenig im Schnee. Viele denken wenn sie ein Allrad Auto haben, dass sie sich dann besser/sicherer auf Schnee bewegen können. Leider tritt das nur bedingt für Porsche Allrad zu.

    AM



    Was soll man dazu sagen Natürlich hilft kein Allradsystem beim Bremsen. Leute, die soetwas behaupten, sollten lieber Fahrrad fahren

    Ein Allrad hilft dir, dich schneller auf Schnee zu bewegen. Intelligente Allradsysteme wie die im 997 Turbo mit voll verstellbarer Leistungsverteilung gewährleisten aber auch ein sicheres Fahren auf Schnee. Voraussetzung dafür sind aber gute Reifen. Von den Simulationen auf Gleitbelägen halte ich im Übrigen überhaupt nichts. Die Reibwerte entsprechen in keinster Weise denen einer festgefahrenen Schneedecke, sondern eher denen einer Eisfläche!

    Die Grenzen der Physik kann aber leider keiner eliminieren. Breitreifen und speziell die harten Flanken der Porschereifen, verhindern nunmal ein schnelleres Vorankommen. Ist wie mit Aquaplaning, da hat ein Breitreifen eben auch das Nachsehen.

    Re: Turbo auf Schnee

    Mir sind die physikalischen Parameter und Begrenzungen schon klar. War ja auch ein Fach, beim dem ich meine Uni an Wettbewerben verteten habe.

    Beim Bremsen hat Allrand Null Einfluß.
    Beim Fahren auf Schnee hilft er schon. Ein 997 4S wird da besser vorankommen als ein 997 2S. Nur beim Vergleich 997 4S zu einem z.B. Audi quattro sieht es doch anders aus.

    AM

    Re: Turbo auf Schnee

    Sollte kein persönlicher Angriff sein... Dass du die Grenzen der Physik kennst, war mir schon klar, es ging mir eher um das doofe Verkäufergeschwätz von Anfängern

    Das Problem ist aber, dass der S3 mit wesentlich schmäleren Reifen als Lambo und Turbo bestückt war. Einzig der Vergleich Turbo gegen Lambo zählt doch.

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    mumbasic said:
    Hallo,

    es wird viel über den Supertest GT3 RS diskutiert, aber den Alrrad Test vom Turbo erwähnt keiner.

    RC, schrieb mal wie sau gut sein Turbo im Schnee fährt.

    Leider sagen uns diverse Test das Gegenteil (siehe letzte Ausgabe Sport Auto).

    Ich selbst war bisher mit meinem 997 4S und auch mit meinem damaligen Cayenne turbo in Hockenheim. Auf dem ADAC Testgelände konnte man auf einer bewässerten Strecke Schneeverhältnisse simulieren. Tja leider schnitten meine Autos irgendwie immer schlecht ab.

    1. Der Cayenne turbo, war zu schwer und bremste erst gar nicht, da blieb ein alter VW Passat deutlich vor mir stehen
    2. Der 911-er bremste auch nicht gut, hat ja viel zu breite Reifen

    Fazit, meine Autos taugen recht wenig im Schnee. Viele denken wenn sie ein Allrad Auto haben, dass sie sich dann besser/sicherer auf Schnee bewegen können. Leider tritt das nur bedingt für Porsche Allrad zu.

    AM



    Das Problem beim TT sind die Reifen, nicht das AWD-System. Auf 305-Reifen fährt es sich im Schnee eben nicht optimal...

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    KF said:
    Sollte kein persönlicher Angriff sein... Dass du die Grenzen der Physik kennst, war mir schon klar, es ging mir eher um das doofe Verkäufergeschwätz von Anfängern

    Das Problem ist aber, dass der S3 mit wesentlich schmäleren Reifen als Lambo und Turbo bestückt war. Einzig der Vergleich Turbo gegen Lambo zählt doch.



    Klar sollte man gleiches mit gleichem vergleichen. Nur reden in diesem Forum (weniger im deutschsprachigen) so viele Menschen von riesigen Vorteilen des Allradantriebes bei schlechten Bedingungen. Das finde ich lächerlich, mit 305-er Reifen bist du halt im gewaltigen Nachteil ob mit oder ohne AWD.

