Crown

Board: Porsche Language: German Region: Worldwide - Europe - Germany Share/Save/Bookmark Close

Forum - Thread


    997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    In der letzten Ausgabe von Auto Bild Sportwagen/Tuning getestet 997 TT Tip mit 540 PS (Rennkats, Ladedruck +0,2) 700Nm bei 1950 U/min. Heidl Tuning.

    Finde den Wert recht eindrucksvoll.

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    ich glaube nicht dran!

    AM

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Vielleicht hat Turbo einen Zahlendreher drin. Und es waren 3,42 sek.! Wobei das auch noch unwahrscheinlich wäre. Der Gemballa geht in 3,5 und hat 550 PS! Die 3,24 sek. sind nur möglich wenn der Turbo von einem Bugatti Veyron gezogen wurde. So ein Wert ist nur mit einem 60PS Motortuning nicht möglich! Ich bin gespannt was 9ff wieder mal auf die räder stellt

    Gruß Ferdi

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Quote:
    Turbo said:
    In der letzten Ausgabe von Auto Bild Sportwagen/Tuning getestet 997 TT Tip mit 540 PS (Rennkats, Ladedruck +0,2) 700Nm bei 1950 U/min. Heidl Tuning.

    Finde den Wert recht eindrucksvoll.



    0-200 war übrigens 10,8s. Klingt recht ordentlich (und nach mehr als 540PS...).

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    0-200 km/h in 10.8 Sek. hat auch die getunte 997 Turbo Version erreicht, bei deren Fahrversuchen ich dabei sein durfte. Das Fahrzeug hatte laut Motorprüfstandsprotokoll knapp über 550 PS, so dass ich ziemlich sicher bin, dass das von Gemballa in Sport Auto getestete Fahrzeug ganz sicher keine 550 PS hatte oder vielleicht irgendwo ein technisches Problem bestand. 11.9 Sek. von 0-200 km/h schafft mein Tiptronic-bewehrter 997 Turbo, das ist nicht gerade eine Meisterleistung seitens Gemballa.

    Der "martialische" Auftritt des Gemballa Turbo ist auch nicht gerade mein Ding, weniger ist mehr.

    Ich kann die Begeisterung von Sport Auto für dieses Fahrzeug nicht ganz teilen, denn wirklich überzeugend ist die Leistung nicht. Natürlich ist die Kiste nicht langsam aber irgendwie erwartet der Käufer irgendwie mehr von 70 Mehr-PS. Natürlich stehen schon die Serienfahrzeuge ganz gut im Futter aber selbst 50 Mehr-PS sollten mindestens eine um mindestens eine Sekunde bessere Beschleunigung von 0-200 km/h bringen.

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Quote:
    Healey said:
    Vielleicht hat Turbo einen Zahlendreher drin. Und es waren 3,42 sek.! Wobei das auch noch unwahrscheinlich wäre. Der Gemballa geht in 3,5 und hat 550 PS! Die 3,24 sek. sind nur möglich wenn der Turbo von einem Bugatti Veyron gezogen wurde. So ein Wert ist nur mit einem 60PS Motortuning nicht möglich! Ich bin gespannt was 9ff wieder mal auf die räder stellt

    Gruß Ferdi



    Den Wert konnten die Tester auch nicht glauben und haben die Kiste ein paar mal auf die Strecke geschickt. 3,24 war der Spitzenwert.

    Zum Bugatti und den angeblichen 2,5 sec vom Veyron folgende Frage: Ist dieser Wert schon mal von einer kompetenten Truppe gemessen worden oder nur von "Gute Fahrt" oder dem "Wolfsburger Tageblatt"

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Quote:
    Turbo said:
    ... oder nur von "Gute Fahrt" oder dem "Wolfsburger Tageblatt"




    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Quote:
    RC said:
    Der "martialische" Auftritt des Gemballa Turbo ist auch nicht gerade mein Ding, weniger ist mehr.

    Ich kann die Begeisterung von Sport Auto für dieses Fahrzeug nicht ganz teilen, denn wirklich überzeugend ist die Leistung nicht. Natürlich ist die Kiste nicht langsam aber irgendwie erwartet der Käufer irgendwie mehr von 70 Mehr-PS. Natürlich stehen schon die Serienfahrzeuge ganz gut im Futter aber selbst 50 Mehr-PS sollten mindestens eine um mindestens eine Sekunde bessere Beschleunigung von 0-200 km/h bringen.



