Crown

Board: Porsche Language: German Region: Worldwide - Europe - Germany Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Ich rate nicht von der Tiptronic ab, ich stelle nur fest, dass sie für mich nichts besonders ist und weniger zum Supersportwagen passt.


    AM

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Nichts gegen Adnan's Kommentare bezüglich seines Tiptronic Testfahrzeugs aber wenn er von "untersteuern" spricht, dann lief irgendetwas falsch ab.

    Den manuellen Modus der Tiptronic benutze ich erst gar nicht, er stellte sich leider als nicht sehr tauglich heraus, da er eigentlich genauso gut (oder besser gesagt "bescheiden") funktioniert, wie auch bei den "alten" Tiptronic Fahrzeugen.
    Da ich mein Fahrzeug NUR mit Sport Chrono aktiviert fahre (ausser die Straße ist komplett nass), kann ich die Reaktionen der Tiptronic nur mit aktiviertem Sport Chrono beschreiben und die stimmen leider nicht ganz mit Adnan's Aussagen überein. Es kann auch sein, dass Adnan an die Tiptronic im Turbo einfach nicht gewohnt war, sie erfordert ein wenig eine Adaption des "Gasfußes" und reagiert dann wirklich vollkommen zufriedenstellend. Je dynamischer man dann fährt, desto dynamischer wird auch die Schaltlogik. Ich kann Adnan allerdings in einer Sache zustimmen: wenn man ins "Dynamikprogramm" reinkommt (nach einer flotten Runde) und dann plötzlich sehr langsam fährt (Stau, Stadteinfahrt, etc.), so hält die Tiptronic anfangs den Gang zu lange und schaltet extrem spät hoch. Ansonsten kann ich, bis auf die leichte Anfahrschwäche aus dem Stillstand, keine Nachteile der Tiptronic im 997 Turbo bemerken. Die Qualitäten werden erst sichtbar, wenn man sehr flott unterwegs ist. Die Tatsache, dass mir fast keiner bei unserer Schwarzwaldausfahrt glauben wollte, dass ich im Automatikmodus gefahren bin, sagt wohl alles. Auch wenn die kontroversen Diskussionen danach, nicht das Auto betreffend, sicherlich die Glaubwürdigkeit mancher Aussagen (auch seitens meiner Person) durchaus in einem zweifelhaften Licht erschienen ließen.

    Eines ist sicher: mit einer 10 Minuten Probefahrt ist es nicht getan. Ich brauchte gute zwei Tage, bis ich die "Kniffe" mit Gasfuß und Kickdown heraus hatte. Z.B. muss man lernen Kickdown zu MEIDEN, da dieser in manchen Situationen sehr kontraproduktiv sein und eine Gasannahme- UND Schaltverzögerung auslösen kann, vom überschüssigen Drehmoment und PSM Aktivierung mit Drosselung der Leistung mal ganz abgesehen.

    Ich sage übrigens nicht, dass Tiptronic "besser" ist als Schaltgetriebe. Ich sage nur, dass man mit Tiptronic verflucht schnell unterwegs sein kann und es schon einen professionellen Fahrer erfordert um einen wirklichen Unterschied zur Tiptronic auf engen Strecken herauszufahren. Und geradeaus geht Tiptronic sowieso einen Hauch besser.

    Auf das, was in US Foren über Tiptronic geschrieben wird, gebe ich nicht viel. Ansonsten gibt es kaum einen Kunden, der in Deutschland einen Tiptronic Turbo probefahren konnte. Adnan ist der einzige, den ich zur Zeit kenne. Kein Wunder, bis vor Kurzem waren überhaupt keine Tiptronic Fahrzeuge in D verfügbar, jedenfalls nicht für Kunden und auch nicht für PZs.

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Quote:
    RC said:
    Es kann auch sein, dass Adnan an die Tiptronic im Turbo einfach nicht gewohnt war, sie erfordert ein wenig eine Adaption des "Gasfußes" und reagiert dann wirklich vollkommen zufriedenstellend .


    Das hört sich für mich aber nicht sonderlich begeistert an! Mir ist klar das man sich selber auf ein Auto einstellen muss (Gasfuss, usw...) aber wenn man alles berücksichtigt sollte es doch PERFEKT und nicht zufriedenstellend sein oder etwa nicht? Ich kann allerdings nicht mitreden, bin erst 2mal eine Porsche Tiptronic gefahren, und muss sagen das ich mich auf das Ding noch nicht einstellen konnte...

    Gruß Ferdi

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Quote:
    RC said:
    Nichts gegen Adnan's Kommentare bezüglich seines Tiptronic Testfahrzeugs aber wenn er von "untersteuern" spricht, dann lief irgendetwas falsch ab.