    AM

    PS. klar sogar

    Re: Turbo auf Schnee

    Wann?

    Der Vorteil des Allrads gegenüber des Hecktrieblers ist ja auch bei winterlichen Bedingungen vorhanden, jedoch ist er kleiner als man vermuten sollte...

    Aber mal ehrlich, der Vortrieb mit Allrad ist nunmal effektiver als der eines Hecktrieblers...Der Vorteil ist also mit dir

    Re: Turbo auf Schnee

    Jederzeit wenn Du in der Gegend bist melde Dich. Wenn ich in Deiner bin werde ich das auch tun.

    Gruß

    AM

    PS. klar genieße ich die Vorteile eines AWDs. Ich freue mich schon auf das neue AWD in meinem Turbo.

    Übrigens bin ich mittlerweile sehr froh mich für den 997 tt entschieden zu haben

    Re: Turbo auf Schnee

    Warum Ich dachte, der is nix

    Re: Turbo auf Schnee

    Ja bist Du verrückt, das ist doch das Beste was ich zur Zeit mit meinem beschränktem Budget bekommen kann.

    AM

    Re: Turbo auf Schnee

    Na das beschränkte Budget hätte ich auch mal gerne

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    mumbasic said:
    Ja bist Du verrückt, das ist doch das Beste was ich zur Zeit mit meinem beschränktem Budget bekommen kann.

    AM



    Ja aber was heisst denn hier beschränktes Budget

    Gruss &

    Sin

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    Singularity said:
    Ja aber was heisst denn hier beschränktes Budget





    Nun quält doch nicht den "armen" mumbasic weiter mit der Budgetfrage. Ist doch alles relativ Als H.J. Abs in den sechzigern (als er VV bei der DeuBa war) in einem Interview gefragt wurde, was er machen würde, wenn er eine Million im Jahr verdienen würde, antwortete er: "Da müsste ich mich schwer einschränken" In diesem Sinne empfindet eben mumbasic das Budget für einen 997 TT als "beschränkt" (gibt ja weiss Gott noch wesentlich teurere Spielzeuge...)

    Re: Turbo auf Schnee

    Oh je, jetzt bin ich ins falsche Licht mit meiner Aussage geraten

    Auf meinem neuen 997 tt werden noch rote Blutflecken von harter Arbeit sein.

    Gruß

    AM

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    mumbasic said:
    Oh je, jetzt bin ich ins falsche Licht mit meiner Aussage geraten

    Auf meinem neuen 997 tt werden noch rote Blutflecken von harter Arbeit sein.

    Gruß

    AM



    ach, du arbeitest als killer?

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    Healey said:
    Quote:
    mumbasic said:
    Oh je, jetzt bin ich ins falsche Licht mit meiner Aussage geraten

    Auf meinem neuen 997 tt werden noch rote Blutflecken von harter Arbeit sein.

    Gruß

    AM



    ach, du arbeitest als killer?



    Dann kann er sich sicher nicht nur einen tt leisten...

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    Rossi said:
    Quote:
    Healey said:
    Quote:
    mumbasic said:
    Oh je, jetzt bin ich ins falsche Licht mit meiner Aussage geraten

    Auf meinem neuen 997 tt werden noch rote Blutflecken von harter Arbeit sein.

    Gruß

    AM



    ach, du arbeitest als killer?



    Dann kann er sich sicher nicht nur einen tt leisten...



    nun ja, sonderlich professionel scheint er mir nicht zu sein, sonst würde er seine opfer ja nicht überfahren

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    Healey said:
    Quote:
    Rossi said:
    Quote:
    Healey said:
    Quote:
    mumbasic said:
    Oh je, jetzt bin ich ins falsche Licht mit meiner Aussage geraten

    Auf meinem neuen 997 tt werden noch rote Blutflecken von harter Arbeit sein.

    Gruß

    AM



    ach, du arbeitest als killer?



    Dann kann er sich sicher nicht nur einen tt leisten...



    nun ja, sonderlich professionel scheint er mir nicht zu sein, sonst würde er seine opfer ja nicht überfahren



    Ein "blutiger Anfänger" sozusagen.

    Re: Turbo auf Schnee

    ihr könnt mich mal .....