    Sehe ich auch so: der Test bestätigt die Vorurteile gegenüber Gemballa, Techart & Co.

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Quote:
    MKSGR said:
    Quote:
    RC said:
    Der "martialische" Auftritt des Gemballa Turbo ist auch nicht gerade mein Ding, weniger ist mehr.

    Ich kann die Begeisterung von Sport Auto für dieses Fahrzeug nicht ganz teilen, denn wirklich überzeugend ist die Leistung nicht. Natürlich ist die Kiste nicht langsam aber irgendwie erwartet der Käufer irgendwie mehr von 70 Mehr-PS. Natürlich stehen schon die Serienfahrzeuge ganz gut im Futter aber selbst 50 Mehr-PS sollten mindestens eine um mindestens eine Sekunde bessere Beschleunigung von 0-200 km/h bringen.



    Sehe ich auch so: der Test bestätigt die Vorurteile gegenüber Gemballa, Techart & Co.



    Kann ich mich nur anschließen - zumal die Sportreifen bei der Rundenzeit auch noch einen entscheidenden Anteil beigetragen haben dürften. Wie im Artikel beschrieben scheint da aber noch ein wenig Feinschliff möglich zu sein...

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    wo bleibt eigentlich der SA Supertest des neuen Turbos?

    AM

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Quote:
    mumbasic said:
    wo bleibt eigentlich der SA Supertest des neuen Turbos?

    AM



    Horst v. Saurma hat wohl am Montag Abend nach den TF auf der Nordschleife ein paar Runden mit einem neuen Turbo gedreht!!

    gruß Björn

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Man muß einfach wirklich mal Tacheles reden: der 997 Turbo ist trotz seines relativ hohen Gewichtes ein verdammt schnelles Auto, auch auf der Rennstrecke.

    Wenn man nur die nackten Zahlen vergleich, so kann man kaum einen Unterschied zum 997 GT3 entdecken, wobei ein 997 Turbo aufgrund seines Gewichts sicherlich nach ein paar forschen Runden auf der Rennstrecke in Punkto Handling die Segel streichen muss (Reifen, evtl. Bremsen).

    Allerdings muss man auch feststellen, dass Porsche beim 997 Turbo in Punkto Fahrwerk und Allradabstimmung eindeutig ein wenig geschlampt hat. Wüsste ich es nicht besser, würde ich sogar den Verdacht hegen, dass man mit Absicht diese Abstimmung gewählt hat, um dem GT3 nicht das Wasser abzugraben. Was ich damit meine? Ganz einfach: der neue 997 Turbo profitiert leider nicht so sehr, fahrdynamisch gesehen, von seinem Allradantrieb, wie man es sich eigentlich gewünscht hätte. Obwohl die starke Übersteuerneigung des 997 Turbo Spaß macht und sicherlich den Fahrspaß erhöht, so ist diese Abstimmung für schnelle Rundenzeiten nicht gerade ideal. Eine neutralere Abstimmung wäre sicherlich vorteilhafter gewesen und würde dem 997 Turbo nicht nur zu einem sichereren Fahrverhalten verhelfen sondern auch zu schnelleren Rundenzeiten. Es nervt manchmal gewaltig bei einem Allradfahrzeug mit Traktionsproblemen konfrontiert zu werden, selbst wenn Sport Chrono aktiviert ist, greift das PSM manchmal brutal ein, auch auf gerader Strecke. Mit ausgeschaltenem PSM ist es nicht unbedingt besser, der Allradantrieb wird eindeutig nicht optimal genug für eine Fahrstabilisierung eingesetzt sondern offensichtlich nur zur fahrdynamischen Optimierung.

    Kurzum: der 997 Turbo fühlt sich wesentlich agiler als der "alte" Turbo an, ist aber im Grenzbereich meiner Meinung nach tückischer und nervöser. Das Heck kommt gewaltig und was anfangs vielleicht Spaß macht, erweist sich mit der Zeit als fahrdynamische Mogelpackung. Denn die Vorteile des Allradantriebs werden nicht vollständig ausgenutzt, im Gegenteil.