    Den manuellen Modus der Tiptronic benutze ich erst gar nicht, er stellte sich leider als nicht sehr tauglich heraus, da er eigentlich genauso gut (oder besser gesagt "bescheiden") funktioniert, wie auch bei den "alten" Tiptronic Fahrzeugen.
    Da ich mein Fahrzeug NUR mit Sport Chrono aktiviert fahre (ausser die Straße ist komplett nass), kann ich die Reaktionen der Tiptronic nur mit aktiviertem Sport Chrono beschreiben und die stimmen leider nicht ganz mit Adnan's Aussagen überein. Es kann auch sein, dass Adnan an die Tiptronic im Turbo einfach nicht gewohnt war, sie erfordert ein wenig eine Adaption des "Gasfußes" und reagiert dann wirklich vollkommen zufriedenstellend. Je dynamischer man dann fährt, desto dynamischer wird auch die Schaltlogik. Ich kann Adnan allerdings in einer Sache zustimmen: wenn man ins "Dynamikprogramm" reinkommt (nach einer flotten Runde) und dann plötzlich sehr langsam fährt (Stau, Stadteinfahrt, etc.), so hält die Tiptronic anfangs den Gang zu lange und schaltet extrem spät hoch. Ansonsten kann ich, bis auf die leichte Anfahrschwäche aus dem Stillstand, keine Nachteile der Tiptronic im 997 Turbo bemerken. Die Qualitäten werden erst sichtbar, wenn man sehr flott unterwegs ist. Die Tatsache, dass mir fast keiner bei unserer Schwarzwaldausfahrt glauben wollte, dass ich im Automatikmodus gefahren bin, sagt wohl alles. Auch wenn die kontroversen Diskussionen danach, nicht das Auto betreffend, sicherlich die Glaubwürdigkeit mancher Aussagen (auch seitens meiner Person) durchaus in einem zweifelhaften Licht erschienen ließen.

    Eines ist sicher: mit einer 10 Minuten Probefahrt ist es nicht getan. Ich brauchte gute zwei Tage, bis ich die "Kniffe" mit Gasfuß und Kickdown heraus hatte. Z.B. muss man lernen Kickdown zu MEIDEN, da dieser in manchen Situationen sehr kontraproduktiv sein und eine Gasannahme- UND Schaltverzögerung auslösen kann, vom überschüssigen Drehmoment und PSM Aktivierung mit Drosselung der Leistung mal ganz abgesehen.

    Ich sage übrigens nicht, dass Tiptronic "besser" ist als Schaltgetriebe. Ich sage nur, dass man mit Tiptronic verflucht schnell unterwegs sein kann und es schon einen professionellen Fahrer erfordert um einen wirklichen Unterschied zur Tiptronic auf engen Strecken herauszufahren. Und geradeaus geht Tiptronic sowieso einen Hauch besser.

    Auf das, was in US Foren über Tiptronic geschrieben wird, gebe ich nicht viel. Ansonsten gibt es kaum einen Kunden, der in Deutschland einen Tiptronic Turbo probefahren konnte. Adnan ist der einzige, den ich zur Zeit kenne. Kein Wunder, bis vor Kurzem waren überhaupt keine Tiptronic Fahrzeuge in D verfügbar, jedenfalls nicht für Kunden und auch nicht für PZs.



    Hallo RC,

    Deine jetzige Stellungnahme relativiert vieles!

    Ich persönlich habe meinen auch mit Tip bestellt und werde ihn voraussichtlich im April 2007 ausgeliefert bekommen! Ich hatte mich für die Tip entschieden, weil:

    1. Entspanntes Cruisen möglich ist
    2. Sportliche Charakteristik gegeben ist
    3. 0,2 Sek. Vorteil gegenüber Handschaltung
    4. ich faul bin

    Du sprichst von mit Fehlern leben müssen. Sicherlich, nichts ist vollkommen. Ich für meinen Teil, werde aber auf jeden Fall eine Probefahrt mit Tip vorher machen wollen. Sollte es dann für mich nicht "gut" sein, kann ich ja meine Bestellung immer noch abändern.

    Das ist der einzige aber wesentliche Vorteil eines NICHT-"early adopters"

    Gruss &

    Sin

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Christian,

    ich persönlich finde die Tiptronic ja nicht schlecht. Als Du über 997 tt mit Tip S gesprochen hast, dachte ich an eine Über-Mega-Super-Tiptronic und das ist sie definitiv nicht. Sie ist eine Verbesserung zur alten, aber nur eine die man mittels SW hat erreichen können. Die Grenzen der Mechanik konnte nicht aufgehoben werden.

    Das ein 997 tt mit PASM mehr untersteuert als ein 997 4s mit -20mm ist sehr offensichtlich. Die gesamte 997-Serie untersteuert, der eine mehr der andere weniger. Für mich ist ein 997 mit PASM fast so schlimm wie ein 996 4S.