    AM

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    mumbasic said:
    ihr könnt mich mal .....

    AM



    Willst Du uns jetzt alle überfahren?

    Re: Turbo auf Schnee

    ich meine doch: "ihr könnt mich mal alle zu einem Bier einladen"

    AM

    Re: Turbo auf Schnee

    Quote:
    mumbasic said:
    ich meine doch: "ihr könnt mich mal alle zu einem Bier einladen"

    AM



    na dann komm vorbei, ist ja nur ein katzensprung

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA 12/2/17 10:46 AM
    watt
    255357 1618
    Porsche Sticky OFFICIAL: New 991.2 GT3 (2017) 12/10/17 3:00 PM
    Grant
    230369 3655
    Porsche Sticky OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 12/10/17 11:46 PM
    GaussM
    77506 1232
    Porsche Sticky 992 (Next 911 generation 2019/2020) 12/11/17 12:40 AM
    JimFlat6
    58186 620
    Porsche Sticky Porsche Mission E - the future of Porsche? 12/9/17 9:24 PM
    Wonderbar
    33484 358
    Porsche Sticky OFFICIAL: New 991.2 Turbo S Exclusive Series (2017) 11/28/17 12:15 AM
    EnglishManInNY
    23027 332
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche Carrera T 12/1/17 7:24 PM
    crayphile
    12964 243
    Porsche Sticky OFFICIAL: Porsche 718 GTS models (Oct. 2017) 10/24/17 12:19 PM
    amazon
    5275 19
    Porsche 918 latest news Thread Closed 11/6/17 10:43 AM
    RCA
    539173 5574
    Porsche 991 GT3 RS 11/22/17 10:44 AM
    Gnil
    447036 5791
    Porsche OFFICIAL: 991 Turbo and Turbo S 10/26/17 1:33 PM
    NSXER
    440968 4239
    Porsche OFFICIAL: 2016 Porsche Carrera 911 [991.2] Facelift 3/24/17 12:49 PM
    RCA
    250166 1382
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 11/29/17 1:09 PM
    DJM48
    243060 2520
    Porsche 997 GT3 RS 4.0 3/15/17 10:40 PM
    noone1
     
     
     
     
     
    229275 737
    Porsche Cayman GT4 11/27/17 12:09 PM
    the-missile
    208056 2479
    Porsche 991 GT2 RS (2017) - Rumors, speculations and gossip Thread Closed 7/3/17 2:04 PM
    RCA
    173464 1699
    Porsche OFFICIAL: New 991.2 Turbo and Turbo S 11/13/17 4:48 PM
    RCA
    159504 1066
    Porsche The moment I've been waiting for... 11/13/17 2:32 AM
    Pilot
     
     
     
     
     
    159226 874
    Ferrari 488 GTB/GTS 11/21/17 3:35 PM
    Topspeed
    134531 1169
    McLaren McLaren on a winning streak 11/30/17 8:38 PM
    Mikla
    133827 2810
    Porsche 991.2 GT3 Thread Closed 3/7/17 11:47 AM
    RCA
    122444 1651
    Porsche Collected my 997 GTS today 1/22/17 7:32 AM
    BiTurbo
     
     
     
     
     
    106607 801
    Porsche OFFICIAL: New Panamera (2016) 12/4/17 11:20 PM
    Wonderbar
    106423 1283
    Porsche Boxster Spyder (981) 7/18/17 9:22 PM
    beltar
    105373 688
    Others Audi R8 V10 Plus (2016 model) - Review (updated Feb 13th 2017) 12/9/17 12:46 PM
    RCA
    102458 1830
    Ferrari Ferrari F12 Berlinetta / 599 GTO Successor 12/5/17 3:29 PM
    RCA
    83295 765
    Porsche OFFICIAL: 718 Boxster (2016) 10/20/17 11:17 AM
    DaveGordon
    80107 732
    Others VW caught cheating emissions tests 7/10/17 2:36 PM
    RCA
    77268 861
    Porsche 991 GTS 4/3/17 4:27 PM
    bluelines
    64991 247
    Porsche OFFICIAL: Cayenne (958) Facelift 2014 3/2/17 4:22 PM
    RCA
    62537 163
    379 items found, displaying 1 to 30.