    Mir ist wirklich nicht klar, was Porsche zu dieser Abstimmung bewogen hat, genausowenig wie ich das lächerliche Design der Endrohre, die fehlenden LED Rückleuchten, die fehlende 5 in der Leistungsangabe (hätte es Porsche wirklich so viel gekostet statt 480 eine glatte 500 anzugeben?) und das vermurkste Zündschlüsseldesign (Druckknöpfe für Zentralverriegelung) verstehe.

    Wenn ich mir als 997 Turbo Eigner und langjähriger Porsche 911 Fahrer das Fahrzeug genau ansehe, dann habe ich das Gefühl, dass mehrere versch. Abteilungen am Werk waren und unabhängig voneinander agiert haben. Das Fahrzeug ist nicht zu 100% "stimmig" und ehrlich gesagt wurmt mich das ein wenig. Aber vielleicht will Porsche gerade durch solche Unzulänglichkeiten Emotionen wecken, mir persönlich wäre es lieber, wenn meine Gefühle durch einen kernigeren Auspuffklang geweckt werden.

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    na ja kann da nur zustimmen. am meisten stoert mich der fluegel und das interieur, alles nur plastik was man greift und sieht. ganz zu schweigen vom navi, in echtplastik unlackiert und den billigste wackeltasten in hartplastik...
    und von den armaturen in funf -uhren -optik, obwohl ein einzelner plastikguss, ganz zu schweigen,,,,

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Quote:
    RC said:
    [...] dass Porsche beim 997 Turbo in Punkto Fahrwerk und Allradabstimmung eindeutig ein wenig geschlampt hat. Wüsste ich es nicht besser, würde ich sogar den Verdacht hegen, dass man mit Absicht diese Abstimmung gewählt hat, um dem GT3 nicht das Wasser abzugraben. [...]



    Es bestätigt sich aber mal wieder Deine Aussage, dass die Fahrwerkssetups der Tuner in den wenigsten Fällen der Grundabstimmung von Porsche überlegen sind. Der Aufwand, den Gemballa beispielsweise bei ihrem Testfahrzeug betrieben hat, ist ja nicht gerade gering.

    Am meisten scheint sich noch aus dem Cayman herausholen zu lassen.

    Quote:
    Healey said:
    [...] Der Gemballa geht in 3,5 und hat 550 PS! Die 3,24 sek. sind nur möglich wenn der Turbo von einem Bugatti Veyron gezogen wurde.



    Der Gemballa war mit Schaltgetriebe getestet worden, obiges Fzg. m. W. mit Automatik - dessen Startprozedur dürfte bei diesen Leistungswerten sicherlich eine Rolle spielen.

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Quote:
    Ferdie said:
    Quote:
    Healey said:
    [...] Der Gemballa geht in 3,5 und hat 550 PS! Die 3,24 sek. sind nur möglich wenn der Turbo von einem Bugatti Veyron gezogen wurde.



    Der Gemballa war mit Schaltgetriebe getestet worden, obiges Fzg. m. W. mit Automatik - dessen Startprozedur dürfte bei diesen Leistungswerten sicherlich eine Rolle spielen.



    Sorry, hatte ich übersehen. Du meinst wohl mit Startprozedur die Assistartvariante mit dem linken Füßlein auf der Bremse und dann schön die Kiste hochjagen oder?

    Gruß Ferdi


    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Quote:
    RC said:
    .... mir persönlich wäre es lieber, wenn meine Gefühle durch einen kernigeren Auspuffklang geweckt werden.



    Da isses wieder ... DAS PROBLEM!!!

    Gruss &

    Sin

    Re: 997 Turbo Tip 0-100= 3,24 sec

    Hallo RC,

    fand den neuen Turbo fahrdynamisch nicht so schlecht. Durfte miterleben wie er in engen Kurven gleichmäsig über alle 4 Räder schob. Man hat durchaus gespürt das der Allrad ihn um die Kurve zieht.

    Wir hatten ein Fahrzeug mit PASM Fahrwerk. Im Gegensatz zum PASM was ich im normalen Carrera S drin hatte fand ich das Turbo Fahrwerk besser (Komfortstellung), da definierter.