    Meine Enttäuschung ist sehr hoch, dass Porsche kein PDK bisher rausgebracht.

    AM

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Quote:
    mumbasic said:
    Christian,

    ich persönlich finde die Tiptronic ja nicht schlecht. Als Du über 997 tt mit Tip S gesprochen hast, dachte ich an eine Über-Mega-Super-Tiptronic und das ist sie definitiv nicht. Sie ist eine Verbesserung zur alten, aber nur eine die man mittels SW hat erreichen können. Die Grenzen der Mechanik konnte nicht aufgehoben werden.

    Das ein 997 tt mit PASM mehr untersteuert als ein 997 4s mit -20mm ist sehr offensichtlich. Die gesamte 997-Serie untersteuert, der eine mehr der andere weniger. Für mich ist ein 997 mit PASM fast so schlimm wie ein 996 4S.

    Meine Enttäuschung ist sehr hoch, dass Porsche kein PDK bisher rausgebracht.

    AM



    Hallo AM,

    habe gerade die aktuelle Auto Zeitung im Zugriff (Ausgabe 19) und siehe da auf Seite 10

    Quote:
    Auto Zeitung, Ausgabe 19/2006 said:

    Modellpflege für Cayenne und 911

    ...

    Die Motoren von 911 und 911 S sollen etwas stärker werden. Ein Siebengang-Getriebe, eventuell mit Doppelkupplung, wird in Prototypen schon getestet.






    Gute Nachrichten, oder?

    Leider aber erst für 2008 geplant!

    Gruss &

    Sin

    P.S. habe den etwas ausführlicheren Artikel (mit den Updates) in einen eigenen Thread gestellt!

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Ich habe schon im 997 tt thread geschrieben, dass das PDK wohl zuerst bei den 911-ern mit Saugmotoren MJ08 kommen wird und nicht bei den Turbos.

    AM

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Quote:
    mumbasic said:
    Ich habe schon im 997 tt thread geschrieben, dass das PDK wohl zuerst bei den 911-ern mit Saugmotoren MJ08 kommen wird und nicht bei den Turbos.

    AM



    Das macht Sinn. Turbomotoren haben zu viel Drehmoment. Ich zweifle auch, dass die SMG oder F1 Getrieben dieses Drehmoment halten könnten.

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Quote:
    MKSGR said:
    Quote:
    mumbasic said:


    Vielleicht sollte man Deinem Verkäufer Wikipedia zeigen.

    AM



    Da gebe ich Dir Recht



    Hallo AM & MKSGR,

    kann ich nur voll und ganz beipflichten!

    Aber das ist nun mal realer Kapitalismus und insbesondere die Problematik von Angebot und Nachfrage.

    Und sicherlich dürfte es verständlich sein, dass sich nicht jeder Porsche Vertragshändler ein ganzes Sortiment an verschiedensten Ausstattungen als Vorführwagen auf dem Hof bereitstellen kann.

    Habe erst in letzter Zeit immer wieder über den M6 nachdenken müssen, und da ist natürlich sogar hier in München das Angebot bei den Händlern ziemlich mau.

    Und jetzt kommts: mein BMW-Händler um Ecke hat mir dann den Ausweg gezeigt: Man kann offiziell einen M6 zur Probefahrt bei der M-GmbH bestellen ... nur muss man für dieses exquisite Verlangen auch einen exquisiten Obulus entrichten. Bin mir zwar nicht mehr sicher, aber ich glaube es waren ca. 400 Euros, die aber später auf den Händlerpreis anrechenbar sind. Soll scheinbar für die "nur Neugierigen" ein Stolperstein darstellen, so dass sich nur ernsthafte Interessenten für eine Probefahrt bewerben.


    Gut, gell

    Gruss &

    Sin

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Quote:
    Crash said:
    Quote:
    mumbasic said:
    Ich habe schon im 997 tt thread geschrieben, dass das PDK wohl zuerst bei den 911-ern mit Saugmotoren MJ08 kommen wird und nicht bei den Turbos.

    AM



    Das macht Sinn. Turbomotoren haben zu viel Drehmoment. Ich zweifle auch, dass die SMG oder F1 Getrieben dieses Drehmoment halten könnten.



    Hallo Crash,

    warum eigentlich nicht, wenn es in der F1 hervorragend funktioniert. Siehe auch Bugatti Veyron oder Maybach!!!


    Gruss &

    Sin

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Quote:
    mumbasic said:
    Ich habe schon im 997 tt thread geschrieben, dass das PDK wohl zuerst bei den 911-ern mit Saugmotoren MJ08 kommen wird und nicht bei den Turbos.

    AM



    Hallo AM,

    woher sind diese Aussagen? Nachlesbar?