    Ich seh den Hauptgrund warum man sich einen Turbo kauft vorallem beim Autobahneinsatz. Und da macht das Auto einen verdammt guten Job. Dann passen auch die Faktoren wie Sound / Fahrwerk usw... Wobei der Sound deutlich besser ist, als beim 996 Turbo.

    Gruß,
    Frank

     
    Edit

    Forum

    Board Subject Last post Rating Views Replies
    Porsche Sticky SUN'S LAST RUN TO WILSON, WY - 991 C2S CAB LIFE, END OF AN ERA 11/24/17 2:38 AM
    JoeRockhead
    254912 1613
    Porsche Sticky OFFICIAL: New 991.2 GT3 (2017) 11/23/17 5:27 PM
    Grant
    228246 3480
    Porsche Sticky OFFICIAL: 911 GT2 RS (2017) 11/22/17 8:31 PM
    LP997
    76468 1148
    Porsche Sticky 992 (Next 911 generation 2019/2020) 11/22/17 9:35 AM
    Gnil
    56003 565
    Porsche Sticky Porsche Mission E - the future of Porsche? 11/22/17 10:22 PM
    SciFrog
    32766 316
    Porsche Sticky OFFICIAL: New 991.2 Turbo S Exclusive Series (2017) 11/23/17 7:04 PM
    EnglishManInNY
    22225 318
    Porsche Sticky OFFICIAL: New Porsche Carrera T 11/24/17 12:48 PM
    acky
    12481 225
    Porsche Sticky Next Cayenne generation approaching fast... (2018) 9/1/17 3:15 AM
    turbolite
    9224 59
    Porsche Sticky OFFICIAL: Porsche 718 GTS models (Oct. 2017) 10/24/17 12:19 PM
    amazon
    5025 19
    Porsche 918 latest news Thread Closed 11/6/17 10:43 AM
    RCA
    538549 5574
    Porsche 991 GT3 RS 11/22/17 10:44 AM
    Gnil
    446287 5791
    Porsche OFFICIAL: 991 Turbo and Turbo S 10/26/17 1:33 PM
    NSXER
    440613 4239
    Porsche OFFICIAL: 2016 Porsche Carrera 911 [991.2] Facelift 3/24/17 12:49 PM
    RCA
    249812 1382
    Porsche OFFICIAL: 911 R (2016) 11/24/17 12:21 AM
    AP911
    242490 2512
    Porsche 997 GT3 RS 4.0 3/15/17 10:40 PM
    noone1
     
     
     
     
     
    229056 737
    Porsche Cayman GT4 11/19/17 1:54 PM
    the-missile
    206841 2458
    Porsche 991 GT2 RS (2017) - Rumors, speculations and gossip Thread Closed 7/3/17 2:04 PM
    RCA
    173226 1699
    Porsche OFFICIAL: New 991.2 Turbo and Turbo S 11/13/17 4:48 PM
    RCA
    159204 1066
    Porsche The moment I've been waiting for... 11/13/17 2:32 AM
    Pilot
     
     
     
     
     
    158805 874
    Ferrari 488 GTB/GTS 11/21/17 3:35 PM
    Topspeed
    134218 1169
    McLaren McLaren on a winning streak 11/25/17 12:01 AM
    noone1
    132424 2722
    Porsche 991.2 GT3 Thread Closed 3/7/17 11:47 AM
    RCA
    122136 1651
    Porsche Collected my 997 GTS today 1/22/17 7:32 AM
    BiTurbo
     
     
     
     
     
    106374 801
    Porsche OFFICIAL: New Panamera (2016) 9/11/17 9:24 AM
    RCA
    106237 1254
    Porsche Boxster Spyder (981) 7/18/17 9:22 PM
    beltar
    105111 688
    Others Audi R8 V10 Plus (2016 model) - Review (updated Feb 13th 2017) 11/2/17 11:05 AM
    RCA
    102194 1825
    Ferrari Ferrari F12 Berlinetta / 599 GTO Successor 11/12/17 3:18 PM
    nberry
    82949 753
    Porsche OFFICIAL: 718 Boxster (2016) 10/20/17 11:17 AM
    DaveGordon
    79851 732
    Others VW caught cheating emissions tests 7/10/17 2:36 PM
    RCA
    76984 861
    Porsche 991 GTS 4/3/17 4:27 PM
    bluelines
    64720 247
    381 items found, displaying 1 to 30.