    Gruss &

    Sin

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Hi Sin,

    der Händler sollte ehrlichen Interessenten den M6 zur Verfügung stellen können. Meiner hat mir einen M5 für 2 Tage, einen M6 für 4 Tage und jetzt wieder einen M6 für einen Tag zur Verfügung gestellt.

    PDK und Saugmotoren, kommt aus Zuffenhausen mehr sage ich nicht.

    AM

    Re: BMW M6 schlägt 996TT

    Quote:
    Singularity said:
    Quote:
    Crash said:
    Quote:
    mumbasic said:
    Ich habe schon im 997 tt thread geschrieben, dass das PDK wohl zuerst bei den 911-ern mit Saugmotoren MJ08 kommen wird und nicht bei den Turbos.

    AM



    Das macht Sinn. Turbomotoren haben zu viel Drehmoment. Ich zweifle auch, dass die SMG oder F1 Getrieben dieses Drehmoment halten könnten.



    Hallo Crash,

    warum eigentlich nicht, wenn es in der F1 hervorragend funktioniert. Siehe auch Bugatti Veyron oder Maybach!!!


    Gruss &

    Sin



    Oder die WRC Autos oder den Mercedes SL65 usw...

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky OFFICIAL: New 991.2 GT3 (2017) 1/3/19 8:54 AM
    Porker
    417078 5218
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA 12/30/18 7:55 PM
    RCA
    327559 2018
    Porsche Sticky The moment I've been waiting for... 12/8/18 8:33 AM
    Joost
     
     
     
     
     
    214853 1083
    Porsche Sticky OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 1/20/19 9:53 AM
    GaussM
    212718 2772
    Porsche Sticky OFFICIAL: 991.2 GT3 RS (2018) 1/19/19 5:48 PM
    WhoopsyM
    139032 2521
    Porsche Sticky OFFICIAL: The new Porsche 992 – a design icon and high-tech sports car 1/20/19 1:25 PM
    BiTurbo
    41421 574
    AMG Sticky Mercedes E63 S AMG (2018) - Short Review (updated on a regular basis) 1/16/19 10:53 PM
    Leawood911
    39382 383
    Porsche Sticky Paint protection film 9/25/18 6:14 PM
    throt
    15056 121
    Porsche Sticky Child seats in a 991 11/29/18 3:43 PM
    RCA
    14324 35
    Porsche Sticky OFFICIAL: 992 Carrera Cabriolet 1/17/19 3:54 PM
    Lars997M
    4355 43
    Porsche Sticky OFFICIAL: The new Porsche 718 T (Boxster & Cayman) 12/29/18 7:17 PM
    spudgun
    3584 27
    Porsche OFFICIAL: 991 Turbo and Turbo S 1/4/19 7:02 PM
    Topspeed
    485823 4255
    Porsche 992 (Next 911 generation 2019/2020) Thread Closed 11/29/18 11:38 AM
    RCA
    308749 3195
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 12/31/18 2:19 AM
    DJM48
    284685 2598
    Porsche Cayman GT4 1/7/19 7:33 PM
    Carlos from SpainM
    271968 2653
    Ferrari 488 GTB/GTS 1/17/19 8:13 PM
    GoHardGT3RS
    194430 1789
    Porsche OFFICIAL: New 991.2 Turbo and Turbo S 1/23/18 12:27 AM
    RCA
    193152 1074
    McLaren McLaren on a winning streak 1/14/19 8:04 PM
    TB993tt
    188359 3331
    Others Audi R8 V10 Plus (2016 model) - Review (updated Feb 13th 2017) 12/17/18 12:42 PM
    RCA
    155680 2491
    Porsche Boxster Spyder (981) 8/31/18 10:25 AM
    WAY
    144061 757
    Ferrari Ferrari F12 Berlinetta / 599 GTO Successor 5/22/18 9:16 PM
    RCA
    112568 789
    Others VW caught cheating emissions tests 5/3/18 7:52 PM
    CGX car nut
    107400 871
    Porsche Porsche Mission E - the future of Porsche? 1/19/19 7:40 PM
    Pentium
    94628 1317
    Porsche Donor vehicle for Singer Vehicle Design 12/7/18 10:15 PM
    Boxster Coupe GTS
    68149 673
    Porsche UPDATES: 2018 Porsche Cayenne 2/6/18 2:13 PM
    RCA
    57979 423
    Others Tesla Roadster 1/19/19 10:56 PM
    DJM48
    51445 1570
    Porsche OFFICIAL: New 991.2 Carrera GTS models 11/3/18 11:09 AM
    bluelines
    47885 477
    Others Tesla Model X Thread Closed 2/23/18 3:41 PM
    RCA
    43262 1122
    AMG AMG GT R 11/30/18 4:10 PM
    RCA
    42743 605
    Lambo Aventador and SV 11/19/18 8:31 AM
    RCA
    40298 472
    274 items found, displaying 1 to 